Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4’210)
Bewertungen filtern
4’210 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3’160
657
238
90
65
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3’160
657
238
90
65
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
314 - 319 von 4’210 Bewertungen
Bewertet am 7. Juni 2017

Natürlich ist das Adlon ein schönes Hotel in toller Lage und das Personal sehr nett, professionell und hilfsbereit - allerdings hätte ich schon erwartet, dass in den Zimmern auch alles funktioniert. Die Dusche ging nicht und die Musikanlage auch nicht - letztlich wäre es vielleicht schon ganz gut, wenn der Reinigungsservice alles kurz prüfen würde, bevor ein neuer Gast kommt. Die Dusche konnte am nächsten Tag repariert werden, die Musikanlage scheinbar nicht, zumindest ging sie dann immer noch nicht. Auch die Fernbedienung des Fernsehers war äußerst schwach und auch die Kommunikation mit den Zimmermädchen klappte nur bedingt gut. Alles in allem keine schlimmen Mängel, allerdings hätten wir für ein Hotel dieser Kategorie und mit diesem Namen doch mehr erwartet. Das Frühstück ist super!

Aufenthaltsdatum: April 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Martha080!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelAdlonKempinski, Manager von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Juni 2017


Sehr verehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen und Ihren Aufenthalt im Hotel Adlon zu bewerten. Wir freuen uns über Ihre lobenden Worte über unsere Mitarbeiter, die wir sehr gerne auch so weitergeben.
Wir bedauern hingegen sehr, dass die beschriebenen Unannehmlichkeiten Ihr Erlebnis im Hotel Adlon getrübt haben. Wir haben mit den entsprechenden Abteilungen Kontakt aufgenommen und werden die interne Kommunikation in Bezug darauf künftig stärken.

Vielen Dank für Ihr detailliertes Feedback, so können wir stetig an uns arbeiten und den Service weiter verbessern.

Herzliche Grüße,

Jan Bialuschewski
Director of Rooms

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Juni 2017

Nachdem wir vom 10./11.06.2016 eine Nacht im Hotel verbrachten, musste damals leider heftige, gleichwohl berechtigte, Kritik geübt werden:

https://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g187323-d190694-Reviews-Hotel_Adlon_Kempinski-Berlin.html

Hiernach waren wir vom 02./03.06.2017 nochmals im Adlon. Kurzum:
- Alle Kritikpunkte wurden ausnahmslos behoben.
- Es ist übersichtlich, leise, hell und vor allem überall lückenlos sauber.
- Die räumliche Trennung in der Lobby und den Restaurants wurde gut gelöst.
- Der Service war aufmerksam und zuvorkommend; aber nicht aufdringlich.
- Das Frühstücksbuffet war quantitativ und qualitativ sehr gut.

Zu einer "ausgezeichneten" Bewertung mit 5-Sternen fehlt es lediglich an:

- Teilweise tragen Einrichtungsgegenstände Gebrauchsspuren und sind in die Jahre gekommen. Hieran wird offensichtlich zzt. gearbeitet.
- Die frischen Speisen am Frühstücksbuffet sollten öfters (Pancakes, Fisch, Säfte) ausgetauscht werden. Sie standen teilweise zu lange im Raum.

Die Kritikpunkte ziehen lediglich einen Vergleich zu den anderen bekannten Adressen in Deutschland. Das Adlon hat sich sehr zum Guten gewandelt und befindet sich offensichtlich weiter auf diesen positiven Weg.

Weiter so, klasse Arbeit bis hierher!

Zimmertipp: Innenhoflage
Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, florianspecht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2017

Seit vielen Jahren übernachten wir in Berlin immer in diesem Grandhotel und es ist an der Zeit, dieses wunderschöne Hotel einmal zu beschreiben und die Gründe darzulegen, warum wir uns hier so wohlfühlen. Ohne Zweifel handelt es sich beim Adlon um das Flaggschiff der Kempinski-Hotelgastronomie in D. Wir haben dort schon in München, Hamburg und Dresden übernachtet sowie in einer Reihe weiterer 5*S-Häuser, sodass wir gut vergleichen können.

Der Empfang ist immer freundlich und sehr aufmerksam- man wird sogleich als Hotelgast wahrgenommen, auch wenn direkt vor dem Eingangsbereich mit dem schönen Baldachin oft viel los ist. Wer es denn möchte kann sich auch mit dem hauseigenen Maybach vom Flughafen abholen lassen. Wir reisen lieber mit der Bahn und dem Taxi an. Optisch angenehm ist die elegante Kleidung fast aller Mitarbeiter, was sehr zu dem Anspruch passt, ein wirkliches Grandhotel zu sein.

Die berühmte Hotelhalle einschließlich der Rezeption wurde vor knapp einem Jahr sehr geschmackvoll umgebaut. Alles ist jetzt hell, lichtdurchflutet und freundlich geworden, die alte Rezeption im Stil eines Atlantic oder Vier Jahreszeiten in HH gibt es nicht mehr. Der (anonyme) Hoteltester der Zeitschrift "Feinschmecker" war hiervon jedenfalls sehr angetan (wurde vor kurzem publiziert).

Wir haben uns an diesem Wochenende zum Vergleich einmal drei Hotels in Berlin angeschaut, die man durchaus mit dem Adlon vergleichen kann. Namen werden nicht verraten. Zwei im Westen und eins im Osten. Alle 5*Superior. Im Michelin-Hotelführer mit 5 Türmchen und der Kennzeichnung als besonders angenehmes Hotel ausgezeichnet. Diese Kombination gibt es im aktuellen Michelin 2017 insgesamt deutschlandweit nur 11 mal. Mehr geht also nicht. Zu dieser Kategorie gehört auch das Adlon.

Was ist nun das Besondere an diesem Hotel? Lage, Historie und Flair sind wirklich einzigartig, hierüber braucht man kein Wort zu verlieren. Das Hotel ist nicht in die Höhe sondern in die Tiefe (also nach hinten) gebaut und die Fassade passt sich wunderbar der Nachbarschaft an. Was man von außen nicht sieht sind mehrere recht große geschmackvoll begrünte Innenhöfe, die viel Tageslicht in das Innere einschließlich der Hotelflure lassen. Die sehr schönen Zimmer mit dem geschmackvollen Bad (2 Waschbecken, Dusche, Badewanne, sep. WC), der leisen AC und der geschmackvollen hochwertigen Einrichtung haben uns schon immer gefallen.
Die Zimmer zu den Innenhöfen haben einen großen Vorteil: sie sind absolut ruhig, auch wenn draußen das Leben pulsiert.

Das Frühstück ist top. Es fehlt an Nichts und die Qualität ist ganz hervorragend. Wir kennen kaum etwas Besseres. Für uns eine Liga mit dem der "Traube" in Baiersbronn (wurde mal vom "Feinschmecker" als bestes Hotelfrühstück Deutschlands bezeichnet).
Wer's denn möchte kann sich sogar ein "Lorenz-Adlon-Frühstück" mit u. a. Dom Perignon und Kaviar in seinem Zimmer servieren lassen.

Wir lieben es eher bodenständig, haben allerdings auch schon mal den abendlichen "Room-Service" in Anspruch genommen. Hier gibt es in jeder Hinsicht nur Gutes zu berichten, es ähnelt dem Mandarin in München. Im Adlon wird teilweise sogar im Frack und mit weißen Handschuhen serviert. Das hat schon was und passt zum Stil des Hauses.

Der Wellnessbereich (einschließlich Sauna!) ist ab 6:00 offen.

Als sehr angenehm empfinden wir die Tatsache, dass inzwischen nicht mehr so viel neugieriges externes Publikum in die Hotelhalle strömt (früher musste man als Hotelgast oft in einer Schlange auf einen freien Platz in der Lobby warten). Dies mag mit dem Schild "Nur für Hotelgäste" zusammenhängen, das inzwischen bedarfsweise aufgestellt wird.

Kritik? Etwas Negatives?
Nein!

Einmal war unser Zimmer nicht pünktlich bezugsfertig. Das verzeihen wir gerne und ist im Hinblick auf die von uns immer wieder erlebte Perfektion irrelevant.

Natürlich gibt es in vergleichbaren Hotels, die erst ein paar Jahre alt sind, mehr Marmor und mehr Luxus im Bad. Aber nennenswerte Gebrauchsspuren habe ich im Adlon auch jetzt nicht gefunden. Ich laufe auch ungern über dunkle Flure, mögen sie noch so neu sein. Und im Hinblick auf das oben beschriebene schöne ruhige Zimmer im Inneren des Adlon würde ich mit keinem Hotelzimmer in Berlin tauschen wollen.

Wir haben an diesem Pfingstwochenende wieder wunderbar geschlafen und dieses einzigartige Luxus- und Grandhotel genossen. Wir freuen uns schon auf unsere nächste Reise nach Berlin - ins Adlon.

Zimmertipp: Die Zimmer zu den Innenhöfen sind ruhig und hell genug
Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Hans-Ulrich V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelAdlonKempinski, Manager von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Juni 2017

Sehr verehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Aufenthalt im Hotel Adlon so ausführlich zu bewerten und das überaus positive Feedback.
Wir können uns keine kaum ein schöneres Feedback vorstellen. Vielen lieben Dank!

Herzliche Grüße, Ihr Hotel Adlon Kempinski

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Juni 2017 über Mobile-Apps

Die Gastgeber, von derRezeption bis hin zu den Restaurants sind mehr als zuvorkommend. Die Zimmer sind wie das ganze Haus nicht zu topen
Das Frühstück sucht weltweit seinesgleichen. Alles was das Herz begehret in Spitzenqualität. Dies alles auch mit historischem backround

Wir kommen wieder.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Danke, frankw852!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelAdlonKempinski, Manager von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Juni 2017

Sehr verehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Aufenthalt im Hotel Adlon zu bewerten und das überaus positive Feedback. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie mit unserer Gastlichkeit überzeugen konnten!

Herzliche Grüße, Ihr Hotel Adlon Kempinski

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. Mai 2017 über Mobile-Apps

Das Adlon - Gechichtsträchtiges Haus am Brandenburger Tor. Ein Ort wo man such trifft - vom Staatspräsidenten bis zu meiner Wenigkeit... muss man mal erlebt haben. Einfach zu empfehlen zum Berlinbesuch oder zumAusspannen!

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
Danke, Fl_Pi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelAdlonKempinski, Manager von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Juni 2017

Sehr verehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Aufenthalt im Hotel Adlon zu bewerten und das überaus positive Feedback.

Herzliche Grüße, Ihr Hotel Adlon Kempinski

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen