Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Essen”
Bewertung zu C'era una volta

C'era una volta
Platz Nr. 3 von 1’261 Restaurants in Nürnberg
Zertifikat für Exzellenz
Küche: italienisch
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 6. Oktober 2018

Wir waren zu viert dort und waren absolut begeistert! Als Vorspeise gab es Nudeln mit Salsica Sauce. Sensationell! Ich habe selten bessere Nudeln gegessen. Als Hauptgericht hatten wir uns für Wolfsbarsch entschieden. Es hätte noch Tunfisch, Kaisergranat oder Black Angus Filet gegeben. weil wir uns anfänglich nicht entscheiden konnten, wurde uns unaufgefordert ein kleines Filet mit auf den Teller gelegt. Sowohl der Fisch, als auch das Filet waren ein Gedicht. Beides ist einfach auf der Zunge zergangen und perfekt gebraten! Der Nachtisch bestand aus selbstgemachtem Haselnuss-Eis und einem mit Pudding gefüllten Gebäck. Das Eis war ein Gedicht, ich träume heute noch davon! Das Gebäck war auch gut, ich persönlich stehe aber nicht auf Pudding-Füllung.
Der Service war stets präsent und sehr bemüht. Wo allerdings noch Potential besteht, ist bei der Weinauswahl. Es gab nur 3 Weissweine (Flaschen) zur Auswahl. Hier nur die Weine, die es an jeder Ecke gibt (Ca dei Frati usw). aber damit kann man sich zumindest arrangieren. Cola und Bier gibt es konsequenter Weise nicht, das sollte man vorher wissen.
Preislich muss ich differenzieren: das 3 Gang Menü 52 euro ist sportlich, aber die Qualität rechtfertigt dies aus meiner Sicht. Beim Weisswein (Chardonnay Jermann) 45€ die Flasche finde ich es jedoch übertrieben teuer.
In Summe würde ich 4,5 Punkte geben, runde wegen der Qualität auf 5 auf.
Wissenswert ist auch, dass es dort eng und ggfs. laut ist. Das macht es aber auch wieder ein Stück authentisch italienisch....

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Werner B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (484)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

20 - 24 von 484 Bewertungen

Bewertet 6. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Es ist immer wieder ein Erlebnis bei Franco zu Gast sein zu dürfen.

Diesmal hatten wir das Glück den runden Geburtstag meiner Frau im C‘era una volta beim König der Italienischen Küche feiern zu dürfen.

Zu Gast bei Freuden kann man hier nur sagen, Service und Freundlichkeit wird hier noch groß geschrieben. Mario hat den Gästen jeden Wunsch von den Augen abgelesen.

Das Essen war wieder himmlisch, Steak oder Languste, nur das beste vom
Besten. Wie immer eine verführerische Schärfe die nur Franco so hinkriegt, das sogar die Kinder Nachschlag verlangt haben.

Jede Familienfeier, Firmenfeier oder Weihnachtsfeier ist beim König der italienischen Küche bestens aufgehoben.

King Franco Danke für diesen tollen gelungenen Abend von der ganzen Familie.

Danke, Citiport!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Bester Italiener in Deutschland! Das Ambiente ist hervorragend die Küche unglaublich schmackhaft! Familiäre Atmosphäre!

Danke, Zulfiqar C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Italienisches Ambiente, herausragende italienische ❤️❤️Küche machen den Abend perfekt
Man bekommt ein 3-Gang-Menü mit Liebe und Finesse zubereitet, beim Hauptgericht kann man zwischen Fisch und Fleisch wählen.

Danke, Yvonne Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir wollten mit Freunden nett Essen gehen und die Bewertungen waren ja super. Erstes Problem: es gibt keine Speisekarte. Man bekommt ein Menü serviert, die Hauptspeise kann man wählen. Ich wollte keine Vorspeise, da hieß es dann, das sei so wenig, und die Shrimps, die ich nicht esse, könnte man weglassen. Es kam ein Teller Spaghetti al dente, der mir als Hauptspeise getaugt hätte. Finde ich als Vorspeise unpassend. Die Hauptspeise war ok. Der Nachtisch war eine Frechheit. Eine winzige Rolle mit irgendeiner Creme gefüllt (Länge etwa 4 cm) auf einem mit Puderzucker bestäubten sehr großen Teller. Zu den Getränken : nachdem der Prosecco nur eine Pfütze war, war das Glas Rotwein ein halber Eimer. Auch hier wird man nicht gefragt, wieviel man möchte. Der Wein war allerdings sehr gut. Die Rechnung für zwei Paare kam natürlich auch nicht getrennt. Zu erwähnen ist noch, dass offensichtliche Stammgäste das Lokal derart beschallt haben, dass man sich nicht mehr unterhalten konnte. Das hat alle Gäste gestört, nur die Verursacher und den Wirt nicht. Fazit: wer mittelmäßiges Essen für relativ viel Geld möchte, ist hier genau richtig.

1  Danke, Allesgut1967!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich C'era una volta angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 
Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im C'era una volta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen