Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (336)
Bewertungen filtern
336 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
89
126
62
39
20
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
89
126
62
39
20
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 336 Bewertungen
Bewertet 8. März 2018

Wir waren Anfang März zu viert in dem Hotel - 2 Doppelzimmer.
Gem. Beschreibung sollte das Hotel neu renoviert sein, aber nur Eingang, Fassade und Bar sind renoviert. Zimmer war zwar neuer Boden drin, aber Bad war schrecklich und ziemlich runtergekommen. Möbel haben auch schon bessere Zeiten gesehen. Frühstück an sich war wirklich gut, aber Rückseite des Hotels im schlechten Zustand (unverputzt) und auch Terasse nicht fertig. Saunalandschaft soll wohl ok, sein, aber Dampfbad ist kaputt. Ski Shuttle erst nach mehrmaligem Verlangen möglich. Nach Suche nach der Hotelplakette (DEHOGA / Hotel-Stars.eu) Rücksprache mit Rezeption, klar, Hotel hat 4 Sterne - nie im Leben. Also heute bei DEHOGA Bayern angerufen, Hotel hat *keine* Klassifizierung! Da das Hotel aber selbst mit 4 Sternen wirbt (Fassade, Bilder, etc) habe ich auch eine Beschwerde bei der Wettbewerbszentrale eingegeben. Das ist Betrug!
Also Vorsicht - Hotel ist für Preis/Leistung einfach viel zu teuer und außerdem wirbt es unrechtmäßig mit Sterne, obwohl es keinen einzigen hat (Stand: 08.03.2018).
Personal inkompetent und überfordert.
Uns sehen die nie wieder - ich hoffe die bekommen auch noch Ärger wg. der Täuschung. Da wir über einen Reiseveranstalter gebucht haben, werden wir min. 50% zurück holen wollen. Also Vorsicht beim Buchen! Schlimmer gehts nimmer!

Zimmertipp: Keine - nicht buchen!
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, MikeRabbit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Februar 2018

Waren mit unsrerer Skigruppe in diesen Hotel oder was das sein soll Empfang war Freundlich die Zimmer mäßig Frühstück verdient keine 4 Sterne das Abendessen Katastrophe nicht mal einen Salat geschweige denn ein Salatbüffet wie sich es für ein 4 Sterne Hotel normal gehört die ältere Bedienung sowas von Unfreundlich konnte nicht mal die Getränke richtig zusammen Rechnen in der Bar bestellten wir Jack Daniels was aber keiner war irgend ein Gepansche was der Barkeeper dann auch zu gab Frage mich wer sowas mit 4 Sterne auszeichnet kurz und Bündig eine Frechheit.

Zimmertipp: Ein anderes Hotel
  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, berndkurzmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Februar 2018

... als wir in dem Hotel eingecheckt haben, wurden uns zunächst Zimmerkarten für 3 verschiedene Zimmer ausgehändigt, da angeblich das unsererseits gebuchte Superior-Zimmer mit Doppelbett, Balkon und Bergblick nicht verfügbar gewesen sein soll.
Das erste uns angebotene Zimmer war sehr klein, hatte zwei Einzelbetten, keinen Balkon und einen Blick in den Innenhof. Das zweite Zimmer war das selbe, nur auf der anderen Seite des Ganges.
Das dritte uns angebotene Zimmer war bereits besetzt! Uns wurden also die Zimmerkarten für ein besetztes Zimmer ausgehändigt - als wir in dieses eingetreten sind, lagen sämtliche Wertgegenstände des Gastes im Zimmer verteilt und nur durch Zufall haben wir diese nicht in dem Zimmer angetroffen.
Das vierte Zimmer war schließlich auch nicht das, welches wir gebucht hatten, jedoch das mit den geringsten Mängeln und wir blieben darin für eine Nacht. Zwar hatte auch dieses keinen schönen Ausblick, die Einrichtung war veraltet und das Badezimmer nicht sauber (auch nicht die Handtücher!), jedoch war nach über 1 Stunde mit Koffern durchs Hotel laufen auch unsere Geduld am Ende.
Eine Entschädigung bzw. ein Entgegenkommen des Hotels blieb leider aus.
Leider gingen die Mängel beim Frühstück weiter, als wir keine sauberen Gläser finden konnten.

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Martin J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Februar 2018 über Mobile-Apps

Also wo fangen wir an? Check in reibungslos aber planlos, Frühstück lieblos und geizig (Kaffee selber aus dem Automat lassen - Max. Personalsparpolitik), Auswahl ok aber gekochte Eier alt, Speck labberig und in Fett liegend, Würstchen halbkalt, Brötchen aufgebacken und hart
Zimmer: GAP-Spätbarock mit Augenkrebsgefahr. Zimmer wirkt klein, Möbel und Vorhänge passen null zusammen, Bett ist direkt an der Wand also nachts Kletterpartie zum Klo-nix für Senioren. Fenster ist eine Balkontür aber der Balkon fehlt! Kippen geht, auf geht nicht, Boden unvollständig, komischer Hilfskeil soll Todesstürze verhindern-echt jetzt?..... und an der Wand lacht mich der Bauschaum an - 4 Sterne? Warum ? Woher? Weswegen? Bleibt unklar.
Bett ist bequem, Bad ist ok aber überall Schimmel in der Dusche und laienhaft reparierte Fugen . Lampen sind teils ziemlich zerschlissen, über die Türschloßinstallation etc brauchen wir nicht reden weil indiskutabel! Im Flur alter zerschlissener Teppich, in beanspruchten Bereichen (vorm Aufzug) is der Teppich dreckig und fleckig obwohl es draußen trocken ist aber Putzen ist zu viel verlangt....dieses häßliche Sofa im Gang im 3. Stock hätten wir nicht mal in der Studenten WG haben wollen. Abzocke-ganz klar KEINE Buchungsempfehlung von mir. 552€/4 Nächte/2 Personen ist total überbezahlt in dem Schuppen....aber die Heizung geht. Kühlschrank und Minibar übrigens nicht existent und hellhörig is es auch. Einziges Plus: unsere Putzfrau war echt zuckersüß ❤️

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: geschäftlich
4  Danke, katy_unger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Wir waren im Dezember 2017 eine Nacht Im Hotel Königshof zu Gast. Die Zimmer sind zwar sehr klein und alt - aber sauber. Für eine Nacht absolut in Ordnung. Das Frühstück, das im Hotelpreis inbegriffen ist, war abwechslungsreich und gut! Da wir keine Skifahrer sind und uns nicht so gut in Bayern auskennen, fragten wir an der Rezeption nach, ob man die Zugspitze besuchen könnte. Die Rezeptionistin hat uns einige Tipps geben können und so beschlossen wir auf unserer Weiterfahrt eine kleine Pause an der Zugspitze einzulegen! DANKE für die nette Beratung! Es hat sich trotz der schlechten Sicht gelohnt! Alle Mitarbeiter, die wir trafen, waren außerordentlich freundlich und gut drauf :-)

Das Hotel liegt sehr zentral in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs. Hinter dem Bahnhof befindet sich ein Lidl, in dem man früh morgens das Nötigste bekommen kann.

Vor dem Hotel befinden sich Parkplätze, die ab abends kostenlos sind. Morgens braucht man einen Parkschein (0,50€ pro 30 Minuten - maximale Parkdauer 2 Stunden)

Aufenthalt: Dezember 2017
2  Danke, thisIsHardRock!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen