Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles perfekt ”
Bewertung zu José y Josefina

José y Josefina
Platz Nr. 6 von 1’522 Restaurants in Stuttgart
Preisbereich: $ 7 - $ 34
Restaurantangaben
Bewertet 1. November 2018 über Mobile-Apps

Vom ersten Moment fühlt man sich einfach nur super aufgehoben.
Alle waren nett und freundlich.
Das Essen war super und frisch. Köstlich. Endlich mal ein richtiger Spanier in Stuttgart. Wir werden definitiv wieder gehen. Ambiente total gemütlich und dabei sehr modern. Tolles Restaurant tolles Essen mehr gibt es nicht zu sagen.

Besuchsdatum: Oktober 2018
Danke, Lilushhhhhhhhhhhhhh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (247)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

23 - 27 von 247 Bewertungen

Bewertet 24. Oktober 2018

Wir waren als Gruppe dort, die Bedingung hat uns anfangs noch Vorspeisen aufgeschwatzt und wir haben uns auf ZWEI Teller mit verschiedenen kleinen Vorspeisen geeinigt. Es kam aber viel mehr Teller als vereinbart und am Ende mussten wir dafür 80€ (!) bezahlen!!! Außerdem berechnet das Restaurant systematisch 10% für den Service, was ich absolut unangebracht finde! Der Service war ok, aber nicht außergewöhnlich. Die Paella war nicht sehr lecker und hat nicht frisch geschmeckt, enttäuschend also. Der Nachtisch war ok aber winzig klein und trotzdem stolzer Preis! Alles in allem überteuertes, schlechtes Restaurant. Nie wieder.

Besuchsdatum: Oktober 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
6  Danke, Christiane S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
David B, Inhaber von José y Josefina, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Oktober 2018

Hallo Christiane,

danke für dein Feedback, allerdings können wir einige Sachen nicht nachvollziehen bzw. sind der Meinung das hier Sachen falsch dargestellt werden.
Du sprichst davon, dass euch Vorspeisen aufgeschwätzt wurden. Tatsächlich haben wir uns mit dem Organisator eurer Gruppe vor ab und auch noch am Abend darauf geeinigt, dass wir ZWEI verschiedene Tapas auswählen (Cipirones und Pimientos de Padrón) und diese dann auf mehreren Tellern verteilen, damit alle 24 Gäste nicht aufstehen müssen um sich an den Tapas zu bedienen. Ich denke das würde dann eher im Chaos enden und wir empfinden es als viel angenehmer, wenn bei 24 Gästen nicht nur zwei große Teller in die Mitte gestellt werden sondern das ganze auf mehrere kleinere Teller verteilt wird und jeder, ohne aufstehen oder Teller rum reichen zu müssen, sich an den Tapas bedienen kann. Bei 24 Personen 80€ zu bezahlen sehen wir jetzt nicht als teuer, da sind wir bei 3,33 € pro Person und das ist für diese Qualität der Speisen sehr günstig.
Wir berechnen grundsätzlich natürlich kein Trinkgeld, das darf jeder Gast von sich aus geben oder auch nicht. Wie du darauf kommst das wir das systematisch machen (oder hast du dies schon mal bei uns erlebt?) ist für uns noch ein Rätsel. Tatsächlich kam von eurem Organisator die Frage vor ab auf, wie viel Trinkgeld man üblicherweise gibt. Daraufhin kam von uns der Hinweis, dass 10% der Rechnung üblich sei. Er hatte uns dann gebeten dies so dann zu berechnen bzw. das Trinkgeld dann passend zur Rechnung hinzu zu rechnen.
Entschuldigen möchte ich mich dafür, dass dir unsere Paella nicht geschmeckt hat. Da hättest du gerne unseren Mitarbeitern den Hinweis geben können, diese hätten noch am Abend selber entweder noch eine neue Paella machen können oder als Entschuldigung zumindest diese Paella nicht berechnet.

Saludos
David

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Oktober 2018

Das José y Josefina ist eine sehr schöne Location, innen wie auch außen und die Karte ist auch sehr vielversprechend. Das Essen hat mich nicht ganz so überzeugt, mir waren gerade die speziellen Soßen/Cremes/Dips zu cremig/mayonnaiselastig, auch die vegetarische Hauptspeisenauswahl ist nicht allzu großartig. Dennoch: schöner Ort, um mit Freunden einen Abend zu verbringen!

Besuchsdatum: Juni 2018
2  Danke, Loewenzahn_71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Waren aufgrund der vielen guten Bewertungen da.
Location durchaus schön eingerichtet. Anfangs freundlicher Service.
Essen kam sehr schnell.
Enttäuscht wurden wir eher vom Essen selbst.
Schlechtes Preis-Leistungs Verhältnis. Der Oktopus war auch eher enttäuschend.

Besuchsdatum: Oktober 2018
1  Danke, Lutschi91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
David B, Inhaber von José y Josefina, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Oktober 2018

Hallo,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Es tut uns leid das wir Ihren Vorstellungen nicht entsprechen konnten.
Leider können wir im Nachhinein nichts korrigieren. Hätten Sie unseren
Mitarbeiter darauf angesprochen das der Oktopus nicht Ihren Vorstellung
entspricht, hätten wir Ihnen einen neuen zubereiten können oder Ihnen
ein anderes Gericht kochen können.

Saludos
David

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 12. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Mein Mann und ich waren heute das erste mal im Josè y Josefina und wurden nicht enttäuscht. Als Stuttgarter haben wir natürlich schon viel gehört und können das Lokal absolut weiter empfehlen.
Wir hatten 3 verschiedenen Vorspeisen. Als Hauptgang den Thunfisch, das Rinderfilet und den Quinoa Salat.
Alles sehr lecker.
Mit 170€ für 4 Personen sicherlich nichts für jeden Tag aber für besondere Anlässe auf jeden Fall sein Geld wert.
Wir hatten einen schönen Abend.

Besuchsdatum: Oktober 2018
2  Danke, Nina2411!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich José y Josefina angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im José y Josefina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen