Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (134)
Bewertungen filtern
134 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
55
33
13
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
17
55
33
13
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 134 Bewertungen
Bewertet 16. März 2018

Die freundliche Begrüßung in der (vom Hotel getrennten) Rezeption kann nicht den wenig positiven Eindruck ausgleichen, den das Hotel in der Folgezeit machte.
Das Standard-Doppelzimmer wirkte eng und vor allem düster. Das ändere sich auch nicht durch das Einschalten aller vorhandenen Lampen.
Auf dem Doppelbett lagen zwei Badetücher und ein (!) Handtuch. Nun ja, in dem kleinen Badezimmer wäre angesichts des einen Hakens an der Tür und der kleinen Handtuchstange unter dem Waschtisch auch kaum Platz für die Handtücher gewesen. Unsere Zeit zum Duschen am nächsten Morgen (8:15 Uhr) war wohl extrem ungünstig gewählt. Das "warme" Wasser blieb leicht temperiert und änderte sich auch nicht nach längerem Wasserdurchlauf. Das Selbstbedienungsfrühstück war in Ordnung - aber nichts, was einem im Kopf bleibt,
Noch etwas: Die übereinanderliegenden Abstellplätze in der Tiefgarage ("Wippe") sind sicherlich nicht jedermanns Sache.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Manfred H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2018 über Mobile-Apps

Schon die Reception in der Bar müffelte... die Zimmer sind nur von aussen erreichbar. Mein Comfortzimmer müffelte ebenfalls. Was ist dabei “comfort”? Das Schlummerbier an der Bar machte leider wenig Spass. Da fehlte es an guter Ambiente in der Lounge.... schon etwas Musik hätte geholfen. Ich frage mich noch heute, wieso das Businessreisebüro dieses Hotel gebucht hat...

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, DanielKneubuehl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2018

Das Zimmer war warm und stickig, schon ewig nicht mehr gelüftet. Ein mikro-biologischer Abstrich am Teppichboden hätte wohl eine hoch interessante Bio-Fauna zu Tage gebracht.
Einige der Zimmer werden, oder wurden bereits saniert. Über deren Zustand kann ich jedoch nichts aussagen. Mein Zimmer war eine Absteige.
Der einzige Lichtblick war das Bett, harte Matratze, habe gut geschlafen. Das Frühstück war Standard.

Zimmertipp: Die Zimmer zum Hof hin sind ruhiger und teilweise schon renoviert.
  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Thomas H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Januar 2018

Eigentlich möchte ich 3,5 Punkte hier vergeben und werde auch wieder kommen für weitere Geschäftsreisen nach Karlsruhe. Es gibt viel Licht und einigen Schatten in diesem Hotel. Bei Ankunft war die Rezeptionistin recht freundlich und gab mir auf meinen Wunsch hin ein ruhiges Zimmer nach hinten, da noch Auswahl möglich war. Außerdem konnte ich unkompliziert tauschen wegen einer kleinen Sache, die mich störte. Sehr nett! Das Zimmer mit Doppelbett ist ausreichend groß, es gibt einen Schreibtisch und das wifi funktioniert gut. Dass man aus dem Haus raus und 2 Türen weiter geht, um zur Bar und zur Rezeption zu gelangen, finde ich absolut kein Problem und ich verstehe diese Kritik hier überhaupt nicht. In manchen Hotels läuft man viel weiter von A nach B. Das Frühstücksbuffet ist für diese Preisklasse wirklich gut. Es gibt eine schöne Auswahl an Wurst und Käse, nicht nur das alleraller Billigste. Es gibt Eierspeisen und Frisches - Obstsalat und ein wenig aufgeschnittenes Gemüse. Die Kaffee-Auswahl und Qualität finde ich gut. Ich finde schade, dass der Frühstücksraum so ungemütlich ist und die Beleuchtung viel zu dunkel. Hier könnte man leicht etwas verbessern. Die Sauberkeit im Zimmer und im Bad war sehr gut. Nun zur Kritik: im Zimmer und auch auf dem Flur blättert hier und dort Wandfarbe und dünner Putz ab. Das ist nicht schön und könnte - bis es mal für eine Grundrenovierung reicht - mit wenigen Mitteln ausgebessert werden. Außerdem habe ich die Idee, dann man mit etwas leuchtender Farbe ein bisschen Pep in die Zimmer bringen könnte - und schon wirken sie netter und freundlicher. Den Flur fand ich nicht so sauber, liegt aber wahrscheinlich nicht an der Reinigungskraft - siehe Zimmer. Gesamtbild: Funktional, sauber, vernünftiges Frühstück. Gut für Business-Aufenthalte. Private Reisen gehen sicher charmanter. Ich komme aber für berufliche Termine wieder.

Zimmertipp: nach hinten erfragen!
  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LaOsa_life!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Januar 2018

Sicher gibt es eine bequeme Hotel Lounge - aber diese hat leider nicht geöffnet, weil nicht beliefert! Erstes Fragezeichen! Die Zimmer? Kalt beim Eintritt - wenn man die Heizung aufdreht wird einem ganz schnell klar warum. Sie ist einfach nur laut! Nicht entlüftet? Rezeption anrufen? Fehlanzeige, geht niemand ran... Braucht es ich mehr?

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Kai B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen