Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (488)
Bewertungen filtern
488 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
348
116
15
7
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
348
116
15
7
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 488 Bewertungen
Bewertet am 1. September 2018

Sehr gute Lage, Metro vor der Tür, toller Innenhof mit nettem Restaurant und tolen Sitzgelegenheiten. Stylische Bar mit sehr netten Barkeepern, die Dir jeden Cocktail zaubern (auch außerhalb der Karte). Falls er nicht schmeckt, mixen sie Dir einen neuen.
Zimmer sind modern und pfiffig eingerichtet. Die Betten typisch französisch. Freundlicher Empfang und insgesamt wohlfühlatmosphäre. Etwas höheres Preisniveau, je nach Saison.

Zimmertipp: Zimmer im Annex war sehr gemütlich.
Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 526marceld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2018

Zentral im 2. Arrondissement mit guter U-Bahn Anbindung.
Das Hotel ist neu und eher stylisch gehalten, hat jedoch die ursprünglich charmante alte Fassade beibehalten.
Zimmer sind modern gehalten und haben eine ansprechende Größe, die in Paris als groß bezeichnet werden würde. Sehr angenehm war der Holzboden.
Auf übliche Artikel wie Bademäntel, Hausslipper, Wattepads, Bodylotion usw. wird verzichtet. Shampoo und Körperseife in sehr angenehmer Geruchsnote vorhanden.
Frühstück war im Preis inkludiert, Joghurt Müsli, Banane und Orangensaft.
Empfang war nett, Mitarbeiter sehr jung und Publikum auch eher jünger.
Preise in Bar etwas zu teuer, 7 € für 0,25 l Bier.

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, UlliausS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2018

Altes, schön renoviertes Gebäude mit zwei Innenhöfen. Im ersten Hof liegt die lebhafte und gut besuchte Bar/Restaurant, was für die Zimmer darüber, auch wegen der Musik ungünstig ist. Im recht ruhigen zweiten Hof gibt es eine Reihe Zimmer mit kleiner Terrasse. Das Hotel liegt in einer kleinen, ruhigen Seitenstrasse, unmittelbar an einer touristisch interessanten Linie. Unser Zimmer war überaus geräumig (Paris!)mit einem sehr bequemen Bett. Der sehr hohe Raum hatte bodentiefe Fenster zur Terrasse und war in coolem industrial Design gestaltet. Trotz anscheinend bemühten Personals zog sich das Check-In über drei Stunden hin. Das hatte zwei Gründe: Erstens hat der zuständige Mitarbeiter nicht klar sagen wollen, dass das von uns gewünschte Zimmer auch zur offiziellen Check-In Zeit noch nicht zur Verfügung stehen wird. Zweitens wurde uns nicht vorab gesagt, dass das gewünschte Zimmer zwar zum Preis unserer Zimmerkategorie verkauft wird, entscheidende Eigenschaften dieser Kategorie aber nicht erfüllt wurden. Letztendlich wurden diese Probleme aber mit einem großzügigen Upgrade ausgeglichen. Wie bei Hoxton üblich findet man einen Beutel mit Joghurt, Granola, Banane und frischen Orangensaft morgens an der Türe. Kaffee und Tee kann man sich im Zimmer machen. Ein richtiges Frühstück gibt es im Restaurant. Die Qualität, auch im Verhältnis zum Preis, hat uns hier aber nicht überzeugt.

Zimmertipp: wenn möglich in der warmen Jahreszeit ein Zimmer mit Terrasse
Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Florian R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juli 2018 über Mobile-Apps

Eine perfekte Unterkunft - direkt in der Nähe der Metrostation Bonne Nouvelle!
Freundliches Personal die sich von Anfang bis Ende um einen kümmern.
Cooles Hotel - tolle Zimmer - das kleine Frühstück „an der Türe“ reicht völlig aus - frischer Orangensaft und Joghurt mit Frucht + Banane.
Wir hatten ein tolles Zimmer im 4. Stock mit Terrasse!
Empfehlung - ganz klar!

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, supadad2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Carla T, Guest Services Manager von The Hoxton, Paris, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Juli 2018

Hello supadad2000,

WOW Ihr Kommentar macht uns sehr gluecklich!! Vielen, vielen Dank!!!!
Wir freuen uns sehr zu hoeren , dass unser Hotel Sie in Lage, Zimmer,Fruehstueck und auch unser Persoal voll Ueberzeugt hat!

Wir wuerden uns sehr auf Ihre Rueckkehr freuen!

Vielen Dank und aud bald,

Carla & Anna Sophia.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. April 2018

Das nagelneue The Hoxton liegt in einer ruhigen Seitenstraße des Grand Boulevard, ca. 200m zur nächsten Metrostation - sehr gute Lage und dabei sehr zentral!
Wir hatten zwei Zimmer für jeweils vier Nächte gebucht. Der Eingangsbereich des Hotels ist ein überdachter Innenhof mit Bar und Loungebereich, ähnlich einem Patio eines Herrenhauses. Zur Rezeption geht es etwas holprig über Kopsteinpflaster und durch einen engen Gang. Das Geschäft brummt und in der Lounge tummeln sich ständig jede Menge Hipster. Das Hotel ist viel größer, als es den Anschein hat und es empfiehlt sich Zimmer zum zweiten Innenhof zu nehmen - die sind himmlisch ruhig! Zimmer und Bad sind chic, aber zu Wäscheaufhängen ist wirklich wenig Platz. Und man kann die Fenster leider nicht öffnen, auch nicht kippen. Aber natürlich gibt es eine funktionierende Klimaanlage. Das Bett ist sehr bequem, mit einer ausreichend warmen Decke (eine große Decke für zwei Personen). Das kleine inkludierte Frühstückchen ist wirklich sehr lecker und wird auf´s Zimmer gebracht.
Im Loungebereich sollte man nicht in Eile sein, denn der Service ist hier meistens etwas überfordert: in vier Tagen sind wir mehrmals wieder gegangen, mangels Bedienung.
Das Personal ist auf Nachfrage sehr freundlich, aber von sich aus etwas unbeholfen. So mussten wir bei An- und Abreise unser (vielen) Taschen und Koffer selbst vor die Tür schleppen, der dort postierte Page langweilte sich, kam aber nicht auf die Idee, mal jemanden kurz die Tür aufzuhalten oder gar beim Tragen zu helfen.
Fazit: chic, hip, stylish, aber nicht sehr serviceorientiert. Mit uns hätten sie noch viel mehr Umsatz machen können!

Zimmertipp: Zimmer zum zweiten (hinteren) Innenhof nehmen
Aufenthaltsdatum: März 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, corvuscorone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen