Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (358)
Bewertungen filtern
358 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
146
94
58
29
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
146
94
58
29
31
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 358 Bewertungen
Bewertet am 6. Juni 2017

Wir waren zwei Nächte im Saint Pauls und insgesamt nicht so wirklich zufrieden. Irgendwie hatten wir das Gefühl, dass das Management vom Saint Pauls House nicht so wirklich weiß, was das Saint Pauls House eigentlich sein soll. Ist es nun eine Bar mit angegliedertem Hostel - oder doch ein gehobenes Hotel? Der Preis spricht eher für letzteres, die Realität sieht aber anders aus.

Bei unserer ersten Übernachtung an einem Freitag Abend hatten wir das Pech ein Zimmer direkt über der Bar zu bekommen. Unter "vibrant food and drink offer" hatten wir keinesfalls erwartet, dass sich direkt unter unserem Zimmer eine Bar befinden würde, deren laute Musik sowie die feiernden Gäste bis um 2 Uhr morgens deutlich zu hören war. Insbesondere die Bässe waren dann doch sehr störend. Unter "night, night - sleep tight" hatten wir uns jedenfalls was anderes vorgestellt. An Schlaf war aber bis zum Ende der Party in der Bar nicht zu denken - auch dank einiger anderer Gäste, die mitten in der Nacht laut lärmend und singend auf ihre Zimmer gingen. Davon dass man angeblich - wie z.B. hier bei Tripadvisor seitens des Managements behauptet - die Sperrstunde vorgezogen hat, war definitiv nichts zu spüren. Aber okay - das ist vermutlich dann mit "ultimate late-night relaxing soundtrack" gemeint. Relaxing? Not really. Einziger Vorteil der Bar an diesem Abend: Das Abendessen und das Bier waren okay. Aber auch hier gilt: Was möchte man sein? Ein Restaurant - oder doch nur ein gehobener Imbiss? Preislich und von der Food-Qualität her war's dann eher ein teurer Imbiss.
Das Frühstück war dann okay - wenn auch irgendwie unorganisiert. Erst auf Rückfrage haben wir einen Überblick über das Angebot erhalten - nachdem wir uns über das eher spärliche Buffet gewundert hatten.

Am Tag unserer Abreise gab es übrigens keinerlei Rückfrage dazu, wie wir unseren Aufenthalt fanden. Nun ja.

Bei unserem zweiten Aufenthalt - den wir übrigens aufgrund der schlechten Erfahrungen gerne storniert hätten was aber aufgrund der Stornierungs-Policies nicht kostenfrei möglich gewesen war - waren wir schon etwas in Sorge, dass es wieder eine schlaflose Nacht werden würde. Nach dem Check-In wollten wir noch kurz etwas essen um zu erfahren, dass das Restaurant Sonntags um 21:35 anders als am Freitag bereits geschlossen sei. Immerhin wurde uns trotzdem ein kaltes Sandwich zubereitet und an den Tisch gebracht. Hier war der junge Mann von der Rezeption sehr bemüht, danke dafür. Das Besteck und die Getränke "durften" wir uns dann aber selbst holen. Auch das spricht wiederum gegen "Restaurant" und wieder eher für "Imbiss". Wir waren kaum 20 Minuten am Tisch, da wurde um uns herum fleißig geputzt - unter anderem wurde unser Nachbartisch mit Reinigungsmittel eingesprüht und der Spray zog deutlich nach Chemie riechend zu unserem Tisch rüber. Kannten wir so krass noch nicht - beim Frühstück wurde um uns rum nur mit dem Staubsauger gearbeitet. Zwei anderen Gästen - die offenbar nicht im Hotel übernachtet haben sondern nur für die Bar ins Saint Pauls gekommen waren wurde gesagt "Jungs, wir machen jetzt zu". Uns wurde nichts kommuniziert. Von einem Hotel der Preisklasse des Saint Pauls erwartet man jedoch eher, dass eine Info kommt in Sinne von "Wir schließen gleich die Bar - möchten Sie noch einen Drink bestellen?".

Die Nacht war immerhin ruhig. Am nächsten Morgen gab's dann wieder das gleiche Frühstück wie bei unserer ersten Übernachtung (übrigens auch wieder mit Staubsauger-Untermalung) - aber die junge Bedienung war super-freundlich und zuvorkommend. Beim Check-Out wurden wir diesmal gefragt, ob alles okay war - da konnte ich mir die Bemerkung "Ja, diesmal konnten wir wenigstens ungestört schlafen" nicht sparen. Die Reaktion war spannend "Ach, dann waren sie vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag schonmal hier?" - unterlegt mit einem Lachen.

Was gibt's sonst noch zu sagen? Nun, die Informationen sind spärlich im Saint Pauls. Weder auf der Webseite noch in irgendeinem Leaflet wird kommuniziert, wann die Bar geöffnet hat, von wann bis wann es warmes Essen aus der Küche gibt und von wann bis wann es Frühstück gibt. Eine Info zur Umgebung fehlt ebenfalls völlig. Die Zimmer sind zwar sauber, aber sehr spartanisch eingerichtet. An Extras fehlt es nahezu völlig - da wären wir wieder beim Hostel. Zugegeben - Flatscreens oder eine Kapsel-Kaffeemaschine wird's in Hostels auch nicht geben.

Insgesamt bleibt: Von einer "site that re-ignites Birmingham’s love for the Jewellery Quarter" ist das Saint Pauls meilenweit entfernt. Wir werden nicht wiederkommen.

Zimmertipp: Weit weg von der Bar - also im 2. Stock, am besten weit hinten (Zimmer 216 etc.)
Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dante_hd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chris W, Public Relations Manager von Saint Pauls House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Hi dante_hd

Firstly, I'd like to apologise in advance if our reply isn't as succinct as possible. As your review is in German, we're relying on Google Translate to read it and our response may not be very accurate.

We'd like to apologise if you didn't fully enjoy your recent stay at Saint Pauls House, and we'd like to try and address some of the points you raised.

I'm happy to say that we have introduced a strict noise curfew to improve the comfort of our hotel guests, particularly during busy weekend periods, significantly reducing any excess noise from our restaurant and bar.

We're proud to be part of the beautiful St. Pauls Square, a real vibrant area of the city and Jewellery Quarter. However, we do realise that the noise from customers leaving local music venues, restaurants and bars can be disruptive to guests. This is why we are in constant contact with local business owners to introduce new measures to combat this.

Thank you for your feedback about our Breakfast. Our £12, all-you-can-eat Breakfast offer has only recently been introduced and has been widely praised for the amount of choice and variety on offer. Sorry that it didn't meet your expectations and welcome your feedback in any way you think it could be improved further.

We look forward to hopefully seeing you again in the future, and we'd like to thank you for taking the time to leave a review.

Chris
Saint Pauls House

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Februar 2017

Liebevoll restauriertes kleines Hotel, dass mit seiner Lage zur Erkundung von Birmingham einlädt. Wir wurden sehr freundlich empfangen, das Zimmer war sauber und schön. Kaffeemaschine, Wasserkocher und Minibar runden den guten Eindruck ab. Das Bad war klein, aber mit der Regendusche gut ausgestattet. Am Abend konnte man schön in der Bar einen Drink nehmen, am Samstag gab es Livemusik. Nur Details führen zum Abzugs eines Sterns: Die alten Fenster schliessen nicht richtig, dadurch war es sehr laut (unser Zimmer ging nach vorne raus und da stehen dann die Barbesucher in der Nacht), es fehlten Zahnputzbecher und die Kosmetiktücher waren am Tag zwei leer. Leider gab es nach 22 Uhr nichts mehr zum Essen, noch nichts mal Chips oder Nüsse. Ansonsten rundum gelungen; gerne kommen wir wieder.

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
Danke, Alexandra O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chris W, Public Relations Manager von Saint Pauls House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. März 2017
Mit Google übersetzen

Hi Alexandra

Thank for taking the time to leave a review. We are already investigating the issue you raised about the faulty window and would like to apologise for any inconvenience this may have caused.

We look forward to welcoming you back to Saint Pauls House in the future!

Chris
Saint Pauls House

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. April 2019

Aufenthaltsdatum: April 2019
  • Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AmyE336, Director of Sales von Saint Pauls House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Mai 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. April 2019

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AmyE336, Front Office Manager von Saint Pauls House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. April 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. April 2019

Aufenthaltsdatum: April 2019
Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AmyE336, Front Office Manager von Saint Pauls House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. April 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen