Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (540)
Bewertungen filtern
540 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
132
274
98
25
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
132
274
98
25
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 540 Bewertungen
Bewertet am 21. September 2015

Es war bereits unser zweiter Aufenthalt in diesem Hotel. Schon im Jahre 2013 waren wir für eine Woche in London und entschieden uns für das Holiday Inn Express Newbury Park.

Zu einem muss man im Vorhinein sagen, dass es sich bei diesem Hotel um kein Hotel der Luxusklasse handelt, es ist immerhin auch ein Holiday Inn Express. Für längere Aufenthalte ist es vielleicht nicht super schön, uns reicht es aber auf jeden Fall aus.

Das Hotel liegt 5 Gehminuten von der U-Bahn Station Newbury Park entfernt. Der Bahnhof wird von der Central Line angefahren. Diese U-Bahnlinie bietet eine hervorragende Anbindung zur Innenstadt und verkehrt alle fünf Minuten. Die Station liegt in der Zone 4, für einen Aufenthalt in London und zur Besichtigung der größten Sehenswürdigkeiten reicht also eine Fahrkarte der Zonen 1 bis 4.

Zur Rezeption auf der ersten Etage kommt man mit zwei Fahrstühlen, die auch alle sieben Stockwerke bedienen. Der Check-In um 11:30 Uhr verlief reibungslos, obwohl wir vor der offiziellen Check-In Zeit um 14 Uhr dort waren. Da uns das uns zugewiesende Zimmer (702) aufgrund einer Durchgangstür nicht gefiel, wechselten wir das Zimmer. Dies verlief problemlos, hier mussten wir nun allerdings bis 14 Uhr warten, ehe wir das neue Zimmer beziehen konnten.

Diesmal haben wir explizit ein Twin Room, also ein Raum mit zwei Einzelbetten gebucht, da uns das Doppelbett eindeutig zu klein war. Wir waren in der 7. Etage untergebracht und hatten das Zimmer 709. Es ist geräumig eingerichtet, mit genügen Platz für einen großen Koffer und Handgepäck. Das Zimmer verfügte über einen Nachttisch, einen Kleiderschrank (nur Kleiderbügel), einem Wasserkocher mit Tassen und natürlich gehört auch ein kleines Bad zum Zimmer. Am Besten schauen Sie sich einfach die Fotos unseres Zimmers an.

Man muss jedoch eindeutig hervorbringen das die vorderen Zimmer (1-10) dicht an der sechsspurigen Hauptstraße liegen, da das Hotel etwas schräg gebaut ist. Die hinteren Zimmer (11-22) sind also etwas weiter hinten (und somit weiter von der Straße entfernt) und ggf. nicht so sehr Lärmbelästigt. Wir hatten in der Nacht das Fenster immer geschlossen, da die Krankenwagen/Polizeiwagen, die recht oft dort verkehren, recht auffällige Sirenen haben (jeder der schon mal in London war, weiß was ich meine) und uns dies mehrmals aus dem Schlaf riss. Im Jahre 2013 waren wir im Juli in diesem Hotel und es waren bis zu 34 Grad draußen. Es ist eine Klimaanlage vorhanden, man muss also keine Angst haben, das man ohne Fenster vor Hitze umkommt.

Das Frühstück des Hotels ist typisch für ein Holiday Inn Express, erwarten Sie also nichts großes. Es gibt verschiedene Toast und Brötchen die man sich im Toaster erwärmen kann. Dazu gibt es Ei, Bratwurst, Bohnen, Käse, Marmelade, Butter, verschiedene Müslivarianten und natürlich Automatenkaffee/kakao. Meiner Meinung nach reicht das alles vollkommen aus. Andere sind vielleicht mehr gewohnt. Die Frühstückszeiten sind Mo-Fr von 7.30 bis 9.30 und Sa-So von 8.30-10.30 Uhr.

Nachdem wir 2013 uns immer aus der Stadt Lebensmittel für das Abendbrot auf dem Zimmer mitgebracht haben, konnten wir in diesem Jahr freudiger weise im neu errichteten Aldi einkaufen gehen, der sich nur 5 Minuten vom Hotel entfernt befindet. Dort können Sie kostengünstige Fertigsalate und Sandswitches aber auch Wasserflaschen (12 x 250ml für 80ct) für den Londontrip besorgen.

Ebenfalls neu ist das es nun überall im Hotel (also auch auf den Zimmern) kostenloses WLAN gibt. Eine sehr angenehme Neuerung seit unserem letzten Aufenthalt.

Kurzfazit:
Es handelt sich beim Holiday Inn Express Newbury Park um kein luxuriöses Hotel welches sich für einen zwei wöchigen Urlaub empfiehlt. Es ist vor allem ein preisgünstiges Hotel für einen kurzen Aufenthalt (wir waren eine Woche lang dort), wenn man die Pendelzeit zur Innenstadt (ca 30 Minuten) gern auf sich nehmen möchte. Unter Berücksichtigung der Neuerungen, die seit unserem letzten Aufenthalt eingeführt wurden, wie zum Beispiel dem kostenlosen WLAN, kann ich das Hotel trotz der Hauptstraßenlage sehr empfehlen.

Zimmertipp: Aufsteigende Zimmerzahlen (Zimmer 1-10) liegen dicht an der Hauptstraße. Wenn möglich auf hinteres Zimmer (11-22) bestehen.
  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Martin W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2015 über Mobile-Apps

meine Schwester und ich waren für einen kurztrip in London und dafür war das Hotel sehr gut
es ist etwas außerhalb der Stadt aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen
das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit da unser Reisebüro die Buchung nicht weitergeben hatte nahmen wir den Service ganz schön in Anspruch aber alle Probleme wurden gelöst
das Frühstück ist überschaubar aber reicht vollkommen aus und die Zimmer sauber und modern
ich würde jederzeit wieder dort buchen

Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit Freunden
Danke, Christine e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Februar 2015

Wir waren jetzt bereits 3 mal in diesem Hotel. Die Zimmer sind schön und sauber und das Hotel bezahlbar. Die Lage ist ein bisschen außerhalb des Zentrums, aber mit der Bahn (nicht weit weg) erreicht man die Stadt in ca. 30 Minuten. Das Frühstück ist schrecklich dafür aber im Preis enthalten. Für einen Wochenendtrip nach London kann ich das Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LillyLovesIreland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Express London-Newbury Park, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Februar 2015

Sehr geehrte LillyLovesIreland,

recht herzlichen Dank für Ihren Aufenthalt in unserem Haus und der Schilderung Ihrer Eindrücke. Es freut uns, dass Ihnen unsere Zimmer und die Sauberkeit dieser gefallen haben und Sie einen angenehmen Aufenthalt bei uns hatten. Dennoch möchte ich mich entschuldigen, dass Ihnen unser Frühstücheck nicht zusagte.

Natürlich freuen wir uns jederzeit über Anregungen um unser Frühstücksbuffet verbessern zu können. Sprechen Sie während Ihres Aufenthalts gerne unsere Mitarbeiter mit Ihren Ideen an.

Mit freundlichen Grüßen,

Pascal N
Case Manager
IHGCare

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. November 2014

Als erstes das Schlechtere: Wenn Sie Wert darauf legen den Tag mit einem guten Frühstück zu beginnen, können Sie das hier wirklich vergessen. Es ist zwar im Preis enthalten, aber kein Grund dieses Hotel zu buchen.
Unser Zimmer war sauber und das Personal war immer hilfreich und freundlich.
Das Hotel liegt nur ein paar Minuten von der Station Newbury Park entfernt. In 25 Minuten ist man in Central London. Drei Stationen entfernt ist der Friedhof Leytonstone, direkt neben der Haltestelle, dort ist Mary Kelly begraben, das letzte und bekannteste Opfer von Jack the Ripper.
Es war wirklich eine Freude Abends in der Gegend um das Hotel spazieren zu gehen. (Migradtionshintergrund 80 %) Alles sehr gepflegt und freundlich. Wir hatten das Glück im Hotel eine indische Hochzeitsfeier zu erleben.
Wir würden das Hotel wieder buchen, auch weil man an der Tankstelle gute Sandwitches als Alternative zu Frühstück kaufen kann.

  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Gerrit N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Julio-Marques1, General Manager von Holiday Inn Express London-Newbury Park, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. November 2014
Mit Google übersetzen

Dear GerritN,
Thank you for the review of our hotel. We just want to assure you that our hotel is very proud of its level of service, cleanliness and quality of its product. We are delighted to hear you found the rooms clean and well equipped and our staff friendly and helpful. We are sorry our breakfast selection was not to your liking. Thank you for bringing your concern to our attention. We are working hard to improve our product and would love for you to give us an opportunity to make your stay as best as it can be.

If there is anything we can do to make your next stay more comfortable, please do not hesitate to ask the Manager on Duty.

Sincerely,
Julio Marques

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. September 2014 über Mobile-Apps

Bereits zum zweiten Male hier gewesen. Zimmer sind sauber und Personal freundlich.
Hotel liegt nur einige Gehminuten von der Bahn entfernt, die einen direkt ins Centrum bringt.
Frühstück ist solala. Die Eier recht wässrig und kein Käse/Schinken als Aufschnitt (daher auch nur 4 Sterne...).
Sonst für nen Städtetrip ist das Hotel wärmstens zu empfehlen!

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
2  Danke, Sawimbulu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen