Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (644)
Bewertungen filtern
644 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
97
305
160
48
34
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
97
305
160
48
34
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 644 Bewertungen
Bewertet 24. Mai 2017

Klar, die Zimmer sind klein, das Bad ist sehr klein, aber dafür ist man mitten im Geschehen, und mal ehrlich, wer ist denn lange im Zimmer, wenn einem die ganze Stadt zu Füßen liegt? Das Zimmer und das Bad sind sauber, das Personal ist total nett und hilfsbereit. Unser Zimmer ging auf den Hinterhof, also keine Aussicht, aber, wie gesagt, wir waren jeden Tag von morgens bis spät abends unterwegs, da war uns das wurscht. Es war schön ruhig nachts! Das Frühstück ist völlig ausreichend, es gab Toast (Weizen und Vollkorn), Croissants und Panettone, Butter, Marmelade, Honig, Arla-Käse, Cerealien, Obst und Aktivia-Joghurt, dazu fette und fettarme Milch, Filter- und Automatenkaffee, Wasser, Tee, Saft. Da kann ich das Gemecker einiger Bewerter nicht verstehen, wenn man morgens Lachs und Roastbeef möchte, muss man halt das Ritz buchen! Vor der Tür gibt es zwei Tube-Stationen und gegenüber ist der tolle Hyde-Park, wo man bei gutem Wetter wunderbar picknicken kann. Fussläufig sind zig Supermärkte und Restaurants zum aussuchen und zum Portobello-Road Market geht man 15 Minuten. Meine Tochter und ich waren mit Allem rundum zufrieden.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sabine S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2016 über Mobile-Apps

Wir waren für ein Konzert und anschließenden City Trip in London und übernachteten im Comfort Inn. Da wir nur mit Handgepäck gereist sind, konnten wir unser Gepäck gerade so im Doppelzimmer unterbringen, die Zimmer auf den Bildern sind deutlich größer, als unseres. Wenn man nicht allzu pingelig ist, sind die Zimmer sauber, Handtücher werden täglich gewechselt, auch wenn sie auf dem Handtuchhalter hängen. Im Badezimmer praktisch : man kann auf der Toilette sitzen...gleichzeitig in der Dusche die Füße waschen und am WB die Zähne putzen
Die Lage ist super! Direkt am Hyde Park gelegen und Haltestellen für Bus und U-Bahn in unmittelbarer Umgebung. Das Frühstück ist Preis inbegriffen und ein einfaches continental Breakfast...Toast...Croissants...Marmelade...Käsesticks.
WLAN lässt, zumindest in den oberen Etagen trotz pro Etage zugeteiltem Netz, zu wünschen übrig.
Alles in allem kann man, wenn man einen günstigen Tarif erwischt und nur zum nächtigen im Hotel ist, wieder kommen.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, ItalianAngel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Februar 2016

Wer ein relativ günstiges Hotel nur zum Übernachten sucht, ist hier richtig. Das Hotel hat eine sehr gute Lage direkt beim Hyde Park und Kensington Gardens. Die U-Bahnstation Queensway ist nur 2 Minuten entfernt, von dort kommt man mit 2x umsteigen in ca. 50 Minuten zum Flughafen Heathrow. Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr klein und mit Teppichboden ausgelegt. Die Qualität des Bettes war sehr gut. Das Bad ist sehr, sehr klein, aber mit Duschgel und Flüssigseife. Kaffee- und Teezubereitung im Zimmer ist möglich, außerdem gibt es jeden Tag 2 Mineralwasserflaschen. WLAN funktioniert tadellos. Das Frühstück ist minimalistisch, reicht aber aus, wenn man keine großen Ansprüche stellt.

Zimmertipp: Wir hatten Zimmer G02, klein, finster und zum Innenhof.
  • Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, VerenaRiedimInnkreis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. September 2015

kostenloses WLAN, Frühstück, Wasserkocher mit Kaffee und Tee sowie Mineralwasser vorhanden. Die Zimmer sind (londontypisch) etwas klein. Nähe zu 2 U-Bahn Stationen (Bayswater und Queensway) optimal. Einkaufsmöglichkeiten in der nahen Umgebung, Personal sehr hilfsbereit und freundlich

  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Guido_b09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2015 über Mobile-Apps

Ich war zusammen mit meinem Freund für eine Woche in London und genau in diesem Hotel. Die Zimmer sind extrem klein, sodass man Probleme damit hat 2 große Gepäckstücke unterzubringen und das Doppelbett war auch für 2 Leute zu klein. Das Zimmer war auch nicht wirklich sauber, das WC war mit Flecken übersät, die Wände waren schmutzig und als mein Freund in der Früh duschte, waren Abends seine Haare immer noch am Boden. Unter dem Bett, waren noch zwei leere Bierdosen von vorhergehenden Gästen. Das Frühstück war eine absolute Katastrophe, es gab nur einen Korb mit Toast, ein paar labbrige Croissants, kleine Packungen mit Kornflakes, ziemlich ekligen Saft und der Kaffee war auch nur gefärbtes Wasser. Keine Wurst und nur ein kleines Stück eingepackten Käse. Noch dazu ist wie von Geisterhand ein T-Shirt von meinem Freund verschwunden und eine Dose von meinem 4er Pack Cider (aus dem Koffer heraus). Das einzig Gute an dem Hotel ist die ruhige, zentrale Lage.

Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
Danke, Evi F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen