Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3’082)
Bewertungen filtern
3’082 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2’163
655
175
55
34
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2’163
655
175
55
34
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 3’082 Bewertungen
Bewertet am 16. Januar 2017

Wir waren übers Wochenende hier. Als Hotel mitten im Business-Viertel City gab es am Wochenende einen sehr guten Tarif, dafür wirkte das Hotel etwas verwaist (ausser beim Checkout habe ich nie einen anderen Gast gesehen). Wir hatten ohne Frühstück gebucht; das Frühstück hätte glaube ich 30 € Aufpreis gekostet, dann wäre es den Preis nicht mehr wert gewesen. Statt dessen haben wir irgendwo in einem Café für einen Bruchteil sicher netter gefrühstückt.

Das Zimmer war nicht gross, aber absolut ausreichend. Das Bett war ungewöhnlich hoch und für 2 Personen reichlich schmal und auch etwas kurz. Im Zimmer gab es eine merkwürdige Apparatur, die gelegentlich irgendeinen Duftstoff verströmt und dabei ziemlich gebrummt hat. Als wir den Knopf endlich gefunden hatten, haben wir das abgestellt.

Alles war ordentlich und sehr sauber, aber zum 5*-Standard fehlte für mich das gewisse Etwas. Beispielsweise möchte ich den Concierge mit der Frage, wie man zur Waterloo Station kommt, nicht aus dem Konzept bringen.

Der zum Hotel gehörende Pub Jugged Hare ist sehr lebhaft und bietet gutes Essen an. Gute ÖV-Verbindungen durch die nahe gelegenen Stationen Moorgate oder Barbican.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, WSR76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Spezielle Bauart und etwas verwinkelt machen den Charme des Hotels aus. Saubere kleine Zimmer. Etwas lärmig innerhalb des Hotels durch sehr sparsame Dämmung. Aber für einen kurzen Trip gut da relativ zentral im Bankenviertel gelegen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: Reiseart: geschäftlich
Danke, Vor n!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Remus O, General Manager von The Montcalm at the Brewery London City, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Oktober 2016

Lieber Vor,

Vielen Dank für Ihre schöne Bewertung.

At The Montcalm in der Brauerei, freuen wir uns, zu sehen, wie Sie Ihre gesamte Erfahrung ging bei uns in der Stadt während Ihres Aufenthalts. Wir haben viele Zimmer in verschiedenen Bereichen des Gebäudes, und wir können, nachdem Sie bei Ihrem nächsten Besuch schauen, um sicherzustellen, dass wir ein ruhiges Zimmer reservieren. Das historische Gebäude hat eine schrullige Layout sowohl alle Räume völlig unterschiedlich in Größe und Formen zu machen.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bald.

Grüße,


Remus Obertelli
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Oktober 2016

Wir haben dieses Hotel sehr kurzfristig für ein Wochenende gebucht und deshalb nur 150€ pro Nacht bezahlt. Wir waren sehr positiv überrascht. Sehr sauber, ein tolles Bett, ein schönes Badezimmer. Das Hotel ist etwas verwinkelt, allerdings bringt der Service das Gepäck gerne aufs Zimmer. Wir haben uns rundherum wohl gefühlt und auch ein Late Check Out am Abreisetag war überhaupt kein Problem. Wir kommen gerne wieder.

Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Pinguin55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DaisySl, Manager von The Montcalm at the Brewery London City, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Pinguin55,

Thank you for your kind words and wonderful review!

I am thrilled to read that you had a great stay and your expectations were met by our professional team here at the Montcalm London City. We are delighted you have chosen to stay with us.

See you soon!

Best Regards,
Daisy Slavkova
Asst. House Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. August 2016

Wir waren 3 Nächte in dem dazugehörenden gegenüber liegenden Hotel City Suites, das aber wegen Arbeiten geschlossen wurde, somit wurden wir für die letzten 2 Nächte ins "Haupthaus" in ein upgegrades Zimmer umgesiedelt - großer, aber ähnlich nett eingerichtet. Einzig irritierendes ist ziemliche verwinkelte Bauweise der ehemaligen Brauerei - man muss rauf, runter ums Eck und so weiter - ein wenig verwirrend. Es ändert nicht an der Tatsache, dass es ein echt nettes, charmantes Hotel mit wirklich sehr freundlichen Personal ist.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Mitek25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DaisySl, Manager von The Montcalm at the Brewery London City, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. August 2016
Mit Google übersetzen

Dear Guest

Thank you for taking the time to leave your feedback regarding your recent visit to our hotel. We really appreciate your comments and opinions.

It is through feedback that we can truly understand and identify areas for improvement. I am delighted to read about the efficient service you received throughout your stay and

I hope to have the opportunity to welcome you again soon and deliver an improved Montcalm experience.

Kind Regards,
Daisy Slavkova
Asst. House Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. August 2016

Gebucht wurde das Hotel über Booking. Die Buchung wurde in der Währung britische Pfund vorgenommen und mittels Kreditkarte bestätigt. Vor meiner Ankunft belastete das Hotel die Buchung nicht wie vereinbart in britischen Pfund sondern in Euro. Durch einen vom Hotel ausgesprochen kreativ gestalteten Umrechnungskurs verteuerte sich die Buchung somit um ca. 5 %. Bei einem gebuchten Aufenthalt von 5 Tagen geht es dabei dann nicht mehr um Kleingeld? Bei der Anreise kam es somit zu einer entsprechenden Diskussion mit dem Hotel, welche nach ca. einer Stunde mit einem Upgrate endete. Eine Umbuchung wäre angeblich nicht mehr möglich. (???). Korrekt geht eigentlich anders.
Obwohl ich alle Leistungen des Hotel bereits im voraus bezahlt hatte musste ich pro Person und Tag eine Sicherheitsleistung von 50 britischen Pfund hinterlegen. Befremdlich!!!!
Das Zimmer (ein Doppelzimmer zur Alleinutzung) war für ein 5 Sterne Haus relativ klein. Die Zimmerdecke war infolge eines Wasserschadens im Bereich der Klimaanlage stark geschädigt. Der Kleiderschrank kann nur als Witz verstanden werden. Circa 50 cm breit und bereits mit folgendem bestück (Bügelbrett, Bügeleisen, Stockschirm, Holztablett, Föhn, Schuhlöffel, Schuhbeutel, verschiedene Tüten, Schuhputzzeug, Nähzeug, 2 Bademäntel, 2 Paar einmal Hausschuhe). Der Blick in den Kleiderschrank erinnerte mehr an einen Blick in einen Besenschrank. Für die mitgebrachte Kleidung blieb somit kaum Platz. Für 2 Personen wird es dann unmöglich. Wer beabsichtigt einen mehrtägigen Aufenthalt zu planen dem kann schon aus diesem Grund das Hotel nicht empfohlen werden. Im Bad fehlt jede Ablagemöglichkeit. Wer hier gerne griffbereit aus dem Vollen schöpft wird enttäuscht sein. Trotz einem kreativen Lichtkonzept des Einrichters ist weder das Zimmer, noch das Bad wirklich hell. Der WLAN Empfang war kostenlos und in Ordnung. Die angebotenen Fernsehprogramme waren reichlich und entsprechen einem internationalen Standard.
Reisende aus Mitteleuropa, die auf Steckdosen im Zimmer angewiesen sind sollten einen entsprechenden Adapter im Gepäck haben. Das Zimmer verfügt lediglich über eine Steckdose nach mitteleuropäischem Standard. Bei der Anreise stand im Zimmer ein Teller mit drei Teilen Obst. Während der 5 Aufenthaltstage wurde dieser nicht nachgefüllt. Der Wäschewechsel im Bad war großzügig. Das Bett und die Bettwäsche war ok. Die bereitgestellten Plegeprodukte im Bad waren in Ordnung aber nicht Premium.
Der Zimmerservice beschränkte sich auf das notwendige. An einem von 5 Tagen wurde das Zimmer nicht gemacht.
Das Frühstücksangebot entsprach international Standard, aber auch nicht mehr. Die Kaffeetemperatur erreichte an allen Tagen bestenfalls ein lauwarm Plus. Serviert wurde der Kaffee abwechselnd in der Kaffee- meistens jedoch in einer Teetasse. Eigentlich nicht schlimm, aber bei 5 Sternen? Wurst, Käse, Lachs usw. wurden ungekühlt angeboten. Nach dem Brexit gelten europäische Hygienestandards offensichtlich nicht mehr. Die Preisgestaltung des Frühstücks, mit einem umgerechneten Preis von ca. 30 Euro pro Person und Tag, hat sich bei diesem Angebot nicht erschlossen.
An der Rezeption ist nicht ein Mitarbeiter der deutschen Sprache mächtig. Wobei Deutsch nicht wirklich zu den exotischen Sprachen gehört. Auch nicht schlimm, aber bei 5 Sternen?

Zusammenfassend kann nur gesagt werden die Mängel sind nicht gravierend, aber mit 5 Sternen hat das alles wenig zu tun. Lediglich bei der Preisgestaltung kommt das Haus dem Anspruch der 5 Sterne nahe.

Zimmertipp: nicht zur Straße, wobei der Blick in den Hof auch nicht ansprechend ist.
Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
3  Danke, 333Bernhard333!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen