Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Ibis London Earls Court
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Sara Hotel(London)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Boka Hotel(London)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Beaver Hotel(London)
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Kostenloses Internet
Bewertungen (4’719)
Bewertungen filtern
4’719 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
789
2’383
1’180
233
134
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
789
2’383
1’180
233
134
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 4’719 Bewertungen
Bewertet 7. November 2017

Ich wollte mit meiner Gattin ein verlängertes Sightseeingwochenende in London verbringen. Dazu nahm ich ein Arrangement von Prima Reisen mit dem Ibis London Earls Court. Einem netten, sauberen englischen Hotel in der Nähe der City. (Von der davor liegenden U-Bahn-Station West Brompton in 3 Stationen an der Victoria). Alles funktionierte einwandfrei - nur beim Frühstück gab's einen Wermutstropfen. Ich freute mich auf ein typisch englisches Frühstückbuffett und bekam leider nur ein reduziertes Kontinentalfrühstück. Der Frühstückswächter teilte die Gäste entweder zu diesem oder jenem Frühstück ein. Kein Hinweis, dass es die Möglichkeit gäbe das Frühstück upzugraden. Also - wer immer sich auf ein englisches Frühstück freut - gleich beim Einchecken abklären und upgraden!!! (Wir erfuhren von dieser Möglichkeit erst bei der Abreise) Ansonsten ist dieses Hotel für einen Aufenthalt durchaus empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Anderleee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h5623-fo, Front Office Manager von Ibis London Earls Court, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. November 2017

Sehr geehrter Herr Anderleee

wir danken Ihnen vielmals für Ihre Anmerkungen zu Ihrem Aufenthalt im ibis London Earls Court.

Über Ihre lobenden Worte freuen wir uns sehr. Ihre positiven Würdigungen werden wir selbstverständlich gerne an die betreffenden Mitarbeiter weiterleiten. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die Tag für Tag daran arbeiten, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten, die schönste Belohnung.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

Michael Muiruri

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. September 2017

Zimmertipp: Doppelzimmer
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ibis Hotels
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
h5623-fo, Front Office Manager von Ibis London Earls Court, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Oktober 2017

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung eines Vertreters des Objektes und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 21. September 2017

Ein sehr geroßes, von aussen wenig einladendes Hotel, 2 Minuten von der Station West Brompton weg.Wir waren im 11. Stock mit einer super Aussicht über London. Die Zimmer sauber aber gerade das Bad ein wenig in die Jahre gekommen. Der Preis hoch- aber für London rel human- zwischen 100 und 115 Euro/Nacht i Doppelzimmer. Die Zimmermädchen sehr freundlich (die wir gesehen haben bulgarisch/rumänisch) schienen ein wenig verschreckt wenn man sie ansprach und wiesen bei einer einfachen Frage nach einer zweiten Decke aufs housekeeping hin. Scheint eine strenge Hierarchie zu sein....
Die Betten ein wenig schmal und kurz (für einen 2 m Menschen) 140/200 cm schätze ich und dazu 1 riesige Decke..wir hatten ein wenig Schwierigkeiten mit der Regulierung der Temperatur- nachts war es viel zu warm und die Fenster gehen ja nur einen kleinen Spalt auf- die Klima ist laut...nun ja und manche Nachbarn auch manchmal- aber alles im Erträglichen. Das Frühstück durchschnittlich...englisch.... für so viele Leute wahrscheinlich ein Meisterstück zu koordinieren....also nix Besonderes full english...man muss es mögen..und Kontinental- es gab immer eine Sorte Schinken und Käse in grobe Ecken geschnitten..aber nach London fahren wir ja nicht fürs Frühstück.Ein Konferenzzentrum im gleichen Gebäude- schöner Empfang, den Pub haben wir leider nicht ausprobiert. Kann man gut buchen- die Umgebung gibt einiges her, gute Verkehrsanbindung WLAN komplikationslos- keine Schnickschnacks wie Sauna oder Fitnessraum- dafür kleiner Automat für Alltagsdinge....-alles ok

Zimmertipp: die oberen Stockwerke haben eine sehr schöne Aussicht
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Pinguin12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h5623-fo, Front Office Manager von Ibis London Earls Court, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Oktober 2017

Lieber Gast,

Vielen Dank für die gute Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen hat und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,

Michael Muiruri

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. August 2017

Die Zimmer sind für ein Stadthotel ausreichend groß und gut ausgestattet. Es gibt einen Sitzplatz und einen kleinen Tisch und auf der richtigen Seite und in den oberen Etagen einen großartigen Blick auf die City von London.
Das Frühstück ist auf kontinentale und englische Gäste ausgerichtet, d.h. es gibt Käse und Schinken.
In der Bar kann man den Abend auf angenehme Art und Weise verbringen (Essen bis spät abends, trinken und ein Billardtisch (Pool, kostenpfliichtig).

Zimmertipp: Die Zimmer zur Rückseite sind ruhiger. In der obersten Etage hört man die Hauptlüftungsanlage auf dem Dach.
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Anpasch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h5623-fo, Assistant Front Office Manager von Ibis London Earls Court, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. August 2017

Sehr geehrter Herr Anpasch,

Wir danken Ihnen vielmals für Ihre Anmerkungen zu Ihrem Aufenthalt im ibis London Earls Court.

Über Ihre lobenden Worte freuen wir uns sehr.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen
Angela Finocchiaro
Assistant Front Office Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. August 2017 über Mobile-Apps

Drei Nächte verbrachten wir gerade dort mit einer Reisegruppe. Beim Frühstück geht es ruhig und entspannt zu. Das Buffet ist klein aber ausreichend. Durch mehrere Kaffeeautomaten kommt es zu keiner Wartezeit.
Die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und freundlich. Diese Freundlichkeit findet sich im ganzen Haus.
Der Pub bietet eine gute Speisekarte und das abendliche Buffet war gut.
Leider hatten wir im Zimmer ein Problem mit Kleidermotten. Wir bekamen sofort ein anderes Zimmer und das Angebot uns beim Umzug zu helfen. Das neue Zimmer war absolut sauber.
Das Haus selbst ist etwas in die Jahre gekommen und sehr hellhörig und die Vorhänge schließen das Tageslicht nicht gänzlich aus. Aber mit Oropax und Schlafbrille ist das gut zu machen.

Das Haus liegt fußläufig zur U-Bahn.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Susan T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen