Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 11:00 - 16:00
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Le Paradis du Safran zu erleben
ab $ 146.09
Weitere Infos
ab $ 171.00
Weitere Infos
Bewertungen (309)
Bewertungen filtern
309 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
276
20
2
7
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
276
20
2
7
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 309 Bewertungen
Bewertet am 23. Dezember 2019 über Mobile-Apps

98 for Teenager not so interesting. Die Ernte war schon im November. 10 Euro für bargussgarten und kräutergarten und Tee mit Gebäck für marokko bisserl zu viel. Besitzerin sehr umsichtig und nett.

Erlebnisdatum: Dezember 2019
2  Danke, Brigittegraz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FerrariChristine, Inhaber von Le Paradis du Safran, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Januar 2020

Danke, liebe Brigitte, für Ihren Kommentar
Was bitte meinen Sie mit "98 for Teenager not so interesting"

10 Euro Eintritt mit Gartentour, ausgiebigem Snack, Barfussweg mit Kräuterbädern, Stoff-Servietten, Argan-Oel ist "ein bisserl viel???????" - und bitte womit soll ich unseren gepflegten Garten unterhalten und mein tolles Team angemessen bezahlen? Ja nun. Schön, dass es Ihnen trotzdem bei uns gefallen hat.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. Dezember 2019

Der Garten ist traumhaft. So viele Pflanzen, alles super beschildert und erklärt. Im Eintrittspreis von 100 Dirham ist ein Snack dabei. Es gab Kräutertee (aus dem Garten), selbstgebackenes Brot, Erdnüsse, Oliven und Arganöl. Dieses Zvieri war sehr umfangreich, danach war man wirklich satt. Wir haben auch danach noch weiteren Tee bekommen. DAS HIGHLIGHT: Wir hatten mit der Besitzerin über unsere negativen Erlebnisse in der Tannarie gesprochen und ihr von unserer Abzocke erzählt. Für den Rückweg hat sie uns ein Taxi organisiert UND DIESES DANN FÜR UNS BEZAHLT! Dies weil sie Mitleit mit uns hatte aufgrund der Abzocke. Was für eine wundervolle Frau, so grosszügig! So eine tolle Geste haben wir schon lange nirgends mehr erlebt! Ihre Geschichte allgemein ist eindrücklich und zeigt, was für eine tolle und selbstbewusste Frau sie ist. Wir würden den Besuch jederzeit weiterempfehlen. Sehr wichtig: Für das Essen reservieren, sie ist fast immer ausgebucht.

Erlebnisdatum: Dezember 2019
2  Danke, NadineH2008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FerrariChristine, Inhaber von Le Paradis du Safran, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Januar 2020

Liebe Nadine, danke für deinen/euren so tollen Kommentar und sorry für meine späte Antwort, immer noch total beschäftigt, aber Gott sei Dank. Es freut mich sehr, dass es euch beiden so sehr bei uns gefallen hat, das ist für meine Damen und mich das grösste Kompliment. Es war mir eine grosse Freude, euch beide bei uns zu haben und euch das Gratis-Taxi zu organisieren. So konnte ich immerhin etwas eurer schlechten Erfahrungen in Marrakech wettmachen........ Alles Liebe und ein glückliches Neues Jahr - und kommt uns wieder besuchen! Herzlich, Christine

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. November 2019

Christine Ferrari hat hier wirklich Wunder vollbracht! Le paradis du safran ist nicht nur des Safrans wegen ein wunderbarer Ort. Hier finden sich auch verschiedenste Pflanzen, Blumen und Kräuter in einem phantasievoll angelegten Garten. Der Barfussweg und das anschliessende Kräuter-Rosenblüten-Fussbad mit Arganöl-Pflege ist einfach ein Traum nach einer Wanderung unter der marokkanischen Sonne! Das Essen verwöhnt alle Sinne, das Wasser ist köstlich dort, das halbschattige Ambiente rundet das Ganze ab. Wie froh sind wir, diesen traumhaften Ort besucht zu haben, und unser Guide sagte uns anschliessend: "Diese Frau ist ein Segen für die Region-so viele Menschen finden hier Arbeit, im speziellen die Frauen des Dorfes!"

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Danke, vollundganzimleben!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FerrariChristine, Inhaber von Le Paradis du Safran, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2019

Danke, vollundganzimleben, welch schöner Name! Ich danke herzlich für Ihren Besuch bei uns und freue mich, dass unsere Berberfrauen Sie verwöhnen durften. Ja, auch ich bin stolz, dass ich vielen Frauen im Dorf und ihren Familien etwas zum Lebensunterhalt beitragen darf. Auf Ihren nächsten Besuch freue ich mich bereits, herzlich, Christine

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. November 2019

Sehr freundlicher ( schweizerischer) Empfang in dieser kleinen Oase in einem kleinen Tal in der Nähe von ANIMA Garden inkl. einer Safranverkostung und einer Erklärung über das teuerste Gewürz auf der Welt. Man sieht den Abbau von Safari, verschiedenen Kräuter und Obst inkl. einer kleiner kleinen OASe zum Rasten im Rosengarten. Für jeden der gerne kocht ein MUSS!

Erlebnisdatum: November 2019
4  Danke, a2ZConsulting!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FerrariChristine, Inhaber von Le Paradis du Safran, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2019

Danke, a2ZConsulting, für Ihre für uns sehr wertvolle Bewertung und Ihren Besuch. Schön, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat - schade, konnten Sie nur wenige Safranblüten sehen, jetzt hätte es viel mehr! Herzlich, Christine

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. November 2019 über Mobile-Apps

Einzigartiges Paradies von Christine Ferrari. Mit viel Leidenschaft aufgebaut. Safranfelder schön angelegt. Botanischer Garten mit Kneippweg, ein Muss! Leider war das Restaurant restlos ausgebucht. Reservation frühzeitig auslösen. 2 Gärtner ansonsten ausschliesslich Frauen für die Besucher da.

Erlebnisdatum: November 2019
2  Danke, Schmid S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FerrariChristine, Inhaber von Le Paradis du Safran, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2019

Danke, Schmp, für Ihren tollen Kommentar - wir sind auch weiterhin mit Freude für all unsere Gäste mit Herzblut am Werk! Herzlich, Christine

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen