Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (486)
Bewertungen filtern
486 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
39
140
157
70
80
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
39
140
157
70
80
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 486 Bewertungen
Bewertet 16. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Industrie gebiet 30 minute bis zum centrum mit bus,angeblich 0,3 km bis centrum da lach die vögel drüber,kaputte tv war wirklich aller letzte, sowas habe ich noch nie in mein leben gesehen, lebensgefährlich haben wir nocht nichtmal berühert.abend schwarze protustitierte am strassen rand, frühstück nie probiert weil es schreklich aussah, deswegen 100m linke seite kleine caffe dort frühstückt,lieber 20€ mehr zahlen und in venedig centrum eine hotel suchen

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
Danke, leonleon33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das Zimmer und das Bad war für ein 3 Sterne Hotel sehr sehr klein. Matratzen sehr hart. Ansonsten sauber. Auch nicht ganz ruhig. Die Gegend in der es liegt ist na ja.. hässlich. Aber guter Anschluss nach Venedig. Kostenloser Shuttel Service vom Hotel nach Venedig. Oder die Bushaltestelle vor der Tür. Oder 10 min mit Auto zur Fähre.
Das Frühstück war unterirdisch schlecht!
Das Personal sehr sehr nett, mehrsprachig und hilfsbereit.

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
Danke, babsy1de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. September 2016

Wir waren dieses Jahr zum 4. Mal im Palladio Hotel. Da wir meist am Ende unseres Italienurlaubs mit dem Auto nach Venedig fahren ist dieses Hotel unser Ziel. Hier lässt es sich für kleines Geld 2 Nächte aushalten. Das Frühstück ist einfach gehalten, genau wie die Zimmer. Eine Minibar und Safe ist vorhanden und bisher waren die Zimmer auch immer sauber. Da direkt vor dem Hotel eine Bushaltestelle ist, kann man von hier für kleines Geld direkt zum Piazza Roma nach Venedig fahren und muss keine 30,-€ fürs Parken zahlen. Die Bustickets bekommt man direkt im Hotel. Leider haben wir erst bei unserem 3. Aufenthalt (bei Nachfrage) erfahren, dass es ein 24-Stunden-Ticket gibt, mit dem man auch die Wasserbusse in Venedig nutzen kann. Ist zu empfehlen, wenn man auch die kleinen Inseln wie Murano ect. erkunden möchte.
Für einen längeren oder "romantischen" Aufenthalt würde ich das Hotel allerdings nicht empfehlen. Es fällt halt eher in den Low-Budget-Bereich.

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, sunsplash240!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2016 über Mobile-Apps

Wir sind mit Ryanair nach venedig und haben hier zwei Nächte verbracht. Wir kamen recht früh morgens an und konnten den kostenlosen Shuttle noch nutzen, dss war sehr praktisch. Mit dem Bus von Venedig zurück hatten wir etwas Schwierigkeiten die richtige Haltestelle in der Nähe des Hotels zu finden. Aber auch das ging. Das Hotel ist nicht das neueste war aber soweit sauber. Frühstück ist so lala aber man wird satt. Für einen Budgettrip ist das Hotel super geeignet.

Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
Danke, Karo S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2015

Das Hotel liegt im Industriegebiet ein gutes Stück außerhalb von Venedig, wer also durch den Aufenthalt im Palladio sparen möchte, muss in Kauf nehmen, ca. eine halbe Stunde mit dem Bus zu fahren. Dieser ist meist ziemlich voll, eine einfache Fahrt kostet 1,50€. Die Haltestelle ist quasi direkt vor dem Hotel. Morgens stellt das Hotel einen Shuttlebus nach Venedig zur Verfügung. Dieser fährt mehrmals, hat aber nur 8 Plätze, daher muss man sich rechtzeitig anmelden. Für den Rückweg ist man auf den öffentlichen Bus angewiesen.
Die negativen Bewertungen des Frühstücks konnte ich nicht bestätigen, es war in etwa so, wie man es von einem Hotel dieser Preisklasse erwarten würde - es war keine Offenbarung, aber es war auch nicht schlecht.
Für WLAN musste man bezahlen. Insgesamt ein sehr mittelmäßiger Eindruck, auch das Zimmer ohne Besonderheiten.

Aufenthalt: September 2015
1  Danke, Mario H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen