Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (129)
Bewertungen filtern
129 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
76
32
11
7
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
76
32
11
7
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 129 Bewertungen
Bewertet am 25. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ein Urlaub hier ist - von einigen Einschränkungen abgesehen - sehr zu empfehlen.

Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und grün. Die Möblierung im Poolbereich ist modern und wohl komplett neu. Die Poolliegen sind viel bequemer als wir es bisher in anderen Hotels erlebt haben.

Unser Apartment war vollständig renoviert und dementsprechend in einem einwandfreien Zustand. Die Klimaanlage funktionierte, das Zimmer war sehr sauber und schön eingerichtet.

Das Hotelpersonal ist sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Die Kellner im Restaurant waren uneingeschränkt aufmerksam und nett. Besonders Ramona :)
Nur das Personal an der Rezeption könnte noch etwas offener bzw netter sein. Und vor allem etwas schneller arbeiten.

Das Essen am Abend ist größtenteils regional geprägt, was uns sehr gefallen hat. Es ist für jeden etwas dabei.

Die negativen Aspekte des Hotels haben sich für uns im Ergebnis nicht wirklich ausgewirkt. Zu nennen wäre aber wohl:
Das Hotel liegt leider etwas abgelegen und selbst wenn man wie wir einen Mietwagen hat, sind im direkten Umkreis kaum Städte, die etwas zu bieten haben. Sampieri, Pozzallo und Marina di Monica sind selbst Ende Juni noch so gut wie ausgestorben und haben wohl ohnehin wenig zu bieten. Man kann dort aber die nötigsten Einkäufe erledigen.
Zum circa 2km entfernten Strand fährt alle 10-30 Minuten ein Shuttle des Hotels, weshalb man keinen Mietwagen braucht, wenn man sowieso nur Hotel- bzw Strandurlaub machen möchte.

Die Klimaanlage im Restaurant war an unserem ersten Tag dermaßen kalt eingestellt, dass ich richtig gefroren habe. Das ist etwas ärgerlich und hat sich auch im Laufe des Urlaubs nur etwas gebessert. 3-5 Grad mehr würden da nicht schaden.

Die Getränke in der Bar sind etwas zu teuer. Da man keinerlei Alternative hat im Umkreis des Hotels und wir kein All Inclusive gebucht haben, kommt man mit 2 Cocktails pro Person zu zweit schnell auf 35€, weil die Drinks von 7-11€ pro Stück kosten. Das sind normale Preise. Aber leider unangebracht, wenn einem 10 Tage lang die Wahlmöglichkeit bzw. Alternativen fehlen. Da fühlt es sich ein wenig so an, als würde die abgelegene Lage des Hotels zu Lasten der Gäste ausgenutzt und der Urlaub wird schnell um einiges teurer. Die Cocktails sind aber sehr gut und professionell gemixt! Das macht es etwas erträglicher.

Leider hat unsere Putzfrau „geklaut“. Am zweiten Tag ist uns aufgefallen, dass eine Getränkeflasche geöffnet und etwas geleert war, die wir bislang nicht geöffnet haben. Am dritten Tag fehlte ein Schokoriegel. Da wir uns nicht sicher waren, ob wir uns nicht einfach verzählt haben, haben wir die Riegel nochmal gezählt und den vierten Tag abgewartet. Nach dem Putzen waren es wieder zwei Riegel weniger. Darauf angesprochen reagierte die Putzfrau sehr ertappt und stritt dann hektisch alles ab.
Es handelt sich nun wirklich nicht um wertvolle Gegenstände und fehlende Schokoriegel sind eigentlich nicht erwähnenswert. Das Vertrauen in den Putzdienst war deshalb aber derart gesunken, dass wir vorher immer alles wegschließen musste, bevor sie kam. Das schränkt ein..

Insgesamt aber ein sehr schönes und professionell geführtes Hotel, das wir jedem empfehlen können! Besonders wegen der wunderschönen, sauberen, modernen Poolanlage und dem netten Personal.

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
Danke, leelaano!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2018 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juni 2018 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VOI M, Direttore von VOI Marsa Siclà Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet vor 4 Wochen
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: September 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Aufenthalt: September 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen