Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Eine wunderschöne Winterwanderung 👣

Nach einer Fahrt mit dem Sessellift (CHF 12.- pP) erreicht man die Station 'Windegg' von dort geht ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
lorrainea937
,
Zürich, Schweiz
über Mobile-Apps
Mystische Bäume

Schmaler Weg mit fantastischer Aussicht auf See und Rothorn; mystische Bäume auf dem Weg und ganz ... mehr lesen

Bewertet am 19. Mai 2020
Tim K
,
Zürich, Schweiz
Alle 64 Bewertungen lesen
  
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Brienz
ab $ 186.64
Weitere Infos
ab $ 1’741.28
Weitere Infos
ab $ 111.48
Weitere Infos
ab $ 622.95
Weitere Infos
Bewertungen (64)
Bewertungen filtern
64 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
43
12
9
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
43
12
9
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 64 Bewertungen
Bewertet am 3. Dezember 2018

Der Schnitzlerweg auf der Axalp ist ein schöner gepflegter Wanderweg mit vielen tollen verschiedenen geschnitzten Figuren. Diese sind wirklich sehenswert und begeistern vor allem die Kinder. Nach einem Drink im Axalp Stübli wandert man durch Feld und Wald und erreicht in ungefähr 2 Stunden das Hinterburgseeli. Hier geniesst man ein Picknick und bewundert die schöne Landschaft und diesen traumhaften kleinen See. Der Weg zum Hilten ist steil und schmal und für Kinder nicht geeignet.

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, Babababo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2018

Jeweils Anfang Oktober trifft sich die Fan Gemeinde der Schweizerischen Luftwaffe um das Fliegerschiessen auf der Axalp zu Erleben. Nirgendwo auf der Welt ist man näher am Geschehen als bei dieser Demonstration der Luftwaffe. Wenn das Wetter gut ist und die Durchführung stattfindet, muss man schon mal mit bis 8'000 Zuschauern rechnen. Die Anfahrt ist nur mit dem Offiziellen Shuttlebus ab Brienz möglich. Danach gehts mit dem Sessellift hinauf zur Windegg. Danach steht noch ein 1 1/2 bis 2 stündiger Aufstieg auf dem Programm. Gutes Schuhwerk und Kondition sind voraussetzung für den anstrengenden Anstieg. Vom ersten Boden, kann man in 1/2 Stunde noch auf den zweiten Boden hochsteigen und die Action von da aus betrachten. Die Schweizer Armee schafft jeweils genügend Toiletten auf den Berg und auch für Speis und Trank ist gesorgt. Eine Kamera und oder Handy wird empfohlen um die tollen Augenblicke festzuhalten. Der Event findet jeweils während 3 Tagen statt und ist wirklich ein unglaubliches Erlebnis.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
1  Danke, Roland W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juli 2018

Kamen auf Empfehlung unsere Jugenherberge auf die Axalp mit dem Auto. Haben mit unseren 5 Kindern (2,4,4,6,10) den Schnitzerweg gemacht. Dieser ist herzig für Kinder gemacht (einige Holzfiguren am Wegrand zu entdecken) und ist eine gut 2-3 stündige Wanderung Retour (bergauf und bergrunter, Wanderschuhe empfohlen). Ganz hinten hat es einen schönen See, wo man gut picknicken kann. Einziger Hacken, uns wurde gesagt, der Weg sei "kinderwagentauglich", dies ist er aber definitiv nicht, mussten Kinderwagen immer wieder tragen! So haben wir herausgefunden, dass der Rückweg auch über eine Strasse zu bewältigen ist (bei den Bauernhöfen vorbei, immer bergab) und man so zur Busstation Teiffental kommt. Von dort geht auch eine Strasse bis zum See hoch, diese ist aber Fahrverbot und man braucht eine Bewilligung für 10 CHF um hochfahren zu dürfen. Wir haben diesen Rückweg nur gewählt wegen dem Kinderwagen, daher der Wanderweg zurück durch den Wald wäre definitiv schöner, wie auf der Strasse ins Tal zu laufen (ginge aber auch, Laufzeit hatten wir gute 40 Minuten bis zur Busstation).

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Jan_L1x!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Mai 2017 über Mobile-Apps

Eine lange Fahrt ist es mit dem Postauto oder Privat-PW, bis man oben ist. Dafür kann man ein schönes Dorf mit tollem Bergpanorama geniessen.

Erlebnisdatum: Mai 2017
1  Danke, Sternlis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Mai 2017

Ein abgelegener Ort mit wunderbarer Aussicht, Sackgasse, heisst, kein Durchgangsverkehr, mit wenigen Aktivitäte, für Ruhesuchende ohne Drang nach Festen und vielen Menschen perfekt.

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, rabircher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen