Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir danke für einen - erneut - sehr angenehmen Abend!”
Bewertung zu Grottino Ticinese

Grottino Ticinese
Platz Nr. 2 von 21 Restaurants in Losone
Preisbereich: $ 16 - $ 46
Küche: Schweizerisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Beschreibung: Herzlich Willkommen bei Sandra und Claudio. Seit fast 20 Jahren führen Wir Unser Lokal mit viel Freude und Hingabe. Wir bieten eine einfache währschafte Küche. Traditionnele tessiner Rezepte mit frischen lokalen Produkten zubereitet, in einer ungezwungenen fröhlichen Umgebung und einem freundlichen ,bodenständigen Service. Unsere Gäste sitzen zusammen an langen Holztischen oder in den warmen Monaten auf der Terrasse an Granittischen unter der Laube.
Bewertet 7. Dezember 2020

Wir hatten dieses sympathische Restaurant vor 3 Jahren mit der ganzen Familie besucht - dieses Mal trafen wir uns mit langjährigen Freunden zum Essen. Zum Aperitif bestellten wir salumi misti (sehr geschmackvoller Tessiner Aufschnitt) sowie eine portione di lardo (weisser Speck) - zergeht auf der Zunge - ein Gedicht! Als Vorspeise wählten wir den cicorletta con cipolle e pomodoro (Zichoriensalat mit Zwiebeln und Tomaten) - wirklich sehr gut.
Zum Hauptgang polenta al camino e verdure (die Hausspezialität Polenta im Kamin gekocht mit Gemüse), polenta con formagella fondente (Polenta mit Tessiner Weichkäse überbacken), spezzatino di manzo (Rindsragout mit Karotten und Sellerie), sowie Risotto con funghi porcini (Steinpilzrisotto). Alles schmeckte ganz fein - Kompliment an die Köche Dazu wurde uns ein Merlot Ultima Goccia von Chiodi empfohlen - ein Gedicht!
Wir danken für einen sehr angenehmen Abend !

Besuchsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, ursk906!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (537)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

2 - 6 von 537 Bewertungen

Bewertet 6. Dezember 2020 über Mobile-Apps

Seit Jahren kommen wir mehrere Male pro Jahr ins Grottino Ticinese in Losone und wir waren noch nie enttäuscht oder unzufrieden.
Der Wirt und seine Frau sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben täglich ihr Bestes um die Kunden glücklich zu sehen.
Wir freuen uns schon heute auf die Wiedereröffnung im März 2021.
Danke für die schönen Stunden im Grottino Ticinese
Verena und Jürg Günther aus Weghis

Besuchsdatum: Dezember 2020
Danke, juergguenther!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2020

Typische Auswahl auf der Karte. Alles geht ziemlich schnell. Der Chef dirigiert und hat freundlich und aufmerksam alles unter Kontrolle. Die Qualität ist gut, Preis/Leistung stimmt. Das Ambiente ist wie es sein muss in einem Grotto (in den Augen eins Deutschschweizers...) Grazie.

Besuchsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, GisiBirmi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. November 2020

Die guten Rezensionen haben keine Ähnlichkeit mit der Realität.

Die schlimmste Mahlzeit, die ich in diesem Jahr hatte. Sollte vermieden werden.

Vorspeise : 4 schlaffe Salatblätter in einer übermäßig sauren wässrigen Sauce. Chf 7.50.

Hauptgericht : Als "grob massive Wurst" angepriesen, war es eine kleine verbrannte Wurst, die ein paar Francs wert war. Sie war verdächtig zerkocht und aggressiv mit Zimt bestreut, so dass dies der einzige Geruch/Geschmack war. Chf 21.00.
"angebotene" Polenta : dickflüssig, klebrig und kalt.

Um die Verletzung noch zu verschlimmern, verbrachte ich die Nacht im Badezimmer... Ich vermute, dass die Wurst nicht frisch war und der Zimt und das Überkochen diese Tatsache verbergen sollte.

Besuchsdatum: November 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, cranny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zanna19, Inhaber von Grottino Ticinese, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. November 2020

Es ist natürlich sehr Schade dass Ihnen unser Essen nicht geschmeckt hat.Ich erlaube mir jedoch Sie auf einige Fehler Ihrer Rezension hinzuweisen.

1.Als Gastwirt würde man es sehr schätzen wenn der Gast auf Anfrage die Kritik vor Ort Kund tut, und nicht erst anonym in den sozialen Netzwerken.Leider haben Sie dies auf unsere Anfrage jedoch nicht gemacht.

2.Der grüne Salat kostet Fr.6.50 und nicht wie von Ihnen angegeben Fr.7.50.In der hausgemachten Sauce befindet sich kein Wasser sondern nur Olivenöl extravergine,Essig und Kräuter.

3.Alle unsere Hauptgerichte wiegen 200gr.Die grobmassige Wurst,wie bereits beschrieben,bezieht sich auf die Masse und nicht auf die Grösse der Wurst.Die Luganiga ist eine typische tessiner Grillwurst welche mit Kruste serviert wird und nicht wie von Ihnen beschrieben, verbrannt ist.Es befindet sich weder in ,noch auf der Wurst Zimt.
Wir arbeiten übrigens mit dem lokalen Metzger welcher Uns täglich frisch beliefert, daher können Ihre Magenprobleme leider nicht darauf zurückzuführen zu sein.

4.Polenta ist ein traditioneller dickflüssiger Maisbrei welcher am Kupferkessel am Kamin gekocht wird.(Wird ebenfalls im Duden so beschrieben).Als Beilage führen Wir ebenfalls sämigen Risotto oder frische Bratkartoffeln.

Das Servicepersonal kann Sie bei der Auswahl der Speisen immer gut beraten.Somit lassen sich solche Enttäuschungen leichter vermeiden.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Oktober 2020

Wenn ich die Kommentare hier lese hatten wir wohl Pech...

Personal freundlich, Qualität der Speisen gut, aber die Zeichen den Tisch bald wieder frei zu geben waren doch unübersehbar. Innerhalb von 30 Minuten waren Vorspeise und Hauptgang durch, wurden direkt beim Abräumen nach Kaffee gefragt. Auf die Antwort dass wir doch zuerst noch gemütlich den Wein trinken wollen (die Flasche war praktisch noch voll) wurden wir links liegen gelassen. Habe den Wein dann selbstständig eingeschenkt (finde ich schade), den Kaffee genehmigten wir uns dann in einem anderen Lokal...

Da gibts eindeutig bessere Lokale, ist zwar urchig eingerichtet mit typisch südländischem Ambiente, aber das reicht dann auch schon mal...

Besuchsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, Gastrogeniesser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zanna19, Inhaber von Grottino Ticinese, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. November 2020

Es tud Uns unglaublich Leid dass Sie einen so unangenehmen Abend bei Uns verbracht haben.Leider können Wir es Uns nicht erklären .Unsere Mitarbeiter arbeiten viele Jahre bei Uns und fragen üblicherweise nach jedem Gang ob der Gast eine kleine Pause möchte.Der Service ist ,wie Sie nachlesen können, normalerweise sehr aufmerksam und freundlich ,daher können Wir es Uns auch nicht erklären warum Sie die Weinflasche selbst einschenken mussten.Wir entschuldigen Uns daher aufrecht für den Abend und hoffen dass Sie vielleicht ein andermal doch noch positiv überrascht werden.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Grottino Ticinese angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ascona, Lago Maggiore (Langensee)
Orselina, Lago Maggiore (Langensee)
 
Locarno, Lago Maggiore (Langensee)
Ascona, Lago Maggiore (Langensee)
 

Sie waren bereits im Grottino Ticinese? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen