Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“immer noch im Mittelfeld”
Bewertung zu Swiss International Air Lines


Bewertet 16. Oktober 2017

Mittelmässiger Liegecomfort in dem A330 auf diesem Flug. Das Entertainment-Angebot ist ebenso nicht überragend. Internet kostet auch in der BC noch extra! 9 Fr. für 20mb sind da angesichts der Ticketpreise schon fragwürdig. Das Catering und der Service verdienen ein sehr gut.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, SilvesterT!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (7’560)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

543 - 547 von 7’563 Bewertungen

Bewertet 15. Oktober 2017

Ich bin auf den Kurzstrecken nicht gerne mit Swiss unterwegs. Bei den letzten 6 von 10 Buchungen wurde mir ein anderer als der reservierte und bezahlte (!!) Sitzplatz zugewiesen. Der Flugbegleiter wimmelte die Nachfrage ab. Alle 10 Flüge waren nicht pünktlich, das Pizza ähnliche Gebäck lockt auch nicht. Dafür sind die Preise auf der Strecke zeitweise sehr hoch - und werden noch steigen, da Startalliance durch Entfall von AB dann 98% innerhalb DE/AT/CH hält. Ich bin nicht begeistert. Richt nerven kann der unterirdische Komfort in der Economy: nicht mal bei Ryan Air gibt es so wenig Platz und so kurze Sitze. Ein anders Bild gibt es auf Mittelstrecke: hier ging es meistens pünktlicher zu und die Flugbegleiter waren freundlicher.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, M M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2017

Erstmalig Negatives: sehr bescheidenes Musik und Filmauswahl, Servicepersonal (leider eine Tatsache, dass es vor allem Nichtschweizer waren) welche Dienst nach Vorschrift machen: kaum ein Lächeln, kein Smalltalk, man arbeitet, mehr nicht. Schade, bin mir anderes gewohnt!

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, Daenuusembaselbiet!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2017

Angenehmer Flug mit Swiss. Crew war zuvorkommend und freundlich. Pünktlichkeit ist allerdings in ZRH immer ein Thema. Flugzeug war fast nigelnagel neu: CSeries 100.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, MTnullsieben!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2017

Der Flug Zürich-Mumbai am 20.9. musste nach Hyderabad ausweichen. Ok. Dort wurde ich von Swiss an Jet Airways "übergeben". Nach x Umbuchungen konnte ich am nächsten Abend nach Mumbai fliegen. Mein Gepäck ist seit dem unterwegs (>3 Wochen). Swiss war weder an dem Tag erreichbar, hat sich um nichts gekümmert und auch nicht informiert. Nur durch Zufall habe ich von anderen Passagieren die Übergabeinfo an Jet Airways erfahren und dann dort nachgefragt, ob mein Name auf irgend welchen Listen steht. Ich bin "Gott sei Dank" etwas Indienerfahren und konnte mich durchfragen.
Unterstützung bei Rückgabe meines Koffers durch Swiss wurde wiederholt kategorisch abgelehnt, obwohl dieser inzwischen laut Jet Airways in Zürich sein soll.. Ich denke über die Einschaltung eines Rechtsanwaltes nach.

    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
Danke, Traveller_to_India!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.