Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Vorsicht mit Gepäck in den Leihwagen

München
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
82 Bewertungen
Thema speichern
Vorsicht mit Gepäck in den Leihwagen

Liebe Freunde Kretas, liebe Kretareisende,

durch einen Diebstahl meiner Kamera aus meinem Leihwagen habe ich mich im Internet umgetan.

Durch meine Aktivitäten werden mir immer neue Vorfälle zugetragen.

Auf Kreta scheinen momentan regelrechte Banden oder Familien sich auf den Diebstahl teuren Kameraequipments spezialisiert zu haben.

Mir wurde am 23. 06. in Platanias, direkt auf der Hauptstraße meine gesamte Kamera im Wert von 14.000 Euro aus dem verschlossenen Auto entwendet.

Die Polizei auf Kreta nimmt mittlerweile auf Grund der Menge der Diebstähle die Arme hoch und wird der Lage nicht mehr her. Die griechische Gesetzgebung tut in diesen Fällen noch das restliche.

Es scheinen, sowie die Beobachtung verschiedener Leute ergeben, sich um rumänische, bulgarische Gruppierungen zu handeln. Dies schließt in direkter Linie auch an die Hotelzimmeraufbrüche an.

Also besondere Vorsicht in stark frequentierten touristischen Zentren. Keinerlei Wertgegenstände im Auto lassen.

Kamerataschen und alle Wertgegenstände in jedem Fall aus dem Auto nehmen und sichern.

Die Leihwagen sind ausserdem gesetzlich mit dem Signet der Leihwagenfirma versehen und damit für die Diebe sofort auszumachen nach dem Motto " dummer Tourist "

Gestern wurde mir von einem Kollegen ein ähnlicher Vorgang geschildert. Es haben sich einige Leute auf meine Aufrufe in den kretischen Medien gemeldet denen exakt nach dem selben Vorgehen die Kameras geklaut wurden.

Falls Ihnen, lieber Leser auch so etwas passiert ist bitte melden Sie sich !

ich bin gerade dabei den Kameragebrauchtmarkt auf gestohlene Ware zu durchforsten und habe mich mit verschiedenen Diebstahlverfolgungseinrichtungen kurzgeschlossen. Lassen Sie sich ein sauberes Protokoll von der Polizei fertigen auch wenn dies auf Widerstände trifft, Geben Sie die Seriennummer bei stolencamerafinder oder bei LensTag ein. Hier wird weltweit über die EXIF Daten geforscht. Zumindest eine kleine Möglichkeit.

BITTE MELDEN SIE DIE VORGÄNGE UNTER DIESEM FORUM AN MICH !!!!!!!

wie gesagt ich stehe mit den einschlägigen Behörden in Kontakt und meine professionellen Kollegen auf Kreta sind uns in jeder Hinsicht behilflich. Vielleicht bestehen Chancen unser Equipment zu lokalisieren und zurück zu bekommen.

Trotz allem eine schöne Zeit und einen erholsamen Urlaub

3 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5’963 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Vorsicht mit Gepäck in den Leihwagen

es ist mir unverständlich, warum man eine derart teure kamera im auto lässt. das ist ja wie eine auffordertung an diebe - nicht nur in kreta.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9’932 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Vorsicht mit Gepäck in den Leihwagen

Schwer,

es ist ja nun wirklich seit LANGEM bekannt, dass man keine Wertsachen im Auto lässt, egal ob Mietwagen oder eigenes Auto, egal ob in Deutschland oder sonstwo auf der Welt.

Ich kann mich nur immer wieder über den Leichtsinn der Leute wundern.

Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
82 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Vorsicht mit Gepäck in den Leihwagen

Warnung für Kretabesucher:

Unser Auto wurde gestern 12.06.2018 am Strand östlich von Chania von der Fahrertür aufgebrochen. Wir hatten einen recht mitgenommen Mietwagen der günstigsten Kategorie ohne Funkschloss. Es fiel uns erst nicht auf, dass das Schloss auf der Fahrerseite sich nicht mehr schließen lässt aber das Auto offen stand. Mein Mann ist da penibel, er testet immer, ob das Fahrzeug wirklich zu ist. Dann vermisste ich mein 15 Jahre altes Nokia Handy, dass nur noch als Navi funktionierte aber ohne Telefonkarte etc. Dieses lag im Handschuhfach und wurde samt Hülle mitgenommen, das Ladekabel blieb liegen. Im Kofferraum wurde nachgeschaut, die Rückbank war nicht wieder vollständig eingerastet. Dort standen unsere teuren und fast neuen Wanderschuhe samt Socken, die anscheinend nicht interessierten. Sonst hatten wir nur ein Glas Thymian Honig dabei, das nicht entwendet wurde. Ärgerlich wegen dem defekten Schloss aber eine gute Lehre für die Zukunft . An anderen Tagen hatten wir durchaus auch andere Dinge die uns etwas Wert sind oder nicht so einfach wieder zu beschaffen sind (aber nie IPAD, Geld oder ähnlich oder gar Ausweise) im Fahrzeug.

Da es unser letzter Urlaubstag war, hatten wir schon am Vorabend alles ins Hotel gebracht.

Das Handy ist zu verschmerzen, der Akku war Schrott. Viel Freude hat der Dieb damit sicher nicht. Daten waren außer vom Navi nicht mehr drauf.

Komisch fanden wir nur, dass die beiden Jugendlichen, die an dem Strand Liegen und Sonnenschirme vermieteten, ca. 5 Meter neben dem sehr kleine Fahrzeug saßen und nichts mitbekommen haben wollen. Einer der beiden war immer da. Sehr verdächtig.

Zuletzt geändert: 13. Juni 2018, 17:23
Antwort auf: Vorsicht mit Gepäck in den Leihwagen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kreta
Aktuelle Konversationen