Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Strassentiere Kreta

München, Deutschland
3 Beiträge
Strassentiere Kreta

Leider führte unser Kreta-Urlaub nicht zur erwünschten Erholung. Stattdessen mussten wir mit ansehen, wie Restaurantbesitzer (in Chania) lebende kleine Kätzchen in der Mülltonne entsorgen.

Da vergeht einem der Urlaub ganz schnell - nie wieder Kreta.

Karolina

18 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
10’604 Beiträge
5 Bewertungen
1. AW: Strassentiere Kreta

Hallo Karolina,

es tut mir leid, dass Du sowas mit anschauen musstest, und ich verstehe diese Menschen auch nicht.

Aber schau mal in Deutschland in die Dörfer Da passiert genau dasselbe. Kaum ein Bauer lässt seine Katze sterilisieren und dann kommen dreimal im Jahr Junge. Was meinst Du, was der Bauer damit macht?

Leider ist das auch in Deutschland traurig Wirklichkeit.

Beate

München, Deutschland
3 Beiträge
2. AW: Strassentiere Kreta

das mag sein, aber das ist Tierquälerei und - zumindest in Deutschland - eine Straftat.

In Kreta sind leider die Strassen voll mit dürren abgemagerten Tieren - für Tierfreunde nur schwer zu ertragen. Man sollte schon wissen, was einem in dieser Hinsicht auf der Urlaubsinsel erwartet.

Karolina

Rheinland-Pfalz ...
Beitragender der Stufe 
150 Beiträge
25 Bewertungen
3. AW: Strassentiere Kreta

So schlimm es ist, aber dann darfst du im Mittelmeerraum keinen Urlaub mehr verbringen. Die sind leider überall gleich

München, Deutschland
3 Beiträge
4. AW: Strassentiere Kreta

das stimmt zwar im Großen und Ganzen, aber es gibt schon Unterschiede - in Frankreich konnten wir diese Zustände nie in diesem Ausmaß feststellen, ist halt eine andere Preisklasse.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
2’066 Beiträge
163 Bewertungen
5. AW: Strassentiere Kreta

was habe restaurants mit der preisklasse von reisen zu tun ?

oder willst du damit sagen auf kreta gibt es keinen "hochwertigen" tourismus ?

Magdeburg ...
Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
87 Bewertungen
6. AW: Strassentiere Kreta

Wie überall im Süden oder Oszen Europas, Tierschutz auf "Mittelalterniveau".

In anderen Südstaaten haben die Gemeinen wenigstens noch ein wenig Geld dafür übrig.(Die EU gibt auch was dazu!)

In GR ist die Situaton noch schlimmer seit der Kriese ist kein Geld mehr übrig.

Offiziell gehöhren die Strassetiere der Gemeinde die haben kein Geld um sie einzufangen, zu kastrieren oder gar unterzubringen. Somit wird es zum Problem,... .

Tierschützer werden auch von sich ständig ändernen Gesetzen ausgebremst. (u.A. auch EU-Gesätze).

Aber die Krönung sind sogenannte Vereine aus GR die alles selbst machen wollen und hilflos überfordert sind und ausländische Vereine anzeigen (angeblicher Handel9 bei Schutzgebühren von 300-400€ ist das kein Geschäft).

allein das ausfliegen mit Flugpaaten kostet bis zu 225€ pro Tier, dann kommt noch die Grundversorgung mit Pass und Chip hinzu. (Futter, Impungen, Unterbringung, Kastration, slbst Fahrten zum TA, FH kosten nicht nur Zeit)

Nach der Saison "kümmern sich die Einheimischen um das Problem"

Magdeburg ...
Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
87 Bewertungen
7. AW: Strassentiere Kreta

Wie kann man helfen?

Ganz einfach, wer nach Kreta fliegt sollte über eine Flugpatenschaft nachdenken, dann bekommen wenigstens die mitfliegenden Tiere eine zwei Chance und machen Platz in den Auffangstationen.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
2’066 Beiträge
163 Bewertungen
8. AW: Strassentiere Kreta

es waere sinnvoller sich vor ort darum zu kuemmern, das die tiere versorgt und vor allem kastriert werden

statt unsinnig viel geld fuer eine flugpatenschaft fuer ein einziges tier auszugeben welches aus seinem umfeld gerissen wird und im zweifel dann in einem deutschen tierheim vor sich hinduempelt, weil es verhaltensauffaellig ist

denn durch das herausholen eines einzelnen tieres wird das elend vor ort nicht gemildert

hier mal ein interessanter bericht zu diesem dilemma

auch dieser zeigt auf, die wichtigste maßnahme ist und bleibt die kastration und die impfung der tiere

https:/…Strassentierproblematik_Loesungen.pdf

München
Beitragender der Stufe 
2’017 Beiträge
141 Bewertungen
9. AW: Strassentiere Kreta

das ist mal wieder kein Reisethema..

Tiere ausfliegen... in unsere überquellenden Tierheime?

Am deutschen Wesen soll mal wieder die Welt genesen oder wie? Wenn ihr helfen wollt dann vor Ort mit Spenden dass die Tiere kastriert werden können, alles andere ist schlicht Geld verbrennen und keine Hilfe sondern nur blinder Aktionismus und Pseudo-Tierschutz

Magdeburg ...
Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
87 Bewertungen
10. AW: Strassentiere Kreta

Genau, die übervollen Tierheime. Voll mit vom Amt weggenommenen Tieren, voll mit abgegebenen Tieren weil die Besitzer nicht klar kommen, voll mit Vorfallstieren, wo die Besitzer kein Geld oder keine Lust für die Sachkundeprüfung haben und erst recht nicht den Wesenstest schaffen. Leider sind in den meisten Fällen "deutsche " Hunde schwer oder gar nicht vermittelbar.

Aus diesem Grund füllen viele Tierheime in Deutschland ihre Bestände mit Auslandstiere auf. So haben sie dann auch "normale " Hunde .

Würden sie ein Tier nehmen was beschlagnahmt wurde, wo keiner genau weiß was vorgefallen ist?

Antwort auf: Strassentiere Kreta
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kreta
Aktuelle Konversationen