Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nie wieder TUI

2 Beiträge
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-Wertung
Nie wieder TUI
Speichern

Wir haben mit dem TUI Beschwerdemanagement (wenn man es so nennen kann) äußerst schlechte Erfahrungen gemacht.

Abgesehen davon, dass das gebuchte 4* Hotel ein Albtraum war, mussten wir uns zusätzlich über TUI ärgern.

Wir haben das Hotel vor Ort reklamiert und konnten zumindest in ein Zimmer ohne Schimmelbefall wechseln. Die TUI Reiseleiterin vor Ort hat uns sofort einen Voucher i.H.v. 10% des Reisepreises oder 5% in bar angeboten. Wir haben direkt mit ihr die Reklamation abgewickelt. Auf Nachfrage vor der Abreise nach einer schriftlichen Bestätigung und dass per Mail noch nichts eingetroffen sei, sah sie nochmals nach und meinte, dass alles im System fixiert ist, es aber immer einige Zeit dauern könnte.

Nach einiger Zeit habe ich aber dennoch bei TUI nachgefragt und sie verwiesen mich auf das Reklamationsformular. Ich sagte, dass ich dies nicht brauche, da alles bereits im System hinterlegt ist.

Da kam zurück, dass wir das Zimmer erst am 2. Tag gewechselt haben, es also nicht so schlimm gewesen sein konnte und wir 18€ (!) als Kompensationen vor Ort vereinbart hätten. Von diesen 18€ hatten wir noch nie was gehört und ich fragte, ob sie sich bei der Buchungsnummer vertan hätten. Nein hatten sie nicht und wir wurden von TUI dargestellt, als ob wir hier falsche Angaben machen würden. Das war die wohl größte Frechheit an dem Ganzen! Die TUI Reiseleiterin arbeitete mittlerweile nicht mehr dort und TUI ging natürlich nicht auf meine Beschwerde ein, was ich wohl für eine inkompetente Mitarbeiterin könnte und nun nicht die vereinbarte Zahlung erhielt. TUI kam mir mit 80€ als Barzahlung entgegen, wie nett. Hielt sich aber eben nicht an eine vor Ort Vereinbarung (angeblich im System fixiert) und bescherte uns noch mehr Ärger, als nur die entgangene Urlaubsfreude.

Die Kommunikation verlief ausschließlich schriftlich. Nach mehrmaligen Anrufen, ich wurde weitergeleitet, aber eigentlich wurde immer nur dreist aufgelegt, sagt mir ein Mitarbeiter, dass es bei ihnen keine telefonische Kommunikation bei Beschweren gibt.

Nie wieder TUI, da die Fotos und Beschreibung des Hotels nicht der Wahrheit entsprachen und letztendlich wir auch noch von TUI in die Irre geführt wurden.

4 Antworten zu diesem Thema
München, Deutschland
Reiseziel Experte
für Oman, Kalifornien, Yukon, Chile, Argentinien, Road Trips
Beitragender der Stufe 
39’838 Beiträge
7 Bewertungen
9 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Nie wieder TUI
Speichern

Nur eine kleine Nachfrage: diese an Dich gezahlten 80 Euro dürften doch mindestens 5 % des Zimmerpreises sein, oder?

2 Beiträge
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-Wertung
2. AW: Nie wieder TUI
Speichern

Hallo, Nein sind es eben nicht. Mit der Mitarbeiterin vor Ort wurden 5% des Gesamtreisepreises vereinbart. Dieser Betrag wäre deutlich höher gewesen.

Mir geht es aber vor allem um die Falschdarstellung und Nichteinhaltung von Vereinbarungen seitens TUI.

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
14’521 Beiträge
3. AW: Nie wieder TUI
Speichern

Bei Schimmel im Zimmer gibt es 10% bis 50% Entschädigung des kompletten Reisepreises plus bis zu einen halben Tagespreis für den Umzug im Hotel. Das sind zumindest die Richtwerte in der Frankfurter Tabelle.

München, Deutschland
Reiseziel Experte
für Oman, Kalifornien, Yukon, Chile, Argentinien, Road Trips
Beitragender der Stufe 
39’838 Beiträge
7 Bewertungen
9 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Nie wieder TUI
Speichern

Wow!!! Ja, DAFÜR würde ich auch streiten!

Antwort auf: Nie wieder TUI
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen