Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tisch reservieren
2
So., 20.9.
20:00

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice Best of the Best
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Französisch, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Das sagt der Guide MICHELIN

Der Sternekoch Franck Giovannini hat die Küche in diesem herausragenden Restaurant übernommen. An der Spitze eines imposanten Küchenteams mit 25 (! ) K...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Drei MICHELIN Sterne: eine einzigartige Küche – eine Reise wert!
Großer Komfort. Unsere schönsten Adressen.
Bewertungen (812)
Bewertungen filtern
129 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
108
16
3
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
108
16
3
2
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor einer Woche

Leider existieren in der Schweiz wenige ***Gourmetköche. Toll, durften wir letztes Wochenende einen davon persönlich kennenlernen. Das stattliche Restaurant imponiert von Aussen bereits gewaltig. Wir wurden nett in Empfang genommen. Die Atmosphäre ist nicht verkrampft. Der freundliche und sehr professionelle Service trug dazu bei, dass...ich mich von Anfang an, sehr wohl gefühlt habe. Nach einem Glas Champagner starteten wir mit einer phantastischen Brotauswahl. Mhh, das Brötchen mit der Zitronenkruste war sehr sehr fein. Ich freute mich aufs Durchdegustieren aller fein duftenden Brötchen. Wir entschieden uns für das gastronomisches Menü Nr. 43. Auch der 5. Koch, Hr. F. Giovannini, zaubert Sensationelles auf den Teller. Was für einen Duft und Geschmack! Die Abfolge, der Rythmus.. alles perfekt. Was ich vermisst habe; eine hübsche, kleine florale Dekoration. Und es gab auch keine Weinbegleitung. Für mich nicht zeitgemäss. Aber was solls, dafür war alles andere einfach perfekt. Auf keinen Fall den Käsewagen vorbei ziehen lassen! Fast ausschliesslich CH-Käse wartet auf Sie. Ein ganz tolles Erlebnis; ich werde noch lange davon zehren.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Sehr netter Empfang, der Apéro dann in dem etwas seltsamen Retro-Fumoir mit Blätterteilgebäck, das zwar von guter Qualität war, aber nicht ganz passte. Was dann aber im Speisesaal geboten wurde, ist unübertrefflich - frischeste Spitzenprodukte in perfekter Garstufe, wunderbar angerichtet - etwas vom besten, was...wir je gegessen haben. Als Offenweine wurden allesamt Schweizer Weine angeboten, was sympatisch ist und auch in der Qualität überzeugt hat. Teuer, aber den Preis wert.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Die Bewertung dieser seit Jahren bewährten Institution fällt leicht: Grandioses Essen. Ein Menü ganz auf sommerliche Produkte ausgerichtet. Perfekte Garzeiten. Der Geschmack der Produkte wird exzellent hervorgebracht und perfekt mit einer leichten Note Säuerlichkeit kombiniert. Sehr guter - allerdings nicht ausgezeichneter - Service. Freundliches Team,...kleine Unaufmerksamkeiten beim Nachschenken, Auffüllen von Eiswürfeln etc. Insgesamt ein erfreuliches Erlebnis, das man empfehlen kann.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 6. Oktober 2019

Der Sommelierverband Deutschschweiz SVS/ASSP war mit zwei Gruppen mit insgesamt 26 Personen, an zwei Tagen in Crissier am Mittag zu Gast. Dieses Haus ist ein Gesamtkunstwerk. Küchenchef FRANCK GIOVANNINI ist ein bodenständiger aber moderner Gourmetkoch, der uns alle mit seinem bescheidenen Auftritt überzeugte. Wir erlebten...ihn mit seinen 25 Köchen in der Küche bei den Vorbereitungen und er kam später an unseren Tisch und auch seine Frau begrüsste unsere Gruppen. Die Weine zu den verschiedenen Gängen wurden vom Sommelier ausgesucht und passten ausgezeichnet zum Menü. Aufgefallen ist, dass die Speisen schnörkellos, trotzdem schön und konsequent angerichtet werden. Die Saucen, separat serviert, sind immer wieder der überraschende Finish aller Kompositionen. Da gibt es keine Brosamen über den ganzen Teller verteilt, oder tausend "Tüpfelchen" von unzähligen Aromen. Die Gerichte sind konsequent auf 3-4 Aromen ausgerichtet, die man noch gut unterscheiden kann. Keine "Blümchen", welche die Gerichte oft verunstalten. Hier ist das Menü keine Bilderausstellung, sondern Speisen auf höchstem Niveau. Der Service ist effizient und wird mit grossem Aufwand zelebriert. Die Brotauswahl aus der eigenen Bäckerei grossartig. Die Patissiers überraschten uns mit einer wunderbaren Soufflé Pistaches-Chartreuse zum Abschluss des 6-Gangmenüs. Hier stimmt alles, Ambiance, Service, Qualität, Freundlichkeit und Preis/Leistung. Herzliche Gratulation von den Deutschschweizer Sommeliers.Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 3. August 2019 über Mobile-Apps

Die Vielfalt und Selektion des Menüs erfüllt die höchsten Ansprüche. Hochwertige Produkte wurden kreativ verarbeitet und auch fürs verwöhnte Auge sehr dekorativ dargestellt. Die empfohlene Weinselektion hat unsere hohen Erwartungen erfüllt. Herzlichen Dank für den gelungenen Abend!

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 21. Juli 2019

Das saisonale Desgustationsmenu mit vielen lokalen Produkten gemischt mit Meeresgetier und Fischen war überwältigend: Waadtländer Tomaten, Pilze, Gemüse, Rindfleisch, Käseauswahl, ... Besonders genial auch die Empfehlung des Sommeliers zum Menu: Saouma, Châteauneuf du Pape, weiss. Zum Hauptgang selbstverständlich ein Extraglas Roten. Unkompliziert auch der Umgang...des Hauses mit Tieren. Unsere Tischnachbarn waren mit zwei gut erzogenen, coolen Hunden da, die die Atmosphäre für ein Restaurant dieser Geschliffenheit und Eleganz erfrischend auflockerten. Sehr freundlich auch die Visite des Chefs am Tisch. Kompliment!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?
Bewertet am 6. Juni 2019

Es gibt kaum Worte um zu beschreiben, was man in diesem besten Restaurant der Schweiz erleben darf, man wird für ein paar Stunden in eine Welt entführt, welche man zu Hause in 100 Jahren nicht kochen könnte! Eine Liga für sich. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt...absolut. Es ist jeden Franken wert. Man sollte sich vielleicht überlegen, anstatt häufig auswärts Essen zu gehen und frustriert nach Hause zu kommen, da man es zu Hause sowieso besser gekocht hätte, vielleicht seltener, dafür ein unvergessliches Erlebnis geniessen zu dürfen, wo man lange in Erinnerungen schwelgen kann. Ich persönlich investiere mein "Budget" für Restaurantbesuche lieber selten, aber wenn dann bei Herrn Giovannini und seinem wundervollen Team. Ganz herzlichen Dank für dieses magische Essen und dem äusserst freundlichen Empfang, wir kommen wieder :-)!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 6. Februar 2019

1. Fuseau de Tomates, 2.Demoiselle des pêches, 3. Haricots Parchemin, 4. Bolets et Girolles, 5. Rouget de Roche, 6. Grenouilles croustillantes, 7. selle d'Agneau, 8. Fromages, 9. Givré de Pêches et poudré d'Orangers ergeben 9 Orgasmusse. Franck Giovannini und sein Team haben wiederum gezeigt, dass...sie unerreichbar an der Spitze der kulinarischen Seite unseres Lebens figurieren. Ich verspreche Euch, dass ihr weltweit keine besseren Zauberwerke in ihrem Teller finden könnt. Es ist ein unvergleichbarer Genuss, eine wahre Sünde, die man sich einfach gönnen muss ! Besser als Sex ! Eben, 9 orale Orgasmusse, unvergesslich ! Den 10. Orgasmuss habe ich dann beim Erhalt der Rechnung erlebt ! Spass bei Seite, ein Besuch diese Künstler gehört auf jeden Fall in ihre Agenda !Mehr

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?
Bewertet am 29. Januar 2019

Ich durfte bei allen Vorgängern von Herrn Giovannini Gast sein und jeder dieser Besuche ist mir im Herzen eingraviert geblieben. Das sind Erinnerungen an Speisen, welche man ein Leben lang nie vergessen wird. Bei Herrn Giovannini sind mir vor Rührung fast die Tränen gekommen, das...hatte ich wirklich noch nie. Perfektion PUR! Es geht nicht besser, es war Magie. Es stimmt einfach ALLES. Der Empfang, der Service, die Küche...ein absoluter Traum. Danke, das ich das erleben durfte...ich komme wieder :-)!Mehr

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?2  
Bewertet am 3. Dezember 2018

Die Gourmetreise fängt schon vor dem Restaurant an, tolle Weihnachtsdeko und sehr angenehmer, natürlicher und warmer Empfang durch das Personal … harmonische Innen-, und Tischdeko ... man fühlt sich wie in einer grossen Familie, zuhause. Jeder Gang war ein Erlebnis von authentischem Geschmack der Köstlichkeiten...über die kreativen Präsentationen. Ausgezeichnete Weinvorschläge zu den verschiedenen Gerichten. Man spürt die Harmonie des Küchenchefs (wie er sich nennt) Franck Giovannini, mit seiner sympathischen und charismatischen Lebensauffassung. Ein besonderer Dank den Mitarbeitern, welche sich um uns gekümmert haben, wir waren 11 Personen. MERCI :DMehr

Besuchsdatum: Dezember 2018
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Auberge Du Raisin
109 Bewertungen
13.89 km Entfernung
Hotel de la Nouvelle Couronne
223 Bewertungen
7.92 km Entfernung
Auberge de la Gare
242 Bewertungen
12.78 km Entfernung
La Fleur du Lac
169 Bewertungen
6.66 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
La Pinte
60 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Restaurant Grill New Adoc
31 Bewertungen
1.23 km Entfernung
Restaurant de Bois Genoud
221 Bewertungen
1.05 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Try to Escape Sarl
13 Bewertungen
1.37 km Entfernung
Simulpro
115 Bewertungen
2.84 km Entfernung
Kubiq Room - Escape Game
27 Bewertungen
3.34 km Entfernung
SwissTech Convention Center
56 Bewertungen
3.57 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Restaurant de l’Hotel de Ville Crissier).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen