Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

PREISSPANNE
$ 31 - $ 62
KÜCHEN
Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Das sagt der Guide MICHELIN

Komplex, aufwändig und zudem noch richtig schön anzuschauen - so präsentiert Küchenchef Bernd Fabian seine Gerichte. Dass sein kreativer Stil der gesch...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Ein MICHELIN Stern: eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!
Guter Komfort
Bewertungen (61)
Bewertungen filtern
51 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
47
2
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
47
2
1
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 27. Februar 2021 über Mobile-Apps

Sehr, sehr leckeres Menü - besonders auch die vegane Variate war schlicht grandios! Liebevoll zubereitet und sehr freundlich präsentiert!

Besuchsdatum: Februar 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 24. Februar 2020

wir haben einen wunderschönen Abend mit einem herrlichen Menu genossen. Service und das Essen waren fantastisch. Gerne kommen wir wieder und empfehlen Sie sehr gerne weiter.

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 3. Februar 2020

Wir hatten ein Package, in welchem ein Gourmet-Menü im La Miranda eingeschlossen war. Vom ersten bis zum letzten Gang: Es war alles ein Gaumenschmaus! Jeder Bissen eine Freude und Geschmacksexplosion! Wir haben es wirklich sehr genossen! Der Service perfekt - wie wir es im Chasa...Montana gewöhnt sind! Wer sich etwas Spezielles gönnen möchte, der ist La Miranda am richtigen Ort!Mehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 25. Januar 2020 über Mobile-Apps

Wir haben am 18.01.2020 das La Miranda besucht. Dieser Besuch wurde für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der Service war super freundlich und hat einen fantastischen Job bei der Weinberatung vollführt. An diesem Abend haben wir uns für das Überraschungsmenü entschieden. Der Künstler Bernd Fabian...hat uns mit seinem Menü auf eine kulinarische Reise mitgenommen. Zu jedem Gang gab es auch eine kleine Geschichte und somit nahm die kulinarische Reise wirklich Fahrt auf. Wir starteten mit einer Art unterschiedliche tapas. Die Liebe zum Detail war einfach genial. Als nächstes folgte eine ganz spezielle Surf and Turf Variante ( köstliche Gamba mit einem Kalbstatar ) diese Kombination war einfach nur köstlich. Nun folgte ein hausgemachtes Roggenbrot mit Soja Butter, Distlöl und Kresse. Hierzu gibt es wohl nur ein Wort: WOW !! Raffinierter kann man wohl Brot in einem Menü nicht unterbringen!! Der nun folgende Gang beinhaltete Lachsforelle auf schwarzem Reis und dazu gab es Ziegenkäse 😊 Als nächstes folgten die Gänge Taubenbrust und Variationen vom Rind. Auch hier konnten wir nicht sagen was unser Favorit war, weil einfach alles so köstlich war :) Die Dessert Kombi Schoko und Käse war der absolute Knaller. Hätte nie gedacht das diese Kombination funktioniert, aber es war mega !! Zum Abschied gab es noch eine Variation an Kindheitserinnerungen und auch hiermit hat Bernd Fabian voll getroffen !! Es war ein rund um fantastischer Abend und vielen lieben Dank an Bernd und sein Team. Ganz großes Kino und bis baldMehr

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 6. Oktober 2019

Wir hatten uns für das Überraschungsmenü entschieden. Es war nicht nur außerordentlich kreativ, auch vom Geschmack und der Präsentation perfekt. Bernd Fabian und sein Team waren in Höchstform. Dazu die begleitenden Weine, ausgesucht von Thomas Monsberger haben excellent dazu gepasst. Besonders hervorzuheben ist auch die...aufmerksame, kompetente und sehr freundliche Betreuung von Teresa. Zusammengefasst: Ein Abend der Superlative, und sicher nicht der letzte. Weiterempfehlung: 100 %Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
Bewertet am 4. Oktober 2019

Gestern Abend im La Miranda Wir eröffneten das Feuerwerk der Genüsse mit einem guten Bekannten, dem Chasa Montana Sparkling Pink, fruchtig und frisch wie gewohnt. Er ergänzte die unglaublich vielfältigen Grüße aus der Küche: ein Apfelshot im Reagenzglas, eine Couscouspraline, ein Cornetto mit Oliventapenade, ein...Fenchelflan und gegrilltes Gemüse mit Hummerschwanz, innovativ, handwerklich perfekt, vor allem aber überaus wohlschmeckend. Der nun folgende Brotgang mit hausgebackenem Roggenbrot, Sojabutter, Distelöl und Kresse war gewohnt perfekt, der ideale Weg, Brot in das Menü einzubauen. Der erste Wein des Abends war der Kerner Buchberg von Roman Rütlishauser aus St. Gallen, hèll goldgelb, Aromen von exotischen Früchten, frische Säure , balanciert von großer Frucht. Der nächste Gang „Director’s Favoriten“, lauwarme Lachsforelle auf schwarzem Risotto, Pfirsichchutney, Ziegenkäsemousse im Pfirsichmantel und einer fruchtigen Currysauce war ein weiteres Highlight, absolut genial. Ihm stand der Morey St. Denis Blanc der Domaine Magnien in nichts nach, goldgelb, ein Aromenspektrum von Bananenblättern bis zu Meerwasser, salzig, präzise und lang. Der nun folgende Schweinebauch mit Miesmuscheln, Gurkenvariation und Dashi hätte niemand besser zubereiten können, gigantisch!. Ein weiterer Chardonnay, der 2017 Lafoa der Kellerei Schreckbichl, war wieder eine perfekte Ergänzung: hèll goldgelb, frisch und filigran, erdig, aber nicht schwer,. Der nun folgende „Bauernmarkt“, Kalbsfilet mit Artischocke, Grießknödel, Apfelpavese, Bergheu-Espuma und Molke, war ein Geniestreich von Bernd Fabian, lokal, kreativ und perfekt abgestimmt. Der Dürnberg Hocheck Pinot Noir 2015 war etwas dunkler als viele Spätburgunder, Aromen von dunklen Beeren und Waldboden, sehr harmonisch und filigran. Es folgte der großartige, butterzarte Hirschrücken mit Blaubeeren, Kräutersaitlingen und Sellerie. Den weintechnischen Höhepunkt stellte fraglos Herbert Gautschis Siddartha, ein Nebbiolo im Amaronestil, hèll kirschrot, dicht, intensiv und lang dar. Zusammen mit dem Hirsch eine Kombination zweier Genies. Der Siddartha zählt zu den besten Weinen, die ich bisher trinken durfte. Das Dessert war eine perfekt abgestimmte Variation von Melone, Zitronentarte, Ananaschip und Creme Brulée und Rafaelo Die perfekte Begleitung zum Dessert war der Pinacle, ein süßer Apfelwein aus Kanada, honiggelb, Aromen von reifen und getrockneten Äpfeln, tolle Balance zwischen Süße und Säure. Es war ein Abend der Höhepunkte, unglaublich kreative Küche von Bernd Fabian, großartige Weine von Thomas Monsberger ausgesucht und der perfekte Service von Theresia ließen keinen Wunsch offen. Ein großes Dankeschön dafür.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 20. September 2019

Wir hatten gehofft, dass wir ein Menü bekommen würden, das uns zusagt. Es war echt richtig gut vor allem mit der persönlichen Note.

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 20. September 2019

Im Hotel Chasa Montana (Samnaun, CH) auf 1850 Meter Höhe schafft es Bernd Fabian mit seinem Team mit außergewöhnlichen Kreationen sowohl den Gaumen wie auch das Auge zu erfreuen. Abgerundet wird die ausgezeichnete Küche im La Miranda durch die umfangreiche Weinkarte (1000 Positionen) sowie dem...exzellenten Service.Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 18. September 2019

Die Küche von Bernd Fabian, dem "Koch-Punk" hat uns sehr beeindruckt. Das war eine Offenbarung für Auge und Gaumen. Teils kreative Schöpfungen, und alles perfekt auf den Punkt zubereitet, harmonisch kombiniert und bildschön angerichtet. Begleitet von der fantastischen Bewirtung von den Mitarbeitern bis zum Hoteldirektor,...der selber immer aktiv präsent ist. Die Weinauswahl steht dem hohen Niveau des Hauses in keinster Weise hintenan. Fazit: sehr empfehlenswert, auch ein grösserer Umweg lohnt sich!Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 13. September 2019 über Mobile-Apps

Was einem aus der Küche von Bernd Fabian aufgetragen wird kann sehr schwer in Worte gefasst werden. Jeder Gang ein Gedicht und nur bei einem Blick in die Küche wird einem bewusst, wieviel Arbeit hinter jedem Gang steckt. Der Service ist wie die Speisen hervorragend...und wenn man sich dann noch die Weine die zum Essen passen servieren lässt ist der perfekte Abend unvergleichlich. In den Bergen wird einem ein solches Abend noch zu einem Preis geboten welcher seinesgleichen sucht. Herzlichen Dank und ich komme wiederMehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Chasa Montana
323 Bewertungen
0 km Entfernung
Hotel Silvretta
218 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Sport & Wellness Hotel Post
228 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Hotel Garni Muttler Alpinresort & Spa
46 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Schmuggleralm
336 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Restaurant-Pizzeria La Pasta
142 Bewertungen
0.01 km Entfernung
Hotel Haus Homann
89 Bewertungen
1.22 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Bergbahnen Samnaun
30 Bewertungen
1.45 km Entfernung
Ischgl-Samnaun ski area
1’508 Bewertungen
5.19 km Entfernung
Alpenquell Erlebnisbad
37 Bewertungen
3.67 km Entfernung
Eurocenter
39 Bewertungen
0.72 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (La Miranda Restaurant).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen