Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Schweizerisch, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Mahlzeiten
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (28)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
11
2
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
8
11
2
3
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 7. Oktober 2021

Hatten Business-Event in dem Hotel. Zimmer soweit ok, zweckmässig und für eine Nacht ok. Wo das Hotel aber definitiv Punkten kann, ist klar bei der Küche! Super feines Essen! Bestes Stück Fleisch auf dem Specktein, super gute Pommes (anders als andere), Fisch mit Beilagen auch...super und vorallem die Mandelbrownies, die Besten ever. Essen top! Als Seminarhotel auch gut. Hat einfach keine Bar, aber macht nix.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2021
Hilfreich?
Bewertet am 25. Juli 2021

Spontaner Besuch zum Mittagessen. Auf der Terasse kein Personal in Sicht, das die Platzierung macht (eigentlich hätten wir bereits hier eine Alternative suchen sollen); nach 5 Min. setzen wir uns dann einfach einmal an einen nicht reservierten Tisch. Dann endlich werden wir bemerkt und das...Menüblatt wird serviert: Es gibt darauf gerade mal drei Menüs zur Auswahl. Fleisch, Fisch oder Vegi. Salat zur Vorspeise muss am Buffet geholt werden (das Buffet ist ok). Wir wählen Fisch und Vegi - und wieder dauerts bis das Essen serviert wird. Das Vegi ist weichgekochter Reis mit ein paar Peperonis und sonstigen Gemüsen drin, dito bei der Fischvariante, hier gibt es noch eine kleine Lachstranche auf den Reis gelegt. Kulinarisch wahrlich kein Highlight. Auf das im Menü inkludierte Dessert mussten wir aus Zeitgründen verzichten. Der Preis von CHF 32 (Fisch) resp. CHF 23 (Vegi) war für das Gebotene definitiv zu hoch. Uns wird man hier nie mehr sehen...Mehr

Besuchsdatum: Juli 2021
Hilfreich?
Bewertet am 28. September 2019 über Mobile-Apps

Das Wild ist sensationell, die Beilagen perfekt dazu abgestimmt. Uns hat es an nichts gefehlt. Wir empfehlen es gerne jedem weiter, der gutes Essen, schönes Ambiente und einen super Service geniessen möchte!

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 22. Juni 2019

Wir woĺlten uns etwas Ferienflair holen und haben uns einen Tisch reservieren lassen um Paella zu essen. Leider war der Bonito in der Fisch-Paella verdorben und hat mir ein fürchterliiches Brennen im Mund ausgelöst obwohl ich den Fisch sofort wieder ausgespuckt habe. Auch wenn wir...schlussendlich fürs Essen nicht bezahlt haben - der Koch hats beim anbraten doch sicher gerochen. - Warum lässt er das denn servieren?Machts besser.... geht in ein Spanisches Spezialitätenrestaurant!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?
Bewertet am 27. September 2018

Tolles, vielfältiges Salatbuffet, schöne Menüauswahl. Leider war der gewählte Rehschlegel zu trocken.

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?
Bewertet am 4. Juli 2018 über Mobile-Apps

Ich freute mich auf ein gutes grosses Tatar und meine Frau auf ein feines Cordon Bleu. Nachdem wir uns in der Gartenwirtschaft gesetzt hatten, wurde der Tisch gedeckt. Auch ein Teller und ein Messer für das Brot war dabei. Alles schien perfekt. Leider bekamen wir...jedoch weder Brot, noch Butter. Erst nachdem ich nachfragte wurde Brot, Balsamico-Oel, Humus,und Butter aufgetischt. Leider aber erst zum Zeitpunkt, als unser Essen aufgetragen wurde. OK, der Fehler lag bei einem Auszubildenden, aber Azubis müssen eben überwacht und angeleitet werden. Mein Tatar (die grosse Portion) bestellte ich sehr scharf, mit geröstetem Brot statt Toast und mit Salatboukett auf einem separaten Teller, weil ich es hasse, wenn die Salatsauce ins Fleisch läuft. All die Spezialwünsche wurden korrekt erfüllt, aber das Tatar war so klein, dass ich überzeugt war, dass dies die Vorspeisenvariante sei. Auf meine Reklamation hin erläuterte mir eine Dame (Chefin de Service?), dass dies die Hauptspeisen-Variante sei. Es seien 160 g und wenn ich mehr haben möchte, könnte ich das gegen Aufpreis haben. Ich hatte keine Waage dabei, aber ich esse sehr oft Tatar und ein so kleines Tatar für 32 Franken habe ich meines Wissens noch nie erhalten. Nun gut, ich willigte ein, den Aufpreis zu bezahlen. Was ich dann erhielt, entsprach mengenmässig etwa meinen Erwartungen, aber es war nich mehr scharf gewürzt, der Salat war auf dem gleichen Teller und meine Laune im Keller. Übrigens das Cordon Bleu meiner Frau war zwar extrem trocken (zu tode gebraten?) aber sonst OK. Es war nicht das erste Mal, dass wir im Lavande enttäuscht wurden und ich weiss nicht, wann wir uns wieder einmal diesen Wohlfühlmanagern anvertrauen werden.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?2  
Bewertet am 22. Februar 2018

2x mal im Jahr treffen wir uns hier für Korrekturarbeiten in den Seminarräumen. Kleines Hotel direkt am Bahnhof und mit genügend Parkplätze. Schöne Zimmer mit gutem Standart, kleine und grosse Seminarräume, gutes Restaurant und sehr nette Mitarbeiter. Uns fehlt es an nichts und ein Ausflug...auf die Burg Habsburg mit Essen ist ein ganz toller Geheimtipp. Wir kommen wieder und ich freue mich auf weitere tolle Tage. HörbyMehr

Besuchsdatum: November 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 20. Januar 2018

Das Restaurant Lavande im Hotel Aarehof bietet sehr feine Speisen in einer netten Athmosphäre zu attraktiven Preisen an. Das grandiose Salatbuffet ist schon fast ein "must"

Besuchsdatum: Januar 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 25. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir haben in der Vergangenheit das Restaurant Lavande welches zum Hotel Aarehof gehört immer wieder besucht und sind von Service und Küche begeistert. Es macht Freude bei euch Gast zu sein. Danke.

Besuchsdatum: Juni 2017
Hilfreich?
Bewertet am 17. Mai 2017

Mögen Sie ein Steak sur Ardoise? Dann sind Sie hier genau richtig. Fleischgerichte alles Art sind eine Spezialität im Aarehof Wildegg. Aber auch Vegetarier kommen auch ihre Rechnung. Freundlicher und kompetenter Service, schöne Weinkarte.

Besuchsdatum: Mai 2017
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Aarehof
83 Bewertungen
0.01 km Entfernung
Mercure Hotel Krone Lenzburg
177 Bewertungen
3.31 km Entfernung
Hotel-Restaurant Oberstadt
2 Bewertungen
3.4 km Entfernung
Hotel Restaurant Ochsen & Lodge
79 Bewertungen
3.54 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Diaw Thai Restaurant
58 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Restaurant Burehus
42 Bewertungen
0.66 km Entfernung
Sale e Pepe
96 Bewertungen
0.07 km Entfernung
Gasthof Zum Baren
17 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Schloss Wildegg – Museum Aargau
82 Bewertungen
0.8 km Entfernung
Schloss Lenzburg
154 Bewertungen
3.48 km Entfernung
Lololino
8 Bewertungen
3.81 km Entfernung
Verein Schinznacher Baumschulbahn
14 Bewertungen
4.16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Restaurant Aarehof).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Restaurant Aarehof

So bewerten Reisende Restaurant Aarehof auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 3.5
  • Service: 4
  • Qualität: 3