Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 26 von 1’662 Restaurants in Zürich
Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Erwähnt in

Details

KÜCHEN
Europäisch, Mitteleuropäisch, International

Das sagt der Guide MICHELIN

Wirklich traumhaft liegt das Luxushotel „The Dolder Grand“ (einstiges „Curhaus“ von 1899) über Zürich - da beeindruckt schon die Auffahrt zur Garage! R...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Zwei MICHELIN Sterne: eine Spitzenküche – einen Umweg wert!
Großer Komfort
Bewertungen (364)
Bewertungen filtern
238 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
174
37
8
12
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
174
37
8
12
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 25. Februar 2021 über Mobile-Apps

Auch das Dolder hat die Zeit der pandemiebedingten Schliessungen der Restaurants für kreative neue Angebote genutzt. Wir wählen das Amuse Bouche Menü togo und holen die bereitgestellte Tasche mit den verschiedenen Bestandteilen unseres Dinners ab. Alles wird - soweit möglich - in biologisch abbaubaren Verpackungen...zur Verfügung gestellt. Zu Hause wird dann nur ein Topf mit siedendem Wasser zum Erhitzen der Speisen benötigt. Und diese gefallen uns sehr gut: das zum Start von uns aufgebackene Brot schmeckt hervorragend mit dem gereichten Gewürzsalz und den beiden Buttervarianten. Von den Vorspeisen bleiben vor allem der auf eine Art Cracker liegende Pata Negra mit Oliven, Kräutern und Basilikum-Vinaigrette sowie das intensive Pilz-Süppchen in Erinnerung. Ebenfalls erwähnt werden müssen die Hummer-Maultaschen sowie das auf einem Hauch von Kartoffelpüree liegende Kalbsmedaillon. Nach einer schönen Käseauswahl (einziger Minuspunkt: die an sich vorbildliche Beschriftung der Speisen fehlte beim Käse) folgte das süsse Finale mit Zitronencrème, Petit Four und Pralinenauswahl. Es ist die Kreativität in Kombination mit hoher Handwerkskunst, die uns überzeugt. Und natürlich auch, dass der Gesamteindruck vom Konzept über die Verpackung bis zum Genuss einfach stimmig ist. Mit Zubereitung und Anrichten Gang für Gang, einem feinen Wein und schönen Gesprächen kann sich ein kurzweiliger Abend ergeben. Schaut man nach vorne in Richtung New Normal, dann hoffen wir, dass solche Angebote bleiben und das dann wieder mögliche Restauranterlebnis ergänzen. So könnte auch eine zusätzliche Kundschaft an die hohe Kochkunst herangeführt werden. Dass es machbar ist, hat die aus der Not geborene Lösung gezeigt. Dass es auch als ergänzende Leistung angenommen wird, wäre einen Versuch wert.Mehr

Besuchsdatum: Februar 2021
Hilfreich?2  
Bewertet am 8. Februar 2021

soviel ich weiss das best bewertendste Restaurant der Stadt Zürich. Unglaublich schön arrangierte Menü Abfolge die man auf Wunsch mit Weinbegleitung geniessen kann. Leider hat der Sommerlie etwas sehr die Weineigenschaften runtergeleiert. Ansonsten ein einziger Genuss wo man sich einfach hingeben darf.

Besuchsdatum: Februar 2021
Hilfreich?
Bewertet am 19. November 2020 über Mobile-Apps

Schönes Ambiente. Freundlicher Service mit wenigen kleinen Unaufmerksamkeiten. Das Menü sehr ansprechend, ein kulinarischer Genuß. Lediglich die Gänsemastleber ging im Taschenkrebs-Gericht unter und Hirsch geht - ehrlich gesagt - deutlich zarter. Schöner Abend bei einem Könner und seinem Team.

Besuchsdatum: November 2020
Hilfreich?3  
Bewertet am 7. November 2020

Das Restaurant-Ambiente wirkte auf uns edel und gemütlich und von Beginn an fühlten wir uns wohl. Die Küche ist toll. Mit jedem Gang wird man mit interessanten und sehr schmeckenden geschmacklichen Überraschungen verwöhnt. Das Menü (und die Weinbegleitung) überzeugen ohne Wenn und Aber. Der Service...ist sehr aufmerksam und angenehm. Hier fühlten wir uns als Gäste sehr willkommen und wurden auf Topniveau verwöhnt. Wir kommen auf jeden Fall wieder gerne zurück.Mehr

Besuchsdatum: November 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 10. Oktober 2020

Wir können uns den mehrheitlich positiven Kommentaren nur anschliessen. Im Rahmen der Nespresso Week durften auch wir die grossartige Küche von Heiko Nieder und seinem Team bei einem sehr aufmerksamen Service geniessen. Die zusätzlich gereichten Amuse bouche und der süsse Abgang zum Kaffee rundeten den...3 Gänger perfekt ab. Etwas kleinlich empfand ich, dass bei der Weinbegleitung der Weisse öfters nachgeschenkt wurde, ich beim Roten nach längerer Zeit mit einem leeren Glas das nachgefragte zweite Glas dann auf der Rechnung fand! Gesamthaft haben wir uns sehr wohl gefühlt und ein nächster Besuch bei dem sicher tollen 10 Gänger ist schon eingeplant.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?
Bewertet am 5. Oktober 2020

Wir waren im Dolder für eine Übernachtung und deshalb nun zum 2. mal hier bei Heiko Niederer. Wir waren 2016 schon einmal hier. Damals hatte Herrr Niederer, von uns aus gesehen, noch einige kleine Schwächen. Die hat er aber alle beseitigt. Mittlerweile sind alle Teller...Perfekt. Der ganze Abend im The Restaurant war einfach, lecker, schöne Tellersprache, und super Service. Kann man ausnahmslos empfehlen. Wir kommen sicher wieder vielen Dank.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 20. August 2020

Hier wurde schon soviel aussergewöhnlich positives geschrieben, das es mir schwer fällt, dem noch etwas hinzuzufügen. Das war ein Genuss auf allerhöchstem Niveau, als Höhepunkt ganz "banale" Sparribs mit Miso Eigelb, Wasabi, Sesamöl und Lattich. Ein Gericht, wie ich es in dieser Raffinesse noch nie...gegessen habe, absolute Weltklasse. Preislich spielt es schon in der 3 Sterne Liga mit, fürs Essen hätten sie ihn auf jeden Fall verdient.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 16. August 2020

Wir waren an einem Samstag Abend zu Besuch. Es war gut besucht, die Stimmung war sehr angenehm und der Service schlichtweg überwältigend gut. Das Essen war ein Gedicht, jeder Gang ein einzigartiges Geschmackserlebnis, wunderschön präsentiert und sehr überzeugend. Wenn Herr Nieder so weitermacht, wird er...garantiert einen dritten Stern erhalten. Besonders sind auch die diversen kleinen Häppchen beeindruckend, beispielsweise die anfängliche Auswahl an vegetarischen Mini-Fingerfoods. Das nächste Mal werde ich garantiert das vegetarische Menü nehmen. Ich denke, dass Herr Nieder auch in der vegetarischen Küche brilliert! Sehr empfehlenswert, ein echtes Erlebnis.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 26. Juni 2020 über Mobile-Apps

Die Freunde wollten mal das Restaurant vom Dolder Hotel testen. Das wir was dafür ausgeben müssen war uns bewusst. Wir haben 6Gang Menü gewählt. Von 6 haben nur 2 „ehrlich“ und das Geschmack einigermaßen getroffen. Andere 4 Gerichte waren sehr künstlich. Wir wollten auch gute...Weine genießen. Leider die, die noch bezahlbar sind, waren zu jung. 300-400% über den Kaufpreis zu zahlen sind wir nicht gewohnt, auch das hat dem Abend einen unangenehmen Beigeschmack gegeben. Bis jetzt haben wir nur in Italien schlechtesten 2Sterne Restaurant getestet. Eher für die ohne Geschmack aber mit dem Portemonnaie geeignet.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?3  
Bewertet am 4. Juni 2020

Lieber Heiko Nieder, Liebes Team - Gratuliere - fantastisch. Aber gehen wir mal zurück zum Anfang, denn im Ganzen darf man Küchenchef, Küchenteam, Service und Somelier absolut beglückwünschen. Natürlich war das nicht ganz so einfach direkt nach dem Lockdown, was man auch in 2-3 Punkten...merken konnte. Weingläser standen für dieses Niveau definitiv zu lange auf dem Tisch (ja, den ganzen Abend über) und auch abgeräumt wurde nicht im selben Tempo wie sonst. Aber diese kleinsten Kritiken schmälern den Abend und das Erlebnis keineswegs. Empfehlen könnte ich euch ganz viel, aber bleiben wir bei den Basics. Reservieren Sie wenn möglich einen der beiden Tische vorne am Fenster (sofern drinnen gegessen wird). Nehmen Sie, sofern möglich, den 10 Gänger und nicht den 6 Gänger. Wenn man schon das Vergnügen hat Heiko Nieder's Küche zu verköstigen dann bitte legen Sie die Differenz hin, den von der Menge her ist das überhaupt kein Problem. Bei der Weinbegleitung wird der 10er etwas happig gegen Ende, vor allem für Frauen oder weniger geübte Weintrinker in meinen Augen. Trotzdem, auch hier - es lohnt sich den 10er in der Begleitung zu wählen, etwas frisches Brot dazwischen und langsam trinken hilft. Ansonsten ist es einfach eine wundervolle Reise, ein brilliantes Konzert aus der Küche welches man 4 Stunden geniessen kann und in Perfektion kommt. Das Lokal gewährt sehr schöne Privatspähre und man hat Raum und Zeit für ausgiebige Gespräche und einen gelungenen Abend. Die Weinauswahl dank der weiblichen Someliere ist wundervoll , genau so wie das Personal und die Gerichte. Für uns war es ein Erlebnis welches sich gerne wiederholen lässt. Herzlichen Dank.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2020
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
The Dolder Grand
1’389 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Dolder Waldhaus
193 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Sorell Hotel Zürichberg
428 Bewertungen
1.2 km Entfernung
Hotel Hottingen
206 Bewertungen
1.49 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Luca²
90 Bewertungen
1.07 km Entfernung
Restaurant Degenried
222 Bewertungen
0.74 km Entfernung
Grain Bar & Restaurant
124 Bewertungen
1.09 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Zoo Zurich
2’930 Bewertungen
1.33 km Entfernung
Dolderbahn
200 Bewertungen
1.56 km Entfernung
Dolder Sports
61 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Friedhof Fluntern
37 Bewertungen
1.2 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (The Restaurant).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen