Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

La Tasqueria de Javi Estevez

Beansprucht

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 133 von 10’493 Restaurants in Madrid
Zertifikat für ExzellenzGewinner 2016 - 2018
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
mediterran, europäisch, spanisch
Andere Ernährungsformen
glutenfreie Speisen
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Standort und Kontakt

Bewertungen (996)
Bewertungen filtern
42 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
32
8
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
32
8
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 42 Bewertungen
Bewertet am 6. Februar 2019

Das Restaurant liegt ein Stück außerhalb des Zentrums. Aber der Weg lohnt sich. Eine Reservierung ist auf jeden Fall sinnvoll. Beim Betreten macht das Restaurant einen rustikalen Eindruck. Auffällig ist, dass die Küche komplett einsehbar ist und auch nicht durch eine Glasscheibe oder ähnliches geschützt....Mehr

Besuchsdatum: Februar 2019
Danke, Jürgen H!
Bewertet am 14. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Ein durch und durch perfekter Abend - wer Innereien liebt ist hier am richtigen Ort / Lammbries - schweinsohrensalat mit Muscheln - Zungen in jeder Art - ganze Spanferkelköpfe „ knusprig“ - einfach genial!!!

Besuchsdatum: Oktober 2017
1  Danke, artemangiare!
Bewertet am 3. September 2017

Der Service in diesem Restaurant ist ausgezeichnet und die Zubereitung und Präsentation der Gerichte könnte durchaus einen Stern gewinnen. Aber... es werden hier nur Innereien serviert! Wer, wie ich selber, mit Innereien ein Problem hat, sollte am besten einen grossen Bogen um dieses Restaurant machen....Mehr

Besuchsdatum: Juli 2017
Danke, idogan23!
Bewertet am 25. Mai 2017

Am Anfang liest man hier bei TripAdvisor die Bewertungen und schaut sich die Erklärung zum Restaurant an und die Webseite und ist sehr gespannt. Ein tolles kleines Restaurant, sehr schön eingerichtet und der beste Platz ist wirklich an der Bar mit Blick in die Küche....Mehr

Besuchsdatum: Mai 2017
2  Danke, ChrissZH!
Bewertet am 18. Dezember 2016

Als wir vom Novotel Madrid Center aus ein Restaurant in der Nähe suchten stießen wir auf dieses ungewöhnliche Restaurant. Trotz recht guter Spanischkenntnisse blieb die Speisekarte rätselhaft. Die Kellner erklären die Gerichte äusserst freundlich und geduldig. Diese Erklärungen benötigen auch Spanier, da es sich hier...Mehr

Besuchsdatum: November 2016
1  Danke, monacomani!
Bewertet am 9. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Herausragende Gerichte! Sehr balancierte Komposition. Toller Service. Günstig! Vor allem der Lammnacken mit frischem Salat auf Kartoffelespuma war exzellent.

Besuchsdatum: Oktober 2015
1  Danke, crushboy!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. November 2018

Kleines zwangloses Restaurant, das köstliche kleine Gerichte serviert, die hauptsächlich aus Innereien bestehen: Leber, Niere, Zunge, Schweinefleisch, Rindfleisch und Lamm. Das Schaustück ist der Kopf eines Ferkels, das 2 Stunden bei niedriger Temperatur geröstet und dann frittiert wurde. Gutes Brot, Wein und Desserts. Eine Option...für diejenigen, die keine Innereien wollen, ist eine köstliche Ceviche aus Corvina.Mehr

Besuchsdatum: November 2018
Bewertet am 16. Oktober 2018

Was für eine perfekte Nacht. Aufmerksamer und äußerst freundlicher Service, tolles innovatives Essen (besonders wenn Sie Innereien mögen), faire Preise und nette Atmosphäre. Was willst du noch? Dies war definitiv ein Höhepunkt unseres Besuchs in Madrid.

Besuchsdatum: Oktober 2018
Bewertet am 7. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Alles ist toll, aber versuchen Sie auf jeden Fall die Croqueta und den Tarro de Perdiz Sie werden immer wiederkommen!

Besuchsdatum: Oktober 2018
Bewertet am 6. Oktober 2018

Erstens war dies ein besonderes Mittagessen mit einem Freund, der in Madrid lebt. Um von ihr zu zitieren: "Nun, vielleicht esse ich nicht viel, aber ich freue mich, mit dir zu sein." Zitiere nach dem Essen: "Danke für diesen schönen Tag. Und wie du mich...dazu bringst, Mythen in La Tasqueria zu brechen." liebte es! Und ich auch! Ich wuchs mit meiner Mutter auf, die häufig Kutteln und Zunge diente, die ich hasste. Wir hatten das kleinere Degustationsmenü gewählt - ich kann mir nicht vorstellen, das größere Degustationsmenü zu haben, da das kleinere ausreichend war. Zuerst eine Amuse Bouche, und es war Ochsenzunge - oh Schatz! Zarte Scheiben, schön geheilt, ein guter Anfang! Alle Gerichte sind zu teilen: Hier muss man sagen, dass die Kellner locker, aber überraschend professionell waren. Für den Wein hatten wir einen köstlichen Rodas Tempranilla aus der Gegend von La Rioja ausgewählt - fantastisch! Nach der Zunge, ein Glas Huhn Leberpastete - seltsam süß und wieder, lecker. Warten Sie, lassen Sie mich den Thesaurus nach einem anderen Adjektiv als köstlich überprüfen, sonst wird diese Rezension am langweiligsten sein. Der nächste war der Lammkamm, der bis zur Perfektion gewürzt war und mit einem Senfeis begleitet wurde. Yay! Lämmerhirne - Ich liebe Gehirne, und diese erfüllten sicherlich meine Erwartungen. Ach nein! Gekröse! Ach nein! ! ! Es brauchte alles, um die Kindheitserinnerungen zu verbannen, dass meine Mutter mir bei jeder Mahlzeit Kutteln serviert hat, bis ich es gegessen habe. Und ich bin so glücklich, dass ich den Sprung gewagt habe; Ich vertiefte mich direkt in einige Portionen, die nicht viel für meinen Begleiter übrig ließen. Für unseren letzten Abgang war es Rinderleber - ich fand die Textur neugierig und am Anfang war es ein kleiner Schock, aber nur für einen Moment! Wieder, geschmackvoll und sehr verlockend! Der vorletzte Gang war eine kleine Platte mit 6 Käsesorten, ein Würfel mit verschiedenen Beilagen wie Walnüssen und Membrillo. Am meisten Spaß. Und schließlich eine perfekte Panacotta, mit der wir ein Cafe Cortado genossen haben. Alles in allem ein sehr angenehmes Mittagessen und Nachmittag mit toller Gesellschaft. Obwohl sie sich schlossen, hatten wir nie das Gefühl, dass wir uns beeilen mussten, zu gehen. Oh, ungefähr 45 Minuten bevor wir gingen, wurden einige Spätankömmlinge den Schweinekopf serviert: es sah köstlich aus, vielleicht werde ich noch einen Besuch machen, bevor ich Madrid verlasse. Dies war ein unvergessliches Essen Abenteuer, das ich sehr empfehlen kann!Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 457 Hotels in der Umgebung anzeigen
Novotel Madrid Center
2’114 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Vincci Soma
1’186 Bewertungen
0.47 km Entfernung
Apartamentos Goya 75
91 Bewertungen
0.55 km Entfernung
H10 Puerta de Alcala
434 Bewertungen
0.63 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 13’475 Restaurants in der Umgebung anzeigen
El Pescaito
94 Bewertungen
0.06 km Entfernung
Comarca de Aliste
61 Bewertungen
0.08 km Entfernung
El Pequeno Barco
102 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3’048 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museo Casa de la Moneda
71 Bewertungen
0.34 km Entfernung
Palacio de los Deportes
130 Bewertungen
0.23 km Entfernung
Wizink Center
63 Bewertungen
0.2 km Entfernung
El Corte Ingles
13 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des La Tasqueria de Javi Estevez.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen