Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 238 von 8’622 Restaurants in Barcelona
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
$ 25 - $ 45
KÜCHEN
Mediterran, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Standort und Kontakt

El Raval
0.7 km von Palau Güell (Güell-Palais)
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (294)
Bewertungen filtern
82 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
69
9
3
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
69
9
3
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 23. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren spontan hier - Essen, Ambiente und Service waren sehr gut. die Preise sind angemessen, wir kommen gerne wieder

Besuchsdatum: März 2018
Hilfreich?
Bewertet am 16. November 2017

Das Restaurant haben wir durch eine Empfehlung entdeckt. Man wird sehr freundlich in dem kleinen, aber feinen Restaurant bedient. Die Besitzerin ist sehr freundlich und versprüht Lebenslust und Charme. Das Essen war köstlich (kein typischen Tapas), die Wein hervorragend (keine Kopfschmerzen), sie Stimmung hervorragend mit...vielen Einheimischen.Mehr

Besuchsdatum: November 2017
Hilfreich?
Bewertet am 18. September 2016

Ja, das Interieur ist liebevoll, die Eigentümerin engagiert und die Speisen gut. Aber was für eine Weile durchaus charmant wirkt, etwa, dass sich die Besitzerin mit an den Tisch setzt, in Kochbüchern blättert, um die Gerichte zu erklären oder einem die, also ihre, Welt erklärt,...nervt spätestens dann, wenn das Tischgespräch unterbrochen wird oder man sich mehr oder weniger zur Speisenauswahl gedrängt fühlt. Der eigene Appetit steht nicht so sehr im Vordergrund wie die Vorlieben der Beraterin.Und das betrifft auch den Wein, den selbstverständlich wer aussucht? Mit viel Durchsetzungsvermögen gelingt es einem gerade noch, ihn mal probieren zu dürfen. An dieser Stelle hört der Spass mit der herzigen Bevormundung dann auch auf. Wir haben dennoch gut gegessen, soviel steht fest. Rillette von der Gans, Carpaccio de Bresaola, in Ordnung. Das Entrecot war butterzart und schmackhaft, wenn auch für 25,-€ einfach nicht gross genug und das betrifft auch den übersichtlichen Marktsalat für 14,-€. Das Secreto Iberico war hart, durchgebraten und mit 22,-€ ein kostspieliger Irrtum. Die Stracciatella ist wirklich köstlich, allerdings hiess es, es wäre keine Portion mehr übrig, weshalb wir die restliche Kleinigkeit nur zum Probieren bekämen. Um eine Kleinigkeit handelte es sich wirklich, sie erschien aber in vollem Umfang mit 16,-€ auf der Rechnung wie auch eine weitere Vorspeise, die wir zwar geordert hatten, aber nicht serviert bekamen. Auch der sonstige Service ist nicht wirklich professionell und mit der zur Schau gestellten Lockerheit mag so der eine oder andere Lapsus kaschiert werden.Mehr

Besuchsdatum: September 2016
Hilfreich?
Bewertet am 28. September 2014

Das "Lo der Flor" liegt etwas versteckt im El Raval. Suchen lohnt! Das Lokal besteht aus zwei hintereinanderliegenden Räumen. Es wirkt wie eine Mischung aus gemütlicher Wohnküche und Bar. Klingt vielleicht seltsam, ist aber sehr gemütlich. Wir hatten reserviert, kamen aber rund dreißig Minuten vor...der vereinbarten Zeit und wurden von der Besitzerin sehr nett empfangen. Die Gerichte auf der Karte wechseln häufig; es gibt pro Gang nur relativ wenige Gerichte, die aber dafür wirklich frisch zubereitet werden. Außerdem gibt es trotz der vergleichsweise kleinen Karte genügend Auswahl an Fisch, Fleisch, Salat, Desserts und Vegetarischem, so dass eigentlich jeder Gast fündig werden dürfte. Die Küche ist mediterran mit Schwerpunkt Katalonien und Frankreich. Ich finde es gut, dass es nicht so viele Gerichte gibt: Erstens fällt die Entscheidung dann leichter, zweitens ist bei sehr ausufernden Karten die Gefahr groß, dass es sich um vorgefertigte Produkte handelt, die lediglich aufgewärmt werden.- Es gibt auch eine gute und recht umfangreiche Weinkarte. Die Inhaberin hat die Karte sehr geduldig erklärt. Wir hatten als Vorspeise Gänserillettes bzw. einen Salat aus Rucola, Fenchel, Karotten und Orangen. Beides schmeckte fantastisch, alle Zutaten wunderbar aufeinander abgestimmt und toll abgeschmeckt. Als Hauptgerichte hatten wir zum Einen Aal mit Äpfeln und Zwiebeln, zum Anderen Ceviche, d.h. rohen Fisch mit Limone, Avocados und verschiedenen Gemüsen, z.B. Blumenkohl, Karotten. Der kalte Fisch wurde vor dem Servieren einige Zeit in Limonensaft mariniert. Durch die Säure der Limone gerinnt das Eiweiß des Fisches, so dass er gart, ohne erhitzt zu werden. Ich hatte schon öfter von Ceviche gehört, wollte dieses Gericht unbedingt probieren und wurde nicht enttäuscht. Auch der Aal war ausgesprochen lecker. Aal mit Äpfeln und Zwiebeln klingt zwar nicht besonders, aber hier waren alle Bestandteile des Gerichtes wirklich toll aufeinander abgestimmt, und das Ganze war sehr gut abgeschmeckt und gewürzt. Die Portionsgrößen sind genau richtig; nach zwei Gängen ist man angenehm satt, aber man könnte auch noch einen Nachtisch unterbringen. Wir waren etwas müde und haben deshalb auf den Nachtisch verzichtet. Mit Wein, Wasser, und großen doppelten Espressi haben wir 75 Euro bezahlt - das Essen war diesen Preis absolut wert. Da wir recht früh gekommen waren, waren wir für ca. eine halbe Stunde die einzigen Gäste im Lokal, doch dann füllte es sich in Windeseile. Offenbar waren viele der anderen Gäste Einheimische bzw. Stammgäste. Im "Lo der Flor" hat man das Gefühl, zu Besuch bei guten Bekannten zu sein, die einen den ganzen Abend lang diskret, aber äußerst aufmerksam umsorgen. Die Besitzerin und ihre Kellnerin sind geborene Gastgeber! Wir würden auf jeden Fall wieder hingehen und empfehlen das Restaurant gerne weiter. Eine Reservierung ist aber ratsam, da es zu Recht sehr beliebt ist.Mehr

Besuchsdatum: September 2014
Hilfreich?
Bewertet am 7. Mai 2014

Eigentlich wollten wir ein anderes Restaurant besuchen (war leider ausgebucht) und sind nur per Zufall auf das lo de flor gestossen. ZUM GLÜCK...! Wir waren 5 Personen und hatten alle unterschiedliche Speisen (Fisch, Fleisch und Vegi) und waren alle 1A begeistert. Der Service war super...und man fühlte sich einfach nur wohl im lo de flor und dies zog sich durch von A-Z. Kann jedem nur empfehlen bei einem Barcelona-Trip dort zu essen und würde allenfalls vorher reservieren (wir hatten unglaubliches Glück und bekahmen die letzten Plätze). Somit mein Tip Nr. 1 nach 4 Tage Barcelona.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2014
Hilfreich?1  
Bewertet am 12. Mai 2013

Was sollen wir sagen - wir sind zufällig reingestolpert, da wir in der nächsten Straße nicht untergekommen sind. Das hat sich gelohnt! Auch wenn das Viertel wohl etwas verufen ist und abends nicht sehr einladend, sollte man den Weg zum Restaurant nicht scheuen. Es gibt...nur eine kleine Speisekarte, aber dort findet man durchaus leckere Vor-/Hauptspeisen. Wir hatten Tunfisch-Tatar und Fisch des Tages (Fischragout in Teighülle gebacken). Gerichte um 15 EUR. Weißer Wein ist lecker - ca. 13 EUR. Wir haben vor allem die Atmosphäre, den herzlichen Service und das absolut gute Essen genossen. Bei uns war nicht viel los - Reservierung wäre wahrscheinlich sinnvoll. 2 Fotos vom netten und gemütlichen Ambiente - wie bei Muttern in der KÜche.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2013
Hilfreich?
Bewertet am 11. April 2013

Die Chefin des Ladens sorgt für klasse Stimmung, sehr freundlich und ganz offensichtlich auch bei den Stammgästen sehr beliebt. Die Karte ist eine Seite lang, die Auswahl also überschaubar und nicht überladen. Dennoch oder gerade deswegen sollte jeder eine leckere Speise finden. Es ist keine...typische Tapas-Bar. Schinken z.B. sucht man vergeblich auf der Karte. Das Essen ist sehr lecker! Das Preis-Leistungsverhältnis ist fair! Einziges kleines Manko ist die Gegend, die in der Nacht auch dunkle Gestalten anziehen könnte.Mehr

Besuchsdatum: April 2013
Hilfreich?
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Juni 2019

Lo De Flor ist ein großartiger Ort, wunderschön dekoriert, leckeres Essen und Flor selbst ist da, um sicherzustellen, dass Sie die Erfahrung lieben. Sie ist eine tolle Gastgeberin. Die Parmigiana di Melanzane ist ein Muss. Für den Rest lassen Sie sich von Flor durch die...Speisekarte führen. Die Zutaten sind saisonal und frisch.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2018
Bewertet am 30. März 2019

Lo de Flor liegt versteckt in einer schmuddeligen Straße in Raval, was das Erlebnis nur noch außergewöhnlicher macht. Alles hier ist fantastisch, das Essen, die Atmosphäre, der Service. Der charismatische Besitzer ist immer da, um sicherzustellen, dass jeder Gast ein unvergessliches Erlebnis hat. Die Angestellten...sind sehr hilfsbereit und geben großartige Empfehlungen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Stracciatella bestellen, wenn er auf der Speisekarte steht. Du wirst nicht enttäuscht sein.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2018
Bewertet am 2. August 2018 über Mobile-Apps

Wenn Sie nach einem Restaurant suchen, in das Sie viel Stolz und Leidenschaft stecken, ist dies der richtige Ort in Barcelona. Tolles Essen, Wein und Service.

Besuchsdatum: Juli 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
El Raval
Diese ungeschönte Ecke in der Innenstadt Barcelonas
hat einen kulturellen Wandel vollzogen und bietet
heutzutage als Viertel mit der buntesten Mischung von
Ethnien in der gesamten Stadt ein fantastisches
Nachtleben. Die zahlreichen Indie-Plattenläden,
Secondhand-Geschäfte und Studentenbars, die die
Straßen bei Tag und Nacht erleuchten, vermitteln einen
Eindruck von der bescheidenen Authentizität dieser
...Mehr
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Niu Barcelona
116 Bewertungen
0.22 km Entfernung
Abba Rambla Hotel
531 Bewertungen
0.22 km Entfernung
Hotel Garbi Millenni
477 Bewertungen
0.27 km Entfernung
Barcelo Raval
4’786 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Tandoori Nights
851 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Cera 23
5’041 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Chulapio Cocktails & Crepes
298 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Restaurante Arume
5’144 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Cafe Teatre Llantiol
68 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Monumento a Santa Eulalia
12 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Pesca Salada Cocktail Bar
72 Bewertungen
0.06 km Entfernung
Big Bang Bar
32 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Lo De Flor).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen