Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Schweizerisch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Abendessen, Mittagessen, Brunch
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (71)
Bewertungen filtern
50 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
28
18
3
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
28
18
3
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Ich habe seit langem nicht mehr so gegessen wie hier:( Ich weiss nicht einmal was ich gegessen habe war das Fleisch oder irgendwelche Chemie. Ich habe Hörnli gegessen und die waren wirklich unterdurchschnittlich. Aber was wundere ich mich auch bei einem Bergrestaurant.

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 4 Wochen

Das Grimselhospiz überrascht durch seinen Luxus im eindrücklichen Ambiente der kargen Landschaft. Die Speisekarte ist so ansprechend wie das Essen selbst und die Portionen sind überdurchschnittlich gross.

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Würden sagen ein "Gut bis Sehr gut", diese Bewertung findet sich leider nicht. Für ein reines "Sehr gut" hats nicht ganz gereicht. Wir entschieden uns an beiden Abenden für ein Nachtessen im hotelinternen Restaurant. Übrigens reserviert das Hotel automatisch bei jeder Übernachtung einen Tisch. Will...man nicht dort Essen gehen, genügt eine Info am Empfang. Aufgrund Corona ist die Platz-Kapazität im Restaurant etwas eingeschränkt und gestaffelter Besuch wird angestrebt. Das bedeutet, dass grundsätzlich um 18:00 oder um 20:00 der Platz eingenommen wird. Auch hier kann die gewünschte Zeit am Empfang angegeben werden. Wir begaben uns jeweils erst um acht ins Restaurant. Am ersten Abend mussten wir sehr lange auf das Essen warten. Grundsätzlich für jegliche Verzögerungen verständnisvoll, haben wir uns schon gefragt, warum Vorspeise und auch Hauptgang jeweils gute 30min brauchten. Nachgefragt haben wir aber nicht, die Bedienung übrigens freundlich, wenn auch bei unserem Tisch das Brot vergessen wurde und erst mit der Vorspeise und auf Nachfrage "bemerkt" wurde. Das Essen wartete mit Highlights auf, welche aber immer wieder von einigen langweiligen Komponenten geschmälert wurden. An beiden Abenden bestellten wir etwas anderes und beide Male erlebten wir wirklich ausgezeichnete Geschmackserlebnisse sowie Fragezeichen. Am zweiten Abend lief übrigens alles viel schneller (normal), wir fühlten uns wohl und würden dem Restaurant wohl auch noch einmal eine Chance geben. Nicht geschmeckt hat uns zB: Safranrisotto zu wenig gewürzt und unpassendes Rindsmark. Die Consommée war ebenfalls ungewürzt. Die Polenta zum ausgezeichneten Poulet-Frikassee war ebenfalls geschmacksarm und kaum lecker. Wir fragten jeweils nach Salz... ;) Highlights: Weissweinsuppe, Poulet-Roulade, Poulet-Frikassee! Auch die Grüsse aus der Küche waren sehr ausgefallen und lecker. Ebenfalls klang das Menü interessant, wir hatten aber zu wenig Platz im Magen.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet am 14. Juli 2020 über Mobile-Apps

Wunderschönen Lage! phantastisches Essen und sehr feiner Wein! Ein wunderbarer Abend! Wir sind begeistert!

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?
Bewertet am 29. März 2019 über Mobile-Apps

Nicht nur die mit einem Guide begleitete Fahrt mit Postauto, Kleinbus und Luftseilbahn zum Ruheort war eindrücklich, auch die Ankunft beim historischen Hotel in der isolierten Schneewelt. Durchwegs freundliches Personal, ein hochkarätiger Weinkeller und eine excellente Küche runden das Erlebnis ab. Als Zugabe der Hotpot...und gleich nebenan bei der Sonnenterrasse eine originelle freistehende Sauna.Mehr

Besuchsdatum: März 2019
Hilfreich?
Bewertet am 20. September 2018

Wir waren in einer Gruppe von 11 Personen anlässlich einer Tagestour im Kraftwerk zum Mittagessen im Hospiz. Das Haus straht eine mächtige und wunderbare Atmosphäre aus. Scheinbar gebaut für die Ewigkeit. Beim Mittagessen hatten wir den Eindruck, dass die Zutaten (z.B. das Schinkensteak) vorgefertigt sind...und dementsprechend "industriell" schmecken. Das Personal ist sehr freundlich und professionell. Sehr gute Weinkarte mit vernünftigen Preisen.Mehr

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?
Bewertet am 3. September 2018

Die Speisen waren gut, die Auswahl auf der Speisekarte hätte allerdings stärker auf die Schweiz fokussiert sein können. Guter und sehr aufmerksamer Service, gute Weinkarte. Das Restaurant ist natürlich so abseits gelegen, dass ein Besuch eigentlich nur mit einer Übernachtung im Hotel einen Sinn ergibt.

Besuchsdatum: August 2018
Hilfreich?
Bewertet am 19. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Küche ist sehr gut und vor allem gibt es gute Weine. Allerdings ist das Hospiz recht abgelegen und weit oben in der Gletscherwelt des Berner Oberlandes. Man kann aber auch im Hotel Grimsel Hospiz übernachten. Dann braucht man nicht mehr ins Tal zu fahren....Der Ausblick auf die Gletscherwelt ist beeindruckend. Bäume gibt es dort oben schon keine mehr.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?
Bewertet am 10. Juli 2018 über Mobile-Apps

Der Abstecher von der Grimsel-Passstrasse zum Hotel/Restaurant, das oberhalb der Stauseen auf einem Felsen thront, lohnt sich. Für 27.- gab es ein frisches Salatbüffet und einen Rindsschmorbraten mit feinen Nudeln und Gemüse. Für die vollen Punkte hat‘s nicht gereicht, da an diesem Tag der Service...mässig freundlich/aufmerksam war.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 29. Mai 2018 über Mobile-Apps

Ein Wochenende der Superlative. Nicht billig, aber den Preis wert. Spannende Anreise via Postauto, Nostalgie-Seilbahn, Kavernenbus. Architektur der 30er (klassische Moderne) geschmackvoll renoviert. Ausgezeichnete Küche, gemütlicher Salon mit stilvoller Absinth-garnitur, sehr schöne Zimmer. Den Hot Pot haben wir ausgelassen, wegen Schneetreiben. Lohnenswert: Besichtigung der Kraftwerksanlagen...(kostet extra). Dieses Winterabenteuer gibt's nur zwischen Weihnachten und März - unbedingt frühzeitig buchen!Mehr

Besuchsdatum: Januar 2017
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Frutt Family Lodge
107 Bewertungen
22.97 km Entfernung
Hotel des Alpes - Hotel, Albergo
55 Bewertungen
21.72 km Entfernung
Gasthof Panorama
61 Bewertungen
22.75 km Entfernung
Hotel Twing
68 Bewertungen
21.91 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Glacier du Rhone
17 Bewertungen
2.46 km Entfernung
Burli-Schiirli Hofbeiz
18 Bewertungen
4.83 km Entfernung
Restaurant Source du Rhone
22 Bewertungen
6.29 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Grimselpass
126 Bewertungen
1.19 km Entfernung
Gelmerbahn
166 Bewertungen
4.78 km Entfernung
Handeckfall Bridge
23 Bewertungen
5.03 km Entfernung
Rhone Glacier
184 Bewertungen
6.23 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Restaurant Hotel Grimsel Hospiz).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen