Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Schweizerisch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Glutenfreie Speisen
Mahlzeiten
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (265)
Bewertungen filtern
122 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
67
35
13
5
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
67
35
13
5
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 3 Wochen

Gemütliches, in alpinem Chic gehaltenes Restaurant. Wir wurden sehr freundlich und angenehm empfangen. Standesgemäss wurde uns die Speisekarte vom Chefkoch erläutert. Und die Küche hielt auch was sie versprach. Das Essen war grossartig. Der Service war ebenfalls - allerdings nur bis zum letzten Gang -...sehr aufmerksam und professionell. Als wir fertig gegessen hatten, waren die Kellner leider verschwunden. Vielleicht war ja gerade wohlverdiente Pause - dumm ist nur, wenn alle zusammen vor die Türe gehen. Wir sassen deshalb eine sehr lange Zeit vor unseren leeren Tellern und hätten ja noch gerne Dessert bestellt. Dem Nebentisch erging es gleich. Was auch immer der Grund war, 1-2 Mitarbeiter im Speisesaal behalten wäre von uns begrüsst worden. Was ich auch nicht verstand: Weshalb an der Bar vor dem Speisesaal geraucht werden kann/darf - vor allem, da der Zigarrengeschmack in den Saal dringt - aber vielleicht bin ich da als Nichtraucher einfach empfindlicher. Abgesehen von diesen Verbesserungsmöglichkeiten: sehr empfehlenswertes Gourmetlokal - der Mix von bodenständig und Gourmet gefällt mir.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 4 Wochen

Wir sind relativ spontan im Bellavista gelandet und wurden super freundlich empfangen und bedient. Kurzerhand wurde an der Frühstücksbar noch ein Plätzchen für uns gefunden. Die Qualität der Speisen war top, jedoch war es im Verhältnis zu weiteren Restaurants auf der Reise - das mit...Abstand - teuerste. Da haben wir an anderen Orten günstiger und kreativer gegessen. Was wir auch etwas vermisst haben, ist die «Saisonalität». Sprageln im August sind wirklich nicht nötig...Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 23. August 2020

Empfang: Am Hauseingang wurden wir vom Personal willkommen geheissen, gebeten einzutreten und weiter zu gehen, wo wir dann zum reservierten Tisch geführt würden. In Kassen- und Barnähe tummelten sich Gäste und Pesonal und wir standen eine kleine Weile herum, umwuselt von Personal, welches uns, die...wir offensichtlich auf Hilfe warteten, ignorierte. Schliesslich erbarmte man sich unser und führte uns zu unserem Tisch. Service: Meine Begleitung bestellte 3 Vorspeisen. Gerstensuppe, Farbiges Salatbouquet und die Polenta mit Steinpilzen, ich das farbige Salatbouquet und Hirschentrecote mit Steinpilzen. Wir wurden nicht gefragt, mit welchem Dressing der Salat serviert werden solle. Meine Begleitung bat nachträglich darum, das Dressing separat (nicht bereits in den Salat gemischt) zu erhalten. Bei dieser Gelegenheit erfuhren wir, dass standardmässig "Italian" serviert würde. Hätte man uns das nicht sagen sollen? Die Begleitung erhielt dann bald mal die Gerstensuppe und fast gleichzeitig den Salat. Ich: nichts. Erst als ich mich nach ca. 10 Min nach meinem Salat erkundigte kam der auch sofort und unter Entschuldigungen. Gerstensuppe: Die beste die wir in unseren Engadiner-Tage bekamen. Eine grosszügige Portion und wirklich lecker, sämig und mit vielen Zutaten drin. Sehr gut. Farbiges Salatbouquet: Frisch, bunt, knackig, tadellos. Polenta mit Steinpilzen: unerwartet "unpolentig", man hätte denken können, sie wäre mit etwas anderem als Mais gemacht worden. Aber sie wurde ja aus einer ganz speziellen Maissorte gemacht. Nicht körnig, sondern eher fast streichbar. Und fein mit vielen Steinpilzen. Hirschentrecote mit Pilzen. Wirklich fein! Grosszügig mit Steinpilzen versehen an einer leckeren Sauce. Und mit Herbst- Wildzeitgemüse. Tadellos und ein grosser Genuss. Wein. Wir begnügten uns mit einem 5 dl offenen Malanser, der tadellos war. Dessert: auch tiptop (Vermicelles, Meringue und Vanilleeis). 
 Karte: Was mir etwas penetrant und stillos erschien, war die Menükarte, die von (bestimmt bezahlter) Werbung durchsetzt war. Service am Tisch: Tadellos (nachdem das Salatdurcheinander behoben war). Freundlich, schnell und beflissen und aufmerksam. Ambiente: Angenehm, ungezwungen, auch wenn „man“ als Gast mehr auf konforme Erscheinung Wert zu legen scheint als wir es taten.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 22. August 2020 über Mobile-Apps

Das Bellavista ist sehr schön Innen gestaltet, Das Essen war super und der Hirsch ausgezeichnet. Die Bedienung war freundlich. Es war halt sehr viel los. Leider kam das Essen sehr schnell. Aber da wir Hunger hatten, war dies kein Problem. Zum Schluss verabschiedete sich der...Gastgeber noch persönlich. Das Restaurant können wir allen Wildliebhaber sehr empfehlen. Die negativen Berichte können wir nicht verstehen.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 16. August 2020 über Mobile-Apps

Eine schöne Umgebung die versucht zu beeindrucken und scheitert. Weniger wäre mehr. Der Umgang erinnert an die oberflächliche Bedienung in den USA die stets versucht Small Talk zu betreiben und die Kernaufgaben nicht erfüllt Leider ist der Service wie schon andere geschrieben haben „unterirdisch“. Es...dauert unter anderem alles sehr lange. Hier ein paar Beispiele: - falscher Wein wird gebracht - immerhin die gleiche Traube und Land - Wein wird zu warm serviert und der Service schafft diesen während 15min nicht zu kühlen - Essen wird gebracht und Service verschwindet 10min Dies wäre alles kein Problem, wenn der Salat frisch wäre und genügend Sauce hätte. Somit müssen zwei vor schlechten Salatblätter ohne Sauce sitzen. Die Chefin hat den Klamauk komplettiert. - der Salat komme direkt aus dem Garten und sei frisch -Art der Sauce wird bei ihnen nicht gefragt, da meistens italienische Sauce gewünscht wird - Weintemperatur wurde abschätzig beurteilt etliche Entschuldigungen und Rechtfertigungen später wurde versprochen ein neuer Salat zu bringen und auch separate Sauce. Der frische Salat mit Sauce kam. Die separate Sauce ging vergessen... Am Schluss haben wir alles schön bezahlt auch wenn krampfhaft versucht wurde uns ein Digestif / Kaffee als Entschädigung anzubieten - Kreativität fehlt auch hier! Wer gerne so isst und bedient wird, scheint im Bellavista richtig zu sein. Ich habe jedoch schon sehr lange nicht mehr so ein Erlebnis gehabt in der (angestrebten) Restaurantkategorie. Zum Glück gibt es eine grosse Auswahl an vorzüglichen Alternativen in der Umgebung.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?4  
Bewertet am 15. August 2020 über Mobile-Apps

Sehr schöne Sonnenterrasse mit grosser angrenzender Wiese zum See. Sehr guter, sehr freundlicher Service. Durchweg sehr gutes Essen. Stets sehr gute Qualität und sehr schmackhaft. Durchgehend warme Küche.

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?4  
Bewertet am 14. August 2020 über Mobile-Apps

Sehr schönes Lokal, typisch Bündnerisch eingerichtet. Service war top. Die Pizokel sind eine Eigenkreation, sehr schmakhaft, etwas fettig. Würde jederzeit wieder dort essen gehen.

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 9. August 2020

Wir kennen das Bellavista seit drei Jahrzehnten. Nach einigen Jahren Abwesenheit sind wir an einem Nachmittag auf der Terrasse eingekehrt um ein Dessert zu geniessen. Die Service-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren sehr freundlich, aber etwas chaotisch. Die Dessert-Karte entpuppte sich als Auflistung teurer phantasievoller Nachspeisen, einzig...die Glace-Preise entsprachen in etwa einem normalen Preisgefüge. Immerhin: Die bestellten Sorbets waren excellent.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 2. August 2020 über Mobile-Apps

Fantastisches Restaurant. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zuvorkommendes Personal. Sehr leckeres Essen. Super Aussicht. Tolles Ambiente. Ich kann das restaurant nur empfehlen. Mein Favorit: das Rehmedaillons

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 5. Juli 2020 über Mobile-Apps

Wir hatten ein 4-Gänge Menü und es wurde ebenfalls auf Veganer Rücksicht genommen. Die Speisen waren sehr hochwertig und alle auf den Punkt zubereitet. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Preise sind im oberen Segment was jedoch üblich für die Gegend ist. Viel...Platz und auch für größere Gruppen geeignet. Ebenso sind Hunde im Restaurant willkommen.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Station
79 Bewertungen
7.58 km Entfernung
Hotel Saluver
26 Bewertungen
7.53 km Entfernung
Hotel Fex
56 Bewertungen
7.12 km Entfernung
Hotelino Petit Chalet
85 Bewertungen
6.91 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Restaurant Pizzeria Margun
42 Bewertungen
0.29 km Entfernung
Nira Alpina - Restaurant Stars
87 Bewertungen
0.43 km Entfernung
Restaurant Pizzeria Arlas
72 Bewertungen
1.18 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Skischule Corvatsch
9 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Lake Silvaplana
88 Bewertungen
1.09 km Entfernung
Engadine
295 Bewertungen
1.18 km Entfernung
Fuorcla Surlej
40 Bewertungen
3.93 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Bellavista).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen