Ruhige Resorts Zürich

Die besten ruhige Resorts Zürich

Ruhige Resorts Zürich

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Auszeichnungen
Die Gewinner von Travellers' Choice Awards (einschließlich "Best of the Best-"Auszeichnung) gehören laut den Bewertungen und Meinungen von Reisenden weltweit zu den Top 10 % aller Einträge auf Tripadvisor.


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Stadtteile


Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.

Ruhige Resorts in der Umgebung

  • Luzern
    Eine Stadt reich an Sehenswürdigkeiten, ein tiefblauer See und ein wunderschönes Alpenpanorama – das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal! Aber Luzern macht es möglich. Nehmen wir alleine die Altstadt mit ihren vielen denkmalgeschützten Sehenswürdigkeiten wie das im Jahre 1604 erbaute Rathaus oder das Löwendenkmal aus 1819, um nur einige zu nennen. All diejenigen, die lieber an Festivitäten teilnehmen möchten, können aus insgesamt 14 verschiedenen, über das ganze Jahr verteilten Veranstaltungen auswählen. Museumsliebhaber kommen bei den 11 Museen der Stadt auf ihre Kosten und Naturliebhaber können sich beim Wandern, Radfahren oder hoch oben in den Bergen bei einem atemberaubend schönen Ausblick austoben.
    weiter
  • Interlaken
    Interlaken im Berner Oberland lädt Sie zu atemberaubenden Eindrücken ein. Ein Netz aus Seil- und Zahnradbahn verbindet die meisten Dörfer über die steilen Berge mit den Sehenswürdigkeiten der Region. Das Besondere an Interlaken ist, dass die Region das ganze Jahr über attraktive Urlaubsmöglichkeiten zu bieten hat - egal, ob Sie lieber Skifahren oder im Sommer Wandern und Baden gehen. Die vielen verschiedenen Angebote haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Genießen Sie bei einem leckeren Fondue die Aussicht auf die imposante Bergkulisse, dem Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, oder erklimmen Sie hoch zu Ross die Bergwelt. Wer es lieber aufregender mag, kann auch mit dem Paraglider durch die Täler gleiten. Doch wenn Sie es vorziehen, mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen, können Sie sich in den unzähligen Boutiquen, Geschäften, Restaurants und Cafés verwöhnen lassen.
    weiter
  • Berner Oberland
    Dieses Schweizer Winterwunderland hat auch im Sommer einiges zu bieten. Schneebedeckte Gipfel thronen über bezaubernden Städten und Dörfern wie Interlaken. Seine Lage zwischen dem Thuner und dem Brienzer See macht es zum perfekten Ausgangspunkt für Seilbahnfahrten auf das alpine Dreigestirn Jungfrau, Mönch und Eiger sowie für Wanderungen in den Ort Grindelwald. Thun hat im Sommer herrliche Tauch- und Segelmöglichkeiten zu bieten. Im Westen ist die schillernde Ressort-Stadt Gstaad Anziehungspunkt für die Reichen und Schönen Europas. Die Bahnstation auf der Jungfrau ist der höchstgelegene Bahnhof Europas. Die Region kann per Bus oder Auto erkundet werden.
    weiter
  • Vorarlberg
    Voralberg, das von Deutschland und der Schweiz eingebettet ist, strotzt nur so vor wunderschönen Seen, plätschernden Flüssen, schroffen Gipfeln und emporragenden Burgen. Dieser lebhafte Bundesstaat ist voller vom Bauhausstil inspirierter Architektur, umweltfreundlicher Häuser und winziger Städte, in denen die Kirchtürme strotzen. Seine Hauptstadt Bregenz ist der Hauptanziehungspunkt dieses alpinen Schauplatzes. Kopfsteinpflasterstraßen und wunderschöne Seeufer tragen zu seinem Charme bei. Berühmt für seinen Käse und seine Molkereien ist Vorarlberg ein beliebter Ort zum Skifahren und andere Wintersportarten.
    weiter
  • Schwarzwald
    Märchendörfer, Thermalbäder, Kasinos und mit Kiefern und Birken bewaldete Berge locken Reisende in den Schwarzwald im Westen Deutschlands. Bei einer Auto- oder Bahnfahrt sieht man die Region von ihrer schönsten Seite. Skifahren, Wandern, Klettern, Bootfahren und Eislaufen zählen zu den beliebten Aktivitäten. Baden-Badens römisch-irische Bäder, der Theatersaal aus dem 19. Jahrhundert, das Kasino und die freskengeschmückte Trinkhalle sind viel besuchte Sehenswürdigkeiten. Auch das meisterhafte gotische Freiburger Münster und sein berühmter Knabenchor ziehen Besucher an.
    weiter
  • Graubünden
    Malerische Bergdörfer und hervorragende Skigebiete locken den Besucher nach Graubünden. In dieser dünn besiedelten Region im Osten der Schweiz liegen nicht nur die Quellen des Rheins und des Inns, sondern auch mehr als 360 Quadratkilometer Gletscher und dichte Kiefernwälder. Frönen Sie in St. Moritz, Davos oder Arosa dem Skivergnügen oder wagen Sie einen Ausflug in luftige Höhen nach Juf, dem höchstgelegenen, ganzjährig bewohnten Ort in den Alpen. Im Sommer können Sie auf einer Wanderung durch das Engadin die atemberaubende Schönheit der Natur des Schweizerischen Nationalparks genießen.
    weiter

Reiseziele, die für Ruhige Resorts beliebt sind

  • Korsika
    Die zu Frankreich gehörende Insel Korsika bietet eine entspannte und fröhliche Atmosphäre, die Besucher an ein Wochenende in Europa und gleichzeitig an Flitterwochen in den Tropen denken lässt. Erschöpfte Reisende, die gerade eine lange Fahrt mit der Fähre hinter sich haben, werden in der Hafenstadt Bastia mit offenen Armen empfangen. Wenn Sie den ganzen Charme der Insel kennenlernen möchten, machen Sie am besten eine Zugfahrt von den Bergen bis zur Küste, vorbei an kleinen Dörfern und grasenden Kühen. Nehmen Sie sich ein paar Stunden oder besser ein paar Wochen Zeit, um die bekanntesten Wanderwege Korsikas zu erkunden, beispielsweise den sehr anspruchsvollen Fernwanderweg GR 20.
    weiter
  • Ibiza
    Ibiza: das alte spanische Wort für "feiern bis zum Umfallen". Auch wenn dies vielleicht nicht wörtlich gemeint ist, so ist diese Insel doch einer von Europas beliebtesten Partyorten. Ibiza ist berühmt für seine mehr als 100 Kilometer lange Küste mit ca. 50 Stränden sowie Unmengen an Restaurants, Bars und Wassersportaktivitäten – und seine Clubs natürlich. Packen Sie auch ein bisschen Kultur in Ihren Reiseplan und besuchen die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Altstadt.
    weiter
  • Sizilien
    Die größte Insel des Mittelmeers ist durch die Straße von Messina vom Festland getrennt. Die Küste dieser bergigen Insel sowie ihre kleinen vorgelagerten Inseln liegen am Fuß mehrerer Vulkane, darunter der Ätna, der Stromboli und der Vulcano. Griechen, Römer, Normannen und Katalanen haben alle in Form von byzantinischen Palästen, gotischen Burgen und barocken Bauelementen in der Hauptstadt Palermo ihre Spuren hinterlassen. In fast allen größeren Städten sind interessante Museen zu finden, doch der Ätna und die hellenischen Tempel in Agrigento sind als Sehenswürdigkeiten besonders hervorzuheben.
    weiter
  • Malta
    Malta ist die größte der drei Hauptinseln des Maltaarchipels. Ihre Hauptsadt Valletta ist eine sehr lebendige Stadt mit vielen Gebäuden, die man bis in das 16. Jahrhundert zurückdatieren kann und voller Kathedralen, Palästen und Festungen. Der imposante große Hafen bietet eine Ankunft der besonderen Art. Die Hauptsehenswürdigkeit ist die archäologische Stätte (Weltkulturerbe der UNESCO) der Hypogeum-Tempelruinen, einer makabren rund 500 m² großen Nekropole und der einzige, prähistorische unterirdische Tempel der Welt.
    weiter
  • Ayia Napa
    Ayia Napa ist ein Badeort ganz am östlichen Ende der Südküste Zyperns und ist besonders wegen seiner Sandstrände beliebt. Abgesehen von seiner Popularität bei Familien hat sich das Resort in den letzten Jahren auch zur Partyhauptstadt entwickelt, ähnlich wie Ibiza, Rimini und Mykonos. Besonders englische Künstler der Musikszene (House etc.) kommen in den Ferien in die Klubs und Discos der Stadt. Auch locken die zahlreichen Sandstrände mit ihren Wassersportmöglichkeiten wie Windsurfen, Wasserski, Tauchen etc. jede Menge Touristen an.
    weiter
  • Teneriffa
    Obwohl Teneriffa bereits vor 500 Jahren von den Spaniern erobert wurde, sind die Einflüsse der einstigen Ureinwohner, der Guanches, immer noch spürbar. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide, und dem beliebten Strandresort Los Gigantes. Urlauber besuchen den Loro Park, um tropische Vögel zu sehen, den Affenpark und den Teide Nationalpark wegen seiner vulkanischen Felsformationen. Die Insel erkunden Sie am besten mit dem Auto oder mit der "Bono Bus"-Karte, mit der Sie Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise erhalten.
    weiter
  • Doha
    Doha, das glitzernde Juwel von Katar, ist eine multikulturelle Stadt. Hier lebt der Großteil der Bevölkerung des Landes sowie viele Auswanderer mit den unterschiedlichsten Wurzeln. Shoppingfans kommen in den zahlreichen Einkaufszentren der Stadt auf ihre Kosten und die Corniche beeindruckt Besucher mit wunderschöner Architektur und einem grandiosen Blick auf den Hafen. Auch in kultureller Hinsicht wird in Doha einiges geboten: Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch der futuristischen Education City oder des Nationalmuseums?
    weiter
  • Dubai
    In Dubai treffen Geschichte und Moderne aufeinander. Neben abenteuerlichen Aktivitäten finden Sie hier auch erstklassige Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Besuchen Sie eine Show in der Dubai Opera, genießen Sie vom Burj Khalifa aus die Aussicht auf die Innenstadt und erkunden Sie am Nachmittag den Gold-, Textil- und Gewürz-Souk entlang des Dubai Creek. Wenn Sie auf der Suche nach Nervenkitzel sind, empfehlen wir Ihnen eine Heißluftballonfahrt über den Wüstendünen, eine Hochgeschwindigkeitsfahrt im Vergnügungspark IMG Worlds of Adventure oder ein Skydiving-Erlebnis über The Palm Jumeirah.
    weiter
  • Portland
    Von den kunstvoll gestalteten Herrenhäusern bis hin zur herrlichen Aussicht auf den Ozean wird Sie diese bezaubernde Stadt, die größte in Maine, begeistern. Schlendern Sie auf den Ziegelsteingehwegen und Kopfsteinpflasterstraßen durch den wieder mit Leben erfüllten Old Port District, wo Sie in Buchläden schmökern, Kunsthandwerksgeschäften stöbern und nach Herzenslust schlemmen können. Besuchen Sie den aus dem Jahre 1791 stammenden und damit ältesten Leuchtturm der USA, Portland Head Light, dieser ist ausserdem noch im ständigen Einsatz. Die Stadt ist der Geburtsort des großartigen Dichters Henry Wadsworth Longfellow. Das Haus in dem dieser aufgewachsen ist, das Wadsworth Longfellow House, steht für Besichtigungen offen. Wenn Sie mit Kindern reisen empfiehlt sich ein Besuch im interaktiven Children's Museum of Maine. Gleich nebenan befindet sich das etwas ruhigere Portland Museum of Art, ein kleines, aber vielseitiges Museum mit impressionistischen Werken, Landschaftsmalerei von Maine von Homer und Wyeth und weiteren Sammlungen. In dieser Stadt können Sie sich an Land oder auf See aufhalten. Wenn Sie des Straßenlebens überdrüssig sind, begeben Sie sich einfach auf eine der beliebten Bootstouren um die Landschaft zu genießen oder Wale zu beobachten. Oder Sie nehmen die Fähre auf eine der Inseln in der Casco Bay. Abends können Sie sich, ohne Kinder natürlich, in einem der Pubs in der Stadt erholen und Ihre müden Füße ausruhen.
    weiter
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 396 angezeigt.
Alle Hotels in ZürichHotelangebote in ZürichLast Minute Zürich
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen