Hotels mit Ladestationen für Elektro-Fahrzeuge in Zermatt

Die besten Zermatt Hotels mit Ladestationen für Elektro-Fahrzeuge

Hotels mit Ladestationen für Elektro-Fahrzeuge in Zermatt

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Hotels mit Ladestationen für Elektro-Fahrzeuge in der Umgebung

  • Leukerbad
    weiter
  • Aostatal
    Die Gipfel des Mont Blanc, des Matterhorns und anderer schneebedeckter Riesen üben eine magische Anziehungskraft auf Skifahrer und Bergsteiger aus. Im Skigebiet Courmayeur locken mit dem Glacier du Géant das ganze Jahr hindurch Abenteuer im Eis. Gran Paradiso, der älteste Nationalpark Italiens, sowie zahlreiche Burgen liegen ebenfalls im Aostatal. Von La Palud gelangt man mit der Seilbahn über die Gipfel nach Chamonix in Frankreich, wo sich dem Besucher unglaubliche Aussichten auf die atemberaubende Landschaft eröffnen.
    weiter
  • Chamonix
    Als Veranstaltungsort der ersten Olympischen Winterspiele im Jahr 1924 hat Chamonix bereits einen sicheren Platz in den Geschichtsbüchern. Die größte Attraktion der Stadt sind der Mont Blanc, der höchste Berg Westeuropas, und die vielen Skigebiete mit Blick über das Chamonix-Tal. Aufgrund der steilen Abfahrten und der extremen Wetterbedingungen eignen sich die Hänge vor allem für fortgeschrittene Skifahrer, es gibt aber auch Pisten für Anfänger. Sie sollten nur in der Lage sein, einen grünen Kreis von einem schwarzen Diamanten zu unterscheiden. Auch die Tatsache, dass Pierce Brosnan diesen Ort während der Filmarbeiten zu dem James-Bond-Film "Die Welt ist nicht genug" besuchte, wäre ein Eintrag in den Geschichtsbüchern wert.
    weiter
  • Locarno
    weiter
  • Lugano
    Durch die perfekte Lage an einem See, mit den Alpen im Hintergrund, bietet Lugano seinen Besuchern ein wenig von allem. Fahren Sie mit der Seilbahn auf den Monte San Salvatore oder Monte Brè und genießen Sie dort die sonnige Aussicht auf den See, die Flüsse, Berge und roten Dächer. Erkunden Sie die Kirchen und Kathedralen der Stadt und sehen Sie sich unbedingt auch die beeindruckende und farbenfrohe Piazza della Riforma an. Genießen Sie die langsam gegarte tessinische Küche, machen Sie eine Bootstour auf dem See oder verbringen Sie den Tag im Freibad, das über ein olympisches Schwimmbecken verfügt.
    weiter
  • Bern
    Die blühende Hauptstadt der Schweiz, seit dem Mittelalter eine starke Macht, ist eine attraktive Stadt der Museen und Sammlungen. Bernmobil ist der Name der Verkehrsbetriebe der Hauptstadt. Die BernCard ist in allen Straßenbahnen und Bussen der Stadt gültig. Außerdem steht ein kostenfreier Fahrradservice zur Verfügung. Das Historische Museum und die Sammlung des Kunstmuseums Bern zeigen Kunst und Architektur von Jahrtausenden. Das Einstein-Haus und das Paul-Klee-Zentrum präsentieren die Arbeit zweier berühmter ehemaliger Einwohner Berns.
    weiter
  • Comer See
    weiter

Reiseziele, die für Hotels mit Ladestationen für Elektro-Fahrzeuge beliebt sind

  • Mailand
    Mailand, eine der Modehauptstädte der Welt, bietet unzählige Möglichkeiten, um sich schicke Kleider zu kaufen. Im Künstlerviertel Brera finden Sie die feinsten Lederwaren und in der Via Monte Napoleone können Sie die exklusiven und teuren Boutiquen entdecken. Die traumhaften Mosaik- und Glasgewölbe der Galleria Vittorio Emanuele II erwecken bei Shopping-Fans das Gefühl, durch ein Gemälde zu schlendern. Gönnen Sie sich eine Pause von dem Einkaufsvergnügen und bewundern Sie den beliebten Dom, um anschließend eine Vorführung in der Mailänder Scala zu genießen. Nach dem Opernbesuch erwartet Sie im Stadtteil Navigli ein pulsierendes Nachtleben.
    weiter
  • Basel
    weiter
  • Colmar
    Colmar ist mit seinem Labyrinth aus gepflasterten Gassen, seinen blumengesäumten Kanälen und seinen in Pastellfarben bunt bemalten Fachwerkhäusern der Traum eines jeden Fotografen. Die von Weingütern und mittelalterlichen Burgen umgebene Stadt mit zahlreichen traditionellen Restaurants ist der Inbegriff des Elsass.
    weiter
  • Stuttgart
    Stuttgart liegt mitten in einem der größten Weinanbaugebiete Deutschlands und lockt Kulturliebhaber mit dem umjubelten Stuttgarter Ballett, dem Opernhaus und den Stuttgarter Philharmonikern an, während Autoliebhaber im Mercedes-Benz Museum voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Die Festspiel-freudige Stadt bietet mit der Wilhelma, dem größten Zoologisch-Botanischen Garten Europas, viel Grünfläche. Das Württembergische Landesmuseum befindet sich in einem der ältesten Gebäude der Stadt und stellt die Geschichte der Region ab der Steinzeit aus. Das hervorragende Bus- und Bahnnetz bieten eine ideale Möglichkeit zum Erkunden der Stadt.
    weiter
  • München
    München strahlt den einzigartigen bayrischen Charme aus. Bierliebhaber sollten umgehend das Hofbräuhaus besuchen, ein wahres Paradies, in dem der Hopfensaft seit 1589 in Strömen fließt. Das Biertrinken ist während des Oktoberfests geradezu ein Muss, denn hier wird neben deutschen Spezialitäten besonders das einheimische Bier zelebriert. Sie können aber auch den Weltklasse-Athleten im Olympiapark nacheifern und sich beim Eislaufen auf der Olympia-Eisbahn selbst wie ein erfolgreicher Wettkämpfer fühlen. Die Promenade des Marienplatzes ist ideal für Reisende, die das Glockenspiel im Rathausturm bestaunen möchten.
    weiter
  • Heidelberg
    Heidelberg, die Heimat der ältesten Universität Deutschlands, wurde von den Kriegen des 17. Jahrhunderts schwer verwüstet und im 18. Jahrhundert mit barocken Bauwerken wieder aufgebaut. Die gotischen Straßen des historischen Stadtzentrums laden zu einem herrlichen Spaziergang ein. Aber auch das Heidelberger Schloss, das symbolische Herz der Stadt, die wunderschöne "Alte Brücke" aus dem 18. Jahrhundert und der Studentenkarzer sind für jeden Besucher ein Muss. Bereits im 16. Jahrhundert errichtet, wurden hier lange Zeit Studenten für "Kavaliersdelikte" mit drei Tagen bis hin zu einem Monat Arrest bestraft. Und da soll man noch sagen, die Penn State University sei der Spitzenreiter unter den Partyhochschulen!
    weiter
  • Nürnberg
    Mit etwa einer halben Million Einwohner ist Nürnberg die zweitgrößte Stadt Bayerns. Während die Geschichte der Stadt bis ins 11. Jahrhundert zurück reicht, wird Nürnberg am ehesten mit dem 20. Jahrhundert, insbesondere mit dem Zweiten Weltkrieg, in Verbindung gebracht. Bereits vor dem Krieg war Nürnberg Schauplatz der Reichsparteitage, wurde anschließend bei alliierten Bombenangriffen beinahe vollständig zerstört und wurde schließlich in der Nachkriegszeit als Stadt der Nürnberger Prozesse bekannt. Heute hat die Stadt seinen Besuchern eine Vielzahl an Attraktionen zu bieten wie die wieder aufgebaute Nürnberger Burg und der Hauptmarkt mit seinem weltberühmten Lebkuchen. Hänsel und Gretel hätten sich hier bestimmt wohl gefühlt.
    weiter
  • Köln
    Köln hat mit seiner 2.000-jährigen Geschichte viel zu bieten – hier erwarten Sie römische Türme, gotische Kirchen und herrliche Beispiele modernster Architektur. Die Stadt bietet ihren Besuchern auch eine breite Palette an Museen, vom Museum für Angewandte Kunst über das Museum Ludwig bis hin zum Schokoladenmuseum für Feinschmecker. Beachten Sie jedoch, dass ein Besuch des Geschenke-Shops im Schokoladenmuseum, der CHOCOLAT Shop, jede Diät ruiniert.
    weiter
  • Hamburg
    Hamburg – sowohl von der Fläche als auch der Bevölkerungszahl nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands – ist Heimat des größten Hafens in ganz Europa. Ein Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserstraßen und Kanäle macht schnell deutlich, weshalb die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Der einzigartige Fischmarkt, die Speicherstadt mit ihren beeindruckenden roten Ziegelbauten, ein gehobenes Esserlebnis in einem der Restaurants an der Elbe und das Nachtleben im Universitätsviertel sind ebenfalls ein Muss für jeden Besucher. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Reeperbahn, das berühmteste Rotlichtviertel Deutschlands.
    weiter
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 321 angezeigt.
Alle Hotels in ZermattHotelangebote in ZermattLast Minute Zermatt
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen