Partyhotels St. Moritz

Die besten Partyhotels in St. Moritz

Partyhotels St. Moritz

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Party-Hotels in der Umgebung

  • Varenna
    Varenna ist ein reizvolles Dorf am Ostufer des Comer Sees mit Blick über den Mittelteil des Sees gen Bellagio. Die malerischen Straßen und alten Fischerhütten bestechen durch ihre schlichte Schönheit, sodass dieses Dorf manchen Besuchern besser gefällt als seine prachtvolleren Nachbarorte. Auch wenn Varenna ein Touristenort ist und sein herrliches Seeufer von Urlaubern bevölkert wird, hat es auf seine eigene Art ein authentischeres Flair als andere mit Hotels zugepflasterte Urlaubsorte. Das idyllische Seeufer und die prächtigen Gärten der Villa Monastero und der Villa Cipressi laden Touristen zum Verweilen ein. Varenna hat eine günstige Lage, da es an einer Bahnlinie mit direkten Verbindungen nach Mailand liegt und durch regelmäßig verkehrende Auto- und Personenfähren mit den andern Urlaubsorten am See verbunden ist.
    weiter
  • Comer See
    weiter
  • Bellagio
    Bellagio liegt an der Spitze einer in den Comer See ragenden Landzunge und punktet mit unvergleichlichen Küsten- und Alpenpanoramen. Die Aussicht sowie die mit Boutiquen gesäumten Kopfsteinpflasterstraßen, italienischen Villen und duftenden Gärten erklären, warum Bellagio als Perle des Comer Sees bekannt ist.
    weiter
  • St. Anton am Arlberg
    St. Anton ist einer der beliebtesten Skiresorte Tirols und bietet mit die anspruchsvollsten Abfahrten und eine der belebtesten Après-Ski Szenen in der Voralberg-Region an. Von den Gipfeln des Valluga, Kapall und Schindler sind Steilwandfahrten mit einer Länge von bis zu 1,5 Kilometern möglich. Die Tourenabfahrten Schindlerkar und Mattun hingegen sind weniger präpariert und eher für erfahrenere Skifahrer geeignet.
    weiter
  • Die Alpen
    weiter
  • Schweizer Alpen
    Auf Skifahrer und Wanderer üben diese anmutigen Berge – einschließlich des umschwärmten Matterhorns - die sich in einer Höhe von 900 bis 4550 Meter über drei Fünftel des Landes erstrecken, eine besondere Anziehungskraft aus. Einen weiteren Anreiz für diese Region bieten mächtige Gletscher, malerische Täler und wunderschöne alpine Seen. Der Glacier-Express-Zug fährt die 7,5 Stunden lange Strecke durch die Schweizer Alpen von Zermatt bis St. Moritz, durchquert dabei märchenhafte Dörfer und überwindet 291 Brücken. 
    weiter
  • Riva Del Garda
    Riva del Garda ist ein belebter Touristenort am nördlichen Ende des Gardasees. Zu beiden Seiten erheben sich majestätisch die Berge der Alpen und die komfortable Lage am Ufer des Sees verspricht einen wunderschönen erholsamen Urlaub. Die vielen kleinen Gassen laden zu ausgiebigen Spaziergängen zu den vielen Marktplätzen entlang der Uferzone ein. Die meisten Urlauber finden sich im Laufe des Tages am Hafen oder am Strand ein.
    weiter
  • Trentino-Südtirol
    Trentino-Südtirol gliedert sich in zwei Provinzen, dem fast ausschließlich italienischsprachigen Trentino im Süden und dem überwiegend deutschsprachigen Bozen-Südtirol (ital. Alto Adige) im Norden. Neben zahlreichen pittoresken Städten, Schlössern und historischen Sehenswürdigkeiten zählen die Tiroler Berge mit der Gebirgskette der Dolomiten zu den Hauptattraktionen der Region. Mit seinen ganzjährigen Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren, Bergsteigen und Wandern ist Trentino-Südtirol ein magischer Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt.
    weiter

Reiseziele, die für Party-Hotels beliebt sind

  • Lloret de Mar
    Das beliebte Reiseziel an der Costa Brava war einst ein kleines Fischerdorf und lockt nun mit einem angenehmen Klima, tollen Landschaften und einer großen Auswahl an Unterkünften. Streifen Sie durch die engen Gässchen der Altstadt oder machen Sie einen Abstecher nach Can Xardó und Can Comadran. Wasserratten kommen im Aquapark Water World bzw. beim Segeln, Parasailing oder Kajakfahren auf ihre Kosten. Die großartigen Strände und die Nähe zu Barcelona machen diesen katalanischen Familienurlaubsort zu einem idealen Reiseziel.
    weiter
  • Mallorca
    Die verträumte und paradiesische Mittelmeerinsel Mallorca liegt nahe der südöstlichen Küste Spaniens und zieht jedes Jahr Reisende aus der ganzen Welt an. Die Insel hat etwas für jeden Geschmack zu bieten: Strände und Buchten, einen beeindruckenden Gebirgszug, romantische Fischerdörfer sowie eine wunderschöne Landschaft mit Mandel- und Olivenhainen.
    weiter
  • Ibiza
    Ibiza: das alte spanische Wort für "feiern bis zum Umfallen". Auch wenn dies vielleicht nicht wörtlich gemeint ist, so ist diese Insel doch einer von Europas beliebtesten Partyorten. Ibiza ist berühmt für seine mehr als 100 Kilometer lange Küste mit ca. 50 Stränden sowie Unmengen an Restaurants, Bars und Wassersportaktivitäten – und seine Clubs natürlich. Packen Sie auch ein bisschen Kultur in Ihren Reiseplan und besuchen die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Altstadt.
    weiter
  • Mykonos
    Wenn der Name Mykonos Sie nicht sofort an strahlend weiße Gebäude, türkisblauen Himmel und gebräunte Körper an goldenen Sandstränden denken lässt, dann haben Sie bisher unter einem Felsen gelebt. Die beliebteste griechische Insel der Ägäis ist äußerst energiegeladen und lockt allerlei gut betuchte Menschen an, die ein stylishes Nachtleben suchen. Tagsüber finden Sie an den einsamen Stränden im Norden etwas Ruhe und Abgeschiedenheit, die belebten Strände im Süden sind besonders für Partygänger geeignet. Ski, Jetski, Windsurfen, Reiten, Parasailing oder einfach Energie sammeln für den nächsten Partyabend, das sind die beliebtesten Aktivitäten der Urlauber auf Mykonos.
    weiter
  • Türkische Riviera
    An der türkischen Riviera gibt es sowohl traditionelle Fischerdörfer wie Üçagiz als auch moderne Urlaubsorte wie Marmaris und Antalya. Unberührte gelbe Sandstrände und Kiefernwälder säumen diese geschichtsträchtige Küste, zu deren ehemaligen Bewohnern auch der Heilige Paul zählt. Mit Bussen erreicht man die Buchten, Burgen und Städte am türkisblauen Wasser, das von den Türken als das „Weiße Meer" bezeichnet wird. Versäumen Sie nicht die Ehrfurcht gebietenden ewigen Feuer der Chimäre in Olympos – besonders eindrucksvoll bei Nacht.
    weiter
  • Side
    Etwa 95 Kilometer östlich von Antalya liegt Side, ebenso einst eine bedeutende Hafenstadt der Antike. Side selbst hat sich zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt, aber auch ein Tagesauflug von Antalya aus ist lohnenswert. Das Dorf erwartet Reisende mit malerischen, schmalen Gassen und liebevoll gestalteten Gärten, während die langen weißen Strände zum Baden einladen. Imposante Denkmäler der Antike wie das römische Bad und die Säulen des am Meer gelegenen Apollotempels vervollständigen das Bild einer perfekten Mischung aus modernem Urlaubsvergnügen und historischen Schätzen.
    weiter
  • Ayia Napa
    Ayia Napa ist ein Badeort ganz am östlichen Ende der Südküste Zyperns und ist besonders wegen seiner Sandstrände beliebt. Abgesehen von seiner Popularität bei Familien hat sich das Resort in den letzten Jahren auch zur Partyhauptstadt entwickelt, ähnlich wie Ibiza, Rimini und Mykonos. Besonders englische Künstler der Musikszene (House etc.) kommen in den Ferien in die Klubs und Discos der Stadt. Auch locken die zahlreichen Sandstrände mit ihren Wassersportmöglichkeiten wie Windsurfen, Wasserski, Tauchen etc. jede Menge Touristen an.
    weiter
  • Hurghada
    Mit atemberaubenden Korallenriffen, türkisfarbenem Wasser und idealen Bedingungen zum Windsurfen hat sich Hurghada zu einem der beliebtesten Badeorte am Roten Meer entwickelt. Unweit von den atemberaubenden Giftun-Inseln und östlich der Arabischen Wüste gelegen hat sich Hurghada in den letzten zehn Jahren enorm weiterentwickelt – und ja, manchmal scheint es, als würde die Stadt von Touristen geradezu überrannt werden. Besonders für Europäer ist es jedoch die perfekte Gelegenheit für einen herrlichen Strandurlaub. Außerdem liegen vor der Küste einige der besten Tauch- und Schnorchelreviere der Welt. Gehen Sie zu Fuß oder nehmen Sie sich ein Taxi, um die Altstadt El Dahar zu erkunden.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 67 angezeigt.

Party-Hotels – Informationen

Party-Hotels am Reiseziel St. Moritz

1

Party-Hotels – Preise ab

CHF 529

Party-Hotels – Bewertungen

1’134

Party-Hotels – Fotos

1’860
Alle Hotels in St. MoritzHotelangebote in St. MoritzLast Minute St. Moritz
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen