Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz

Die 10 besten St. Moritz Hotels mit Frühstücksbuffet

Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Hotels mit Frühstücksbuffet in der Umgebung

Reiseziele, die für Hotels mit Frühstücksbuffet beliebt sind

  • Zürich
    Die größte Stadt der Schweiz ist ein beliebtes Ziel für Liebhaber zeitgenössischer Kunst und lässt auch beim Einkaufsbummel keinen Wunsch offen. Im Kunsthaus und im Museum Rietberg sind zahlreiche bedeutende Kunstwerke ausgestellt. All jene, die Shopping zu einer Kunstform erhoben haben, können ihre Fähigkeiten in der Bahnhofstrafle und im Niederdorf unter Beweis stellen. Bemerkenswert ist die Fraumünsterkirche mit ihren von Chagall gestalteten Fenstern. Nachdem man sich den Tag in einem der zahlreichen Hallenbäder sehr angenehm vertrieben hat, kann man sich in einem der 500 Clubs und Bars bis in die frühen Morgenstunden die Nacht um die Ohren schlagen. Die Stadt am Zürichsee verfügt über ein hervorragendes öffentliches Verkehrsnetz sowie einen kostenlosen Fahrradverleih.
    weiter
  • Venedig
    Mit ihren Gondeln, Kanälen und fantastischen Restaurants sowie einer unvergesslich romantischen Atmosphäre ist Venedig eine Stadt, die auf keiner Reisewunschliste fehlen darf. Unmittelbar am Wasser gelegene Palazzi, Plätze und Kirchen lassen eine Fahrt auf dem Canal Grande wie eine Reise durch ein Gemälde erscheinen. Genießen Sie Venedig in vollen Zügen: Besuchen Sie die Oper oder eine klassische Musikvorstellung, probieren Sie frische Pasta und Gebäck und schlendern Sie durch die Ausstellungshallen einer Kunstgalerie. Markenliebhaber werden derweil beim High-End-Shopping auf dem Markusplatz auf ihre Kosten kommen.
    weiter
  • Köln
    Köln hat mit seiner 2.000-jährigen Geschichte viel zu bieten – hier erwarten Sie römische Türme, gotische Kirchen und herrliche Beispiele modernster Architektur. Die Stadt bietet ihren Besuchern auch eine breite Palette an Museen, vom Museum für Angewandte Kunst über das Museum Ludwig bis hin zum Schokoladenmuseum für Feinschmecker. Beachten Sie jedoch, dass ein Besuch des Geschenke-Shops im Schokoladenmuseum, der CHOCOLAT Shop, jede Diät ruiniert.
    weiter
  • Paris
    Ein Pain au Chocolat in einem kleinen Straßencafé genießen, nach einem Tag an der Seine und dem Bestaunen der Touristenattraktionen wie dem Eiffelturm oder dem Arc de Triomphe ein wenig entspannen – in Paris verbindet ein perfektes Erlebnis stets Vergnügen und Lebhaftigkeit mit ausreichend Zeit, um sowohl ein exquisites Essen als auch eine Ausstellung im Louvre auszukosten. Beleben Sie Ihren Geist in der Notre Dame, machen Sie ein Schnäppchen auf dem Marché aux Puces de Montreuil oder entdecken Sie die Leckereien auf dem Marché biologique Raspail und lassen Sie sich zur Krönung von einer spektakulären Vorstellung im Moulin Rouge begeistern.
    weiter
  • Berlin
    Berlin ist wahrhaft eine einzigartige Stadt, von ihrer Mode über die Architektur bis hin zu ihrer einmaligen politischen Geschichte. Die Berliner Mauer erinnert auf ernüchternde Weise an die äußerst angespannte Nachkriegszeit, doch die Graffiti-Werke, die heute die Überreste der Grenzanlagen zieren, wurden zum Symbol des sozialen Fortschritts. Statten Sie der Weltzeituhr einen Besuch ab, über der sich eine Nachbildung des Sonnensystems befindet. Anschließend drehen Sie ein wenig die Zeit zurück und genießen ein Essen in der historischen Gaststätte Zur letzten Instanz, ein Restaurant aus dem 16. Jahrhundert, das regelmäßig von Napoleon und Beethoven besucht wurde.
    weiter
  • Hamburg
    Hamburg – sowohl von der Fläche als auch der Bevölkerungszahl nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands – ist Heimat des größten Hafens in ganz Europa. Ein Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserstraßen und Kanäle macht schnell deutlich, weshalb die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Der einzigartige Fischmarkt, die Speicherstadt mit ihren beeindruckenden roten Ziegelbauten, ein gehobenes Esserlebnis in einem der Restaurants an der Elbe und das Nachtleben im Universitätsviertel sind ebenfalls ein Muss für jeden Besucher. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Reeperbahn, das berühmteste Rotlichtviertel Deutschlands.
    weiter
  • Málaga
    Als Geburtsort von Pablo Picasso könnte man Málaga auch als Geburtsstätte der kubistischen Kunst bezeichnen. Die im 8. Jahrhundert von den Phöniziern gegründete Stadt zählt zu den ältesten weltweit. Dass Málaga eine Stadt der Kunst ist, ist wohl kaum überraschend. Hier können Sie Ausstellungen mit Glas und Kristallen, klassischen Autos, zeitgenössischen Arbeiten und selbstverständlich mit Werken von Picasso bewundern. An Bananenbäumen und herrlichen Brunnen im Paseo del Parque vorbei geht es in die Altstadt. Hier können Sie in einer der spanischen Tavernen Ihren Durst löschen.
    weiter
  • Montreal
    Montréal, c’est si bon! Diese Französisch sprechende Stadt gilt als Kulturhauptstadt Kanadas und ist ein kosmopolitisches Juwel des Québécois-Stils. Erleben Sie das europäische Flair bei einer Fahrt in der Pferdekutsche durch die kopfsteingepflasterten Straßen der Stadt vorbei an den imposanten Gebäuden von Vieux-Montréal. Die Notre-Dame de Montréal ist ein wahres Kunstwerk der Glasmalerei und auch das Viertel Plateau-Mont-Royal wird Sie mit seinen urigen Boutiquen und Cafés verzaubern. Stärken Sie sich anschließend mit einer dekadenten Poutine-Platte für einen Rundgang durch den gewaltigen Olympiapark.
    weiter
  • New York City
    New York mit nur einem Besuch erobern? Unmöglich. Sie sollten aber auf jeden Fall die Freiheitsstatue, das Empire State Building, den Central Park und das Metropolitan Museum of Art besuchen. Aber auch weniger berühmte Sehenswürdigkeiten wie The Cloisters oder eine der Bibliotheken sind immer einen Besuch wert. Verwöhnen Sie sich in den unkonventionellen Geschäften des West Village oder in einem gehobenen Restaurant der Upper West Side. Auf dem pulsierenden Markt im Innern der Grand Central Station erhalten Sie buchstäblich eine Kostprobe vom Besten, das die Stadt zu bieten hat.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:

Hotels mit Frühstücksbuffet – Informationen

Hotels mit Frühstücksbuffet am Reiseziel St. Moritz

28

Hotels mit Frühstücksbuffet – Preise ab

CHF 161

Hotels mit Frühstücksbuffet – Bewertungen

14’644

Hotels mit Frühstücksbuffet – Fotos

11’180
Häufig gestellte Fragen zu Hotels mit Frühstücksbuffet

Einige dieser beliebten Hotels mit Frühstücksbuffet in der Nähe von Engadine bieten:
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5
Kulm Hotel - Gesamtwertung: 5/5

Zu den beliebten Hotels mit Frühstücksbuffet und Pool in St. Moritz zählen:
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Kulm Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Suvretta House - Gesamtwertung: 5/5

Hier sind einige der besten Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5

In den folgenden Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz können sich die Gäste auf ein Fitnessstudio freuen:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5

In den folgenden Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz können sich Gäste auf einen eigenen Balkon freuen:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Kulm Hotel - Gesamtwertung: 5/5

Diese Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz bieten eine großartige Aussicht und sind bei anderen Reisenden beliebt:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5

Diese Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz wurden von anderen Reisenden als romantisch beschrieben:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5

Familien, die nach St. Moritz gereist sind, haben ihren Aufenthalt in den folgenden Hotels mit Frühstücksbuffet genossen:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Kulm Hotel - Gesamtwertung: 5/5

In diesen Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz sind Haustiere in der Regel erlaubt:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5
Es empfiehlt sich jedoch, vor Ihrem Aufenthalt die jeweiligen Richtlinien für Haustiere telefonisch zu erfragen.

In den folgenden Hotels mit Frühstücksbuffet in St. Moritz können Gäste ein kostenloses Frühstück genießen:
Carlton Hotel St. Moritz - Gesamtwertung: 5/5
Badrutt's Palace Hotel - Gesamtwertung: 5/5
Art Boutique Hotel Monopol - Gesamtwertung: 4.5/5