Wellnesshotels am Strand in Luzern

Die besten Wellnesshotels am Strand in Luzern

Wellnesshotels am Strand in Luzern

Der perfekte Start in den Urlaub? Eine individuelle Spa-Behandlung

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Strand-Spa-Hotels in der Umgebung

  • Interlaken
    Interlaken im Berner Oberland lädt Sie zu atemberaubenden Eindrücken ein. Ein Netz aus Seil- und Zahnradbahn verbindet die meisten Dörfer über die steilen Berge mit den Sehenswürdigkeiten der Region. Das Besondere an Interlaken ist, dass die Region das ganze Jahr über attraktive Urlaubsmöglichkeiten zu bieten hat - egal, ob Sie lieber Skifahren oder im Sommer Wandern und Baden gehen. Die vielen verschiedenen Angebote haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Genießen Sie bei einem leckeren Fondue die Aussicht auf die imposante Bergkulisse, dem Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, oder erklimmen Sie hoch zu Ross die Bergwelt. Wer es lieber aufregender mag, kann auch mit dem Paraglider durch die Täler gleiten. Doch wenn Sie es vorziehen, mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen, können Sie sich in den unzähligen Boutiquen, Geschäften, Restaurants und Cafés verwöhnen lassen.
    weiter
  • Schweizer Alpen
    Auf Skifahrer und Wanderer üben diese anmutigen Berge – einschließlich des umschwärmten Matterhorns - die sich in einer Höhe von 900 bis 4550 Meter über drei Fünftel des Landes erstrecken, eine besondere Anziehungskraft aus. Einen weiteren Anreiz für diese Region bieten mächtige Gletscher, malerische Täler und wunderschöne alpine Seen. Der Glacier-Express-Zug fährt die 7,5 Stunden lange Strecke durch die Schweizer Alpen von Zermatt bis St. Moritz, durchquert dabei märchenhafte Dörfer und überwindet 291 Brücken. 
    weiter
  • Basel
    weiter
  • Konstanz
    Konstanz liegt direkt an den Ufern des malerischen Bodensees und besteht seit dem 1. Jahrhundert. Später gewann es als religiöses Zentrum an Bedeutung und noch später war es der einzige Ort mit einer Brücke über den Rhein. Die Altstadt ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Dort liegt die berühmte Kathedrale deren Ursprünge aus dem 7. Jahrhundert stammen. Aufgrund eines unregelmäßigen Grenzverlaufs liegt Konstanz auf schweizerischen Boden und die Schweizer Stadt Kreuzlingen ist nur einen kurzen Fußweg entfernt.
    weiter
  • Graubünden
    Malerische Bergdörfer und hervorragende Skigebiete locken den Besucher nach Graubünden. In dieser dünn besiedelten Region im Osten der Schweiz liegen nicht nur die Quellen des Rheins und des Inns, sondern auch mehr als 360 Quadratkilometer Gletscher und dichte Kiefernwälder. Frönen Sie in St. Moritz, Davos oder Arosa dem Skivergnügen oder wagen Sie einen Ausflug in luftige Höhen nach Juf, dem höchstgelegenen, ganzjährig bewohnten Ort in den Alpen. Im Sommer können Sie auf einer Wanderung durch das Engadin die atemberaubende Schönheit der Natur des Schweizerischen Nationalparks genießen.
    weiter
  • Freiburg
    Die Stadt Freiburg im Breisgau besticht mit ihrer landschaftlich traumhaften Lage unmittelbar am Rande des Schwarzwalds. Mit einer der ältesten Universitäten ganz Deutschlands und einer beeindruckenden gotischen Kathedrale aus Sandstein, dem Freiburger Münster, ist sie das ideale Reiseziel für Akademiker und Liebhaber der mittelalterlichen Geschichte. Stillen Sie Ihren Durst in einer der lokalen Brauereien und fahren Sie mit der Seilbahn auf den Schauinsland, wo Sie ein Sonnenobservatorium sowie atemberaubende Ausblicke erwarten.
    weiter

Reiseziele, die für Strand-Spa-Hotels beliebt sind

  • Genua
    weiter
  • Ligurien
    weiter
  • Mallorca
    Die verträumte und paradiesische Mittelmeerinsel Mallorca liegt nahe der südöstlichen Küste Spaniens und zieht jedes Jahr Reisende aus der ganzen Welt an. Die Insel hat etwas für jeden Geschmack zu bieten: Strände und Buchten, einen beeindruckenden Gebirgszug, romantische Fischerdörfer sowie eine wunderschöne Landschaft mit Mandel- und Olivenhainen.
    weiter
  • Ibiza
    Ibiza: das alte spanische Wort für "feiern bis zum Umfallen". Auch wenn dies vielleicht nicht wörtlich gemeint ist, so ist diese Insel doch einer von Europas beliebtesten Partyorten. Ibiza ist berühmt für seine mehr als 100 Kilometer lange Küste mit ca. 50 Stränden sowie Unmengen an Restaurants, Bars und Wassersportaktivitäten – und seine Clubs natürlich. Packen Sie auch ein bisschen Kultur in Ihren Reiseplan und besuchen die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Altstadt.
    weiter
  • Sizilien
    Die größte Insel des Mittelmeers ist durch die Straße von Messina vom Festland getrennt. Die Küste dieser bergigen Insel sowie ihre kleinen vorgelagerten Inseln liegen am Fuß mehrerer Vulkane, darunter der Ätna, der Stromboli und der Vulcano. Griechen, Römer, Normannen und Katalanen haben alle in Form von byzantinischen Palästen, gotischen Burgen und barocken Bauelementen in der Hauptstadt Palermo ihre Spuren hinterlassen. In fast allen größeren Städten sind interessante Museen zu finden, doch der Ätna und die hellenischen Tempel in Agrigento sind als Sehenswürdigkeiten besonders hervorzuheben.
    weiter
  • Teneriffa
    Obwohl Teneriffa bereits vor 500 Jahren von den Spaniern erobert wurde, sind die Einflüsse der einstigen Ureinwohner, der Guanches, immer noch spürbar. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide, und dem beliebten Strandresort Los Gigantes. Urlauber besuchen den Loro Park, um tropische Vögel zu sehen, den Affenpark und den Teide Nationalpark wegen seiner vulkanischen Felsformationen. Die Insel erkunden Sie am besten mit dem Auto oder mit der "Bono Bus"-Karte, mit der Sie Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise erhalten.
    weiter
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 178 angezeigt.
Alle Hotels in LuzernHotelangebote in LuzernLast Minute Luzern
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen