Behindertengerechte Hotels in Interlaken

Die 5 besten Interlaken Behindertengerechte Hotels

Behindertengerechte Hotels in Interlaken

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Behindertengerechte Hotels in der Umgebung

  • Luzern
    Eine Stadt reich an Sehenswürdigkeiten, ein tiefblauer See und ein wunderschönes Alpenpanorama – das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal! Aber Luzern macht es möglich. Nehmen wir alleine die Altstadt mit ihren vielen denkmalgeschützten Sehenswürdigkeiten wie das im Jahre 1604 erbaute Rathaus oder das Löwendenkmal aus 1819, um nur einige zu nennen. All diejenigen, die lieber an Festivitäten teilnehmen möchten, können aus insgesamt 14 verschiedenen, über das ganze Jahr verteilten Veranstaltungen auswählen. Museumsliebhaber kommen bei den 11 Museen der Stadt auf ihre Kosten und Naturliebhaber können sich beim Wandern, Radfahren oder hoch oben in den Bergen bei einem atemberaubend schönen Ausblick austoben.
    weiter
  • Zermatt
    Bei Zermatt denkt man eigentlich immer als erstes an das Matterhorn. Dieses ultimative Schweizer Wahrzeichen erhebt sich über Zermatt und zieht bereits seit den 1860er Jahren Besucher an. Das reizende Dorf Zermatt ist eine autofreie Zone mit altmodischen braunen Chalets und verwinkelten Gassen. Besucher müssen jedoch nicht alles zu Fuß erkunden – für den Personenverkehr stehen Elektro- und Pferdetaxis zur Verfügung. Die Skigebiete haben hier oft bis weit in den Sommer hinein geöffnet. Wenn es jedoch wärmer wird, ist das die ideale Zeit zum Wandern.
    weiter
  • Zürich
    Die größte Stadt der Schweiz ist ein beliebtes Ziel für Liebhaber zeitgenössischer Kunst und lässt auch beim Einkaufsbummel keinen Wunsch offen. Im Kunsthaus und im Museum Rietberg sind zahlreiche bedeutende Kunstwerke ausgestellt. All jene, die Shopping zu einer Kunstform erhoben haben, können ihre Fähigkeiten in der Bahnhofstrafle und im Niederdorf unter Beweis stellen. Bemerkenswert ist die Fraumünsterkirche mit ihren von Chagall gestalteten Fenstern. Nachdem man sich den Tag in einem der zahlreichen Hallenbäder sehr angenehm vertrieben hat, kann man sich in einem der 500 Clubs und Bars bis in die frühen Morgenstunden die Nacht um die Ohren schlagen. Die Stadt am Zürichsee verfügt über ein hervorragendes öffentliches Verkehrsnetz sowie einen kostenlosen Fahrradverleih.
    weiter
  • Basel
    weiter
  • Lugano
    Durch die perfekte Lage an einem See, mit den Alpen im Hintergrund, bietet Lugano seinen Besuchern ein wenig von allem. Fahren Sie mit der Seilbahn auf den Monte San Salvatore oder Monte Brè und genießen Sie dort die sonnige Aussicht auf den See, die Flüsse, Berge und roten Dächer. Erkunden Sie die Kirchen und Kathedralen der Stadt und sehen Sie sich unbedingt auch die beeindruckende und farbenfrohe Piazza della Riforma an. Genießen Sie die langsam gegarte tessinische Küche, machen Sie eine Bootstour auf dem See oder verbringen Sie den Tag im Freibad, das über ein olympisches Schwimmbecken verfügt.
    weiter

Reiseziele, die für Behindertengerechte Hotels beliebt sind

  • München
    München strahlt den einzigartigen bayrischen Charme aus. Bierliebhaber sollten umgehend das Hofbräuhaus besuchen, ein wahres Paradies, in dem der Hopfensaft seit 1589 in Strömen fließt. Das Biertrinken ist während des Oktoberfests geradezu ein Muss, denn hier wird neben deutschen Spezialitäten besonders das einheimische Bier zelebriert. Sie können aber auch den Weltklasse-Athleten im Olympiapark nacheifern und sich beim Eislaufen auf der Olympia-Eisbahn selbst wie ein erfolgreicher Wettkämpfer fühlen. Die Promenade des Marienplatzes ist ideal für Reisende, die das Glockenspiel im Rathausturm bestaunen möchten.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
  • Bretagne
    Der dramatische, 1.200 Kilometer lange Küstenstrich der Bretagne bildet einen robusten Saum gegen den kalten Atlantik. Sehenswürdigkeiten wie das Fort National bei Saint-Malo aus dem Jahr 1689, die prähistorischen Ruinen und die umwerfende Schönheit der Insel Gavrinis sowie das Aquarium Oceanopolis in Brest klammern sich an die felsige Küste von Frankreichs nordwestlichster Provinz. Nantes, Rennes und Brest sind die größten Städte. Rennes ist mit dem TGV nur zwei Stunden von Paris entfernt. Bretonisch und Gallisch, die alten Sprachen dieser keltischen Provinz, werden noch vereinzelt in der Region gesprochen.
    weiter
  • Playa de Palma
    Das südlich der Hauptstadt Mallorcas gelegene Playa de Palma bietet eine goldene Küstenlinie, die von Luxus-Hotels, internationalen Restaurants und belebten Bars gesäumt ist. Die bei Feierlustigen beliebte Resortstadt punktet auch mit Wassersportaktivitäten und der schnellen Erreichbarkeit des Flughafens. Das macht sie zu einem perfekten Ort für jeden Sonnenliebhaber.
    weiter
  • Kanarische Inseln
    Die sonnenverwöhnten Kanarischen Inseln liegen nahe bei Nordafrika und haben ein eigenes exotisches Flair. Hunderte von Vulkanen, Wanderdünen, üppige Wälder und raue Klippen bestimmen das Aussehen dieser sieben Juwele des Atlantiks. Nehmen Sie die Fähre nach Lanzarote. Reiten Sie auf einem Kamel durch den vulkanischen Nationalpark Timanfaya. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide. Genießen Sie die Strände von Gran Canaria oder wandern Sie durch La Gomeras Nationalpark Garajonay. Noch mehr Abenteuer erwarten Sie auf der kleinen Insel El Hierro, dem grünen La Palma und dem friedlichen Fuerteventura.
    weiter
  • Gran Canaria
    Das einladende und weltoffene Gran Canaria bietet für jeden etwas. Familien besuchen die Wasserparks und Strände von Puerto Rico. Wer Ruhe sucht, zieht sich in die friedlichen Fischerdörfer von Mogan zurück. Homosexuelle Besucher bevölkern besonders die Bars, Restaurants und Strände von Playa del Ingles. Städtische Attraktionen findet man in Las Palmas. Drei Autobahnen erschließen die Insel für jene, die mit dem Mietwagen oder Bus unterwegs sind. Besuchen Sie unbedingt die Iglesia de San Juan Bautista de Arucas und den Palmalitos Zoo-Park.
    weiter
  • Teneriffa
    Obwohl Teneriffa bereits vor 500 Jahren von den Spaniern erobert wurde, sind die Einflüsse der einstigen Ureinwohner, der Guanches, immer noch spürbar. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide, und dem beliebten Strandresort Los Gigantes. Urlauber besuchen den Loro Park, um tropische Vögel zu sehen, den Affenpark und den Teide Nationalpark wegen seiner vulkanischen Felsformationen. Die Insel erkunden Sie am besten mit dem Auto oder mit der "Bono Bus"-Karte, mit der Sie Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise erhalten.
    weiter
  • Dubai
    In Dubai treffen Geschichte und Moderne aufeinander. Neben abenteuerlichen Aktivitäten finden Sie hier auch erstklassige Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Besuchen Sie eine Show in der Dubai Opera, genießen Sie vom Burj Khalifa aus die Aussicht auf die Innenstadt und erkunden Sie am Nachmittag den Gold-, Textil- und Gewürz-Souk entlang des Dubai Creek. Wenn Sie auf der Suche nach Nervenkitzel sind, empfehlen wir Ihnen eine Heißluftballonfahrt über den Wüstendünen, eine Hochgeschwindigkeitsfahrt im Vergnügungspark IMG Worlds of Adventure oder ein Skydiving-Erlebnis über The Palm Jumeirah.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:

Behindertengerechte Hotels – Informationen

Behindertengerechte Hotels am Reiseziel Interlaken

9

Behindertengerechte Hotels – Preise ab

CHF 93

Behindertengerechte Hotels – Bewertungen

8’824

Behindertengerechte Hotels – Fotos

8’164
Häufig gestellte Fragen zu Behindertengerechte Hotels

Einige dieser beliebten Behindertengerechte Hotels in der Nähe von Funky Chocolate Club Switzerland bieten:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
Stella Hotel - Gesamtwertung: 4.5/5

Hier sind einige der besten Behindertengerechte Hotels in Interlaken:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5

In den folgenden Behindertengerechte Hotels in Interlaken können sich Gäste auf einen eigenen Balkon freuen:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5

Diese Behindertengerechte Hotels in Interlaken bieten eine großartige Aussicht und sind bei anderen Reisenden beliebt:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5

Diese Behindertengerechte Hotels in Interlaken wurden von anderen Reisenden als romantisch beschrieben:
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5

Familien, die nach Interlaken gereist sind, haben ihren Aufenthalt in den folgenden Behindertengerechte Hotels genossen:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5

In diesen Behindertengerechte Hotels in Interlaken sind Haustiere in der Regel erlaubt:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
Stella Hotel - Gesamtwertung: 4.5/5
Es empfiehlt sich jedoch, vor Ihrem Aufenthalt die jeweiligen Richtlinien für Haustiere telefonisch zu erfragen.

In den folgenden Behindertengerechte Hotels in Interlaken können Gäste ein kostenloses Frühstück genießen:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
Stella Hotel - Gesamtwertung: 4.5/5

Diese Behindertengerechte Hotels in Interlaken verfügen über kostenlose Parkplätze:
Hotel Rössli - Gesamtwertung: 4.5/5
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5
Stella Hotel - Gesamtwertung: 4.5/5

Diese Behindertengerechte Hotels in Interlaken verfügen über ein Spa:
SALZANO Hotel - Spa - Restaurant - Gesamtwertung: 4.5/5

In diesen 4-Sterne-Behindertengerechte Hotels in Interlaken können Sie sich auf ein gehobenes Reiseerlebnis freuen:
Stella Hotel - Gesamtwertung: 4.5/5
Hotel Krebs - Gesamtwertung: 4/5