Hotels Europa

Die Besten Hotels in Europa - Tripadvisor

Hotels in Europa

und weitere Unterkünfte
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Derzeit besonders beliebte Hotels am Reiseziel Europa

3’009 Unternehmen in Europa
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Europa: Hotelinformationen

Hotels am Reiseziel Europa

53’595

Hotelpreise ab

CHF 36

Hotelbewertungen

13’861’104

Hotelfotos

8’182’931

Beliebte Unterkünfte in Europa

  • London
    London ist ein Mix aus vielen Kulturen und Lebensstilen, vom hippen Shoreditch-Viertel über das punkige Camden bis zur schicken Portobello Road. Diese energiegeladene Stadt erfindet sich jeden Tag neu. Erkunden Sie historische oder royale Stätten und Sehenswürdigkeiten, die auf Ihrer Wunschliste ganz oben stehen. Besuchen Sie exklusive, mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants, genießen Sie ein kühles Bier in einem traditionellen Pub oder schlendern Sie durch die verschlungenen Straßen aus Kopfsteinpflaster. Lassen Sie sich von den vielfältigen Eindrücken überraschen – die Möglichkeiten in London sind schier endlos.
    weiter
  • Paris
    Ein Pain au Chocolat in einem kleinen Straßencafé genießen, nach einem Tag an der Seine und dem Bestaunen der Touristenattraktionen wie dem Eiffelturm oder dem Arc de Triomphe ein wenig entspannen – in Paris verbindet ein perfektes Erlebnis stets Vergnügen und Lebhaftigkeit mit ausreichend Zeit, um sowohl ein exquisites Essen als auch eine Ausstellung im Louvre auszukosten. Beleben Sie Ihren Geist in der Notre Dame, machen Sie ein Schnäppchen auf dem Marché aux Puces de Montreuil oder entdecken Sie die Leckereien auf dem Marché biologique Raspail und lassen Sie sich zur Krönung von einer spektakulären Vorstellung im Moulin Rouge begeistern.
    weiter
  • Rom
    Rom kann auch nicht an einem Tag besichtigt werden. In der Stadt fühlt man sich wie in den Ausstellungshallen eines riesigen Freiluftmuseums, eine lebensechte Collage aus Plätzen, Märkten und überwältigenden historischen Stätten. Werfen Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen, bestaunen Sie das Kolosseum und das Pantheon und stärken Sie sich bei einem Cappuccino für eine nachmittägliche Shoppingtour auf dem Campo de’Fiori oder in der Via Veneto. Genießen Sie eines der besten Essen ihres Lebens, mit einem Teller frischer Pasta, einiger köstlicher frittierten Artischocken oder einer feiner Ochsenschwanzsuppe.
    weiter
  • Barcelona
    Barcelona birgt etwas Surreales – das ist angesichts der Tatsache, dass Salvador Dalí sich hier aufhielt und der katalanische Architekt Antoni Gaudí zahlreiche Gebäude der Stadt entwarf, auch angemessen. Betritt man die von Gaudí entworfene Kirche Sagrada Família fühlt man sich, als würde man durch einen Spiegel schreiten – eine Reise, die man mit einem Besuch des Güell-Parks fortsetzen sollte. Genießen Sie einen Sangria in einem der Straßencafés in Las Ramblas und beobachten Sie dabei die farbenfrohen Straßenkünstler. Anschließend kreieren Sie ihr eigenes Festmahl und ziehen von einer Tapas-Bar zur nächsten.
    weiter
  • Amsterdam
    Amsterdam ist wahrlich ein Paradies für Radfahrer, auch wenn die Fahrt in den verwinkelten Straßen mitunter etwas chaotisch werden kann. Gehen Sie spazieren, Sie werden nicht enttäuscht sein. Die ruhigen Kanäle bilden die ideale Kulisse für eine Erkundungstour durch Jordaan und des Rembrandtplein-Platzes. Besuchen Sie das Rotlichtviertel, wenn Sie möchten, oder auch nur, um sagen zu können, dass Sie dort waren. Das Anne-Frank-Haus ist oft eine der emotionalsten Erfahrungen für die Besucher der Stadt, während das Van Gogh Museum mit einer einzigartigen Sammlung an Kunstwerken beeindruckt.
    weiter
  • Madrid
    Eine Vielzahl der Gebäude in Madrid erinnern an Schlösser, sodass sich Reisende stets in einem Märchen wähnen. Selbst das Rathaus mit seinen vielen weißen Türmchen und der neugotischen Architektur ist atemberaubend. Ein Architekturrundgang auf eigene Faust könnte mit der großen Statue des Bären im Zentrum Puerta del Sol beginnen. Vorbei am fantasievollen Königspalast können Sie die natürliche Schönheit des Retiro-Parks bewundern, um anschließend eines der vielen Museen der Stadt zu besuchen. Zum Abschluss können Sie bei einer leckeren Portion Paella und einem Gläschen spanischem Rioja entspannt den Tag ausklingen lassen.
    weiter
  • Istanbul
    Über die Jahrhunderte hinweg haben viele Kulturen dieses kostbare Land geprägt. Diese Einflüsse finden Sie in den Mahalle (Stadtvierteln) von Istanbul noch heute. Die heiligen Stätten im Viertel Sultanahmet, die eleganten, im europäischen Stil erbauten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Viertel Beyoğlu, das Modeangebot im Viertel Nişantaşı, die trendigen Cafés und ihre Besucher im Viertel Kadıköy und die vom Fußball geprägten Straßen des Viertels Beşiktaş – wenn man sich all das ansieht, dann versteht man, warum Reisende sagen, dass die Stadt Istanbul aus vielen einzelnen Städten besteht.
    weiter
  • Lissabon
    In den Museen von Lissabon können Reisende die reiche Geschichte sowie die Kultur der portugiesischen Hauptstadt erleben. Das Museu de Marinha ist ideal für Kinder (und Erwachsene!), die sich für Nautik interessieren, während sich die Casa-Museu Dr. Anastácio Gonçalves für Kunstliebhaber als versteckte Perle entpuppt. Um der herrlichen Steinarchitektur der Stadt gerecht zu werden, ist ein geführter Rundgang genau das Richtige. Sie können die Stadt aber auch auf eigene Faust erkunden, dabei sind jedoch das Padrão dos Descobrimentos, das Mosteiro dos Jerónimos sowie das UNESCO-Weltkulturerbe Torre de Belém ein Muss.
    weiter
  • Costa Adeje
    Das im Süden der kanarischen Insel Teneriffa gelegene Costa Adeje bietet viele neue Hotels, die mondäne europäische Gäste anziehen. Hier finden Sie großartige Shoppingmöglichkeiten – in Boutiquen und auf Märkten – und erlesene Restaurants sowie viele Sonnenstunden.
    weiter
  • Prag
    Die böhmische Schönheit und märchenhaften Züge von Prag lassen die Stadt zu einem beliebten Reiseziel für Urlauber werden, die eine Kulturreise einem Strandurlaub vorziehen. Sie könnten einen ganzen Tag mit der Erkundung der Prager Burg verbringen, um sich im Anschluss bei einem herzhaften Essen in einer traditionellen tschechischen Taverne zu stärken. Spazieren Sie ein wenig entlang des Altstädter Rings, bevor Sie das Rathaus mit seiner astronomischen Uhr bestaunen. Die besten Bars von Prag finden Sie in den Kellern – hier bilden historische Kneipen die Kulisse für einen traditionellen Abend im Prager Nachtleben.
    weiter

Hotels in der Nähe der Sehenswürdigkeiten

  • Sagrada Família
    Von weitem ragen die Kirchtürme über den Dächern von Barcelona empor – ein Besuch bei Gaudís berühmtesten Meisterwerk gehört zu einem Barcelona-Besuch unbedingt dazu. Die glitzernden Buntglasfenster, die hohen Säulen und die kunstvollen architektonischen Details locken jedoch viele Menschen an. Buchen Sie deshalb vorab ein Ticket, am besten inklusive Besichtigungstour.
    weiter
  • Kolosseum
    Das Kolosseum ist das größte antike Amphitheater weltweit, indem bis zu 50.000 Menschen Platz fanden, um Wagenrennen und Gladiatorenkämpfe zu beobachten. Eine Meisterleistung war die ausgefeilte Bühnentechnik mit doppeltem Boden, Falltüren und Aufzügen. Buchen Sie eine Führung, um die Warteschlangen zu überspringen und zahlreiche Anekdoten über das Bauwerk zu hören.
    weiter
  • Eiffelturm
    Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris. Einst galt der 1889 von Gustave Eiffel erbaute 324 Meter hohe Turm als höchstes Bauwerk weltweit. Auf der dritten Turmebene gibt es eine Aussichtsplattform mit herrlichem Parisblick. Machen Sie einen Spaziergang von der Metrostation École Militiare durch den Park Champ de Mars zum Eiffelturm.
    weiter
  • Louvre
    Der Louvre ist zu groß, um an einem Tag alles zu sehen. Unter den rund 35.000 Ausstellungsstücken ist Da Vincis „Mona Lisa“ wohl das bekannteste. Die beeindruckende Sammlung umfasst Originale von großen europäischen Kunstschaffenden wie Michelangelo und antike Altertümer wie „Codex Hammurabi“. Aufgrund des Andrangs bestellen Sie Ihre Tickets unbedingt vorab.
    weiter
  • Musée d'Orsay
    Das Musee d'Orsay ist in einem ehemaligen Bahnhof an der Seine untergebracht, der im Beaux-Arts-Stil um 1900 zur Weltausstellung errichtet wurde. Das Museum zeigt die größte Sammlung impressionistischer Meisterwerke, darunter Arbeiten von berühmten Kunstschaffenden wie Monet, Matisse und van Gogh. Buchen Sie Ihre VIP-Tickets für eine private Führung ohne Wartezeiten.
    weiter
  • Tower of London
    Entdecken Sie die 900-jährige Geschichte des Tower of London, sehen Sie die berühmten Kronjuwelen und besuchen Sie den Ort, wo Anne Boleyn ihr grausames Ende fand. Überspringen Sie die Warteschlangen mit VIP-Tickets. Mithilfe eines Führers machen Sie das Beste aus Ihrem Besuch dieses berühmten und berüchtigten Ortes.
    weiter
  • Pantheon
    Das Pantheon ist eines der am besten erhaltenen antiken Bauwerke Roms und wurde zu Ehren der Götter des Olymps errichtet. Bekannt ist das Pantheon auch für sein Dach, die größte selbsttragende Kuppel weltweit. Bei einem geführten Spaziergang durch Roms Untergrund sehen Sie das Pantheon sowie weitere Höhepunkte des Römischen Reichs.
    weiter
  • Anne Frank House
    Das Anne Frank Haus ist ein Museum mit einer Geschichte. Sie erleben diese Geschichte anhand von Zitaten, Fotos, Kurzfilmen und Originalgegenständen. Die Atmosphäre im Museum ist authentisch und eher ruhig und besinnlich.
    weiter
  • British Museum
    Für alle, die sich für Kunst und Geschichte interessieren, ist der Besuch des British Museum ein Highlight. Mit über acht Millionen Exponaten entführt Sie das Museum in vergangene Epochen menschlicher Entwicklung. Buchen Sie Tickets im Voraus und entdecken Sie mit einem sachkundigen Führer die Weltgeschichte durch die Objekte der Sammlung.
    weiter
  • Duomo di Milano
    Der Mailänder Dom ist das Wahrzeichen der Stadt und eins der bedeutendsten Gebäude der Spätgotik. Bei einer Privatführung sehen Sie alle Highlights und hören kuriose Anekdoten. Gruselig wird es bei einem Besuch in der Krypta, bevor Sie für einen unvergesslichen Blick über die Stadt hoch auf die Terrasse fahren.
    weiter