Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Kiminawit, El Nido, Palawan 5313 Philippinen
E-Mail an das Hotel
Expedia.com
Hotels.com
Travelocity
Orbitz.com
CheapTickets
Die Preise werden von unseren Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (18)
Zimmer und Suite (35)
Pool und Strand (9)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 82 von 197 Sonstigen Unterkünften in El Nido
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Unser Sunny Island Resort befindet sich unter schweizerisch/philippinischer Leitung. Es erwartet Sie ein Ort, an dem Sie fernab aller Hektik die Attraktivität der Region El Nido geniessen können. Das grosszügige Öko-Boutique-Resort (4 Hektar) bietet viel Platz für Privatsphäre (6 exklusive Cottages/max. 2 Erwachsene). Die gesamte Anlage wurde aus lokalen Materialien im Nativstil gebaut. Wir setzen Solarenergie ein und verfügen durch die Halbinsellage über Frischwasser. Unsere Früchte und Gemüse kommen überwiegend aus unserem eigenen Anbau. Die Fische und Meeresfrüchte werden grösstenteils in unserer Fischfarm gezüchtet Die Region El Nido auf Palawan ist für seine atemberaubende Insellandschaft bekannt. Palawan wurde von verschiedenen Medien zur schönsten Insel der Welt gekürt. Erkunden Sie die beliebten Sehenswürdigkeiten in der Region El Nido wie die grossen and kleinen Lagunen.
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Kostenloses Frühstück
Strand
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Flughafentransfer
Gepäckaufbewahrung
Chemische Reinigung
Wäscheservice
WLAN
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstück verfügbar
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmerservice
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Idyllisch

Standort

Vollbild
Kontakt
Kiminawit, El Nido, Palawan 5313 Philippinen
Wegbeschreibung
El Nido Airport19 kmAlle Flüge anzeigen
Cesar Lim Rodriguez Airport33 kmAlle Flüge anzeigen
6Bewertungen0Fragen & Antworten0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 4
  • 1
  • 0
  • 0
  • 1
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Transfer: Am Flughafen angekommen, wartete bereits jemand darauf uns abzuholen, um uns in ca. 15 min. vom Airport El Nido zum Hafen zu bringen. Von dort ca. 60 min. mit dem Auslegerboot zum Resort. (Vom Hafen bringt einen beim Ab- und Anlegen ein kleineres Boot). Schon die Bootsfahrt ist ein landschaftliches Highlight. Lage, Stand: Direkt am Meer, an einem Hang gelegen, ist die Lage und der Strand traumhaft. Von der Beachbar kann man den Sonnenuntergang bestaunen. Cottages: Alle Cottages haben eine ähnliche Grösse (ca. 40m2) und Grundausstattung. Jedes Cottage hat einen eigenen Balkon mit Liegestühlen, von welchem wir einen traumhaften Blick aufs Meer hatten. Neben der Hütte stehen private Hängematten zur Verfügung. Sehr schönes Bad mit allen notwendigen Accessoires und schöner Deko. Wohn / Schlafzimmer mit grossem Bett. Bars / Restaurants: Frühstück: auch das wirklich erstklassig, super Auswahl; alles, was man braucht und herrlicher Blick vom Restaurant aufs Meer. Die nicht im Preis enthaltenen Lunch/Dinner kann man auf der eigenen Terrasse oder im Restaurant einnehmen. Erwartungsgemäss internationales Preisniveau. Qualität sehr gut. Service generell: Das gesamte Personal war zuvorkommend, angenehm unangestrengt. Top. Fazit: Das Sunny Island Resort gehört anscheinend zu den Geheimtipps auf der Insel. Wir haben die Zeit sehr genossen und würden jederzeit wiederkommen.
Mehr lesen
+1
Wir konnten 8 Tage in einem Naturparadies verbringen. Bereits auf der Fahrt mit dem Resorteigenen grossen Katamaran konnten wir die Landschaft bewundern. Der Empfang durch die Eigentümer, die Managerin und das Personal war sehr herzlich und wir wurden perfekt im Paradies willkommen geheissen. Im Sunnyisland Resort wurde die Natur nicht durch viele Bauten zerstört, nur 4 grosse Cottages. Es wurde alles aus Naturmaterialien gebaut. Wir hatten viel Privatsphäre, da jedes Cottage eine super grosse Terrasse mit Tisch, Korbstühlen und 2 Liegen hat, ausserdem hatten wir noch einen eigenen Hängemattenplatz zum Relaxen. Das Restaurant hat 3 Terrassen (für maximal 8 Gäste) und eine tolle Aussicht. Das Essen ist excellent. Wir haben Palawan Hornbills, Kolibris, Papageien, kleine Echsen und fliegende Eichhörnchen gesehen. Die privaten Bootsausflüge zu einsamen Stränden mit Picknick können wir nur empfehlen. Besonders schön ist der Resortstrand, jedes Cottage hat eigene Liegen und Sonnenschirme. Wir konnten Schnorcheln (Ausrüstung gegen Gebühr wie bei Kajaks und Stand-up-paddling). Alles nur für Sunny-Gäste, auch das Restaurant und Bar. Jeder der etwas besonderes sucht, ist hier genau richtig! Wir fühlten uns wie in einer kleinen Familie mit exzellentem Service (z.B. Walki Talki im Cottage). Vielen Dank an das gesamte „Sunny“-Team, das unseren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat!
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Am Flughafen in El Nido wurden wir von einem Dreirad abgeholt und zum Strand gefahren, wo sich ein großes Boot öffnete wartete auf uns. Die Überfahrt nach Sunny Island war ein toller Start. Wir haben wunderschöne Inseln und eine wunderschöne Natur gesehen. Wir wurden auf Sunny Island von den Inhabern und dem Management herzlich begrüßt. Die Anlage liegt mitten in der Natur am Hang. Die 4 Ferienhäuser sind sehr geräumig (ca. 40 m²) und wurden wunderbar in die Umgebung integriert, sodass Sie von allen einen Blick auf das Meer haben. Die großzügige Terrasse mit 2 Liegestühlen, Tisch und Stühlen lädt zum Verweilen ein. Besonders der Sonnenuntergang kann von dort aus sehr genossen werden. Unter jeder Hütte gibt es auch 2 Hängematten. Oder Sie nutzen die Liegestühle, die sich über dem Strand befinden. Das ist Entspannung pur. Die Besitzer und das Management waren sehr zuvorkommend. Unsere Wünsche wurden alle erfüllt. Sehr zu empfehlen ist die Bootstour an einem einsamen Strand. Es wurde ein wunderbarer Grill für uns vorbereitet. Das Restaurant ist über 3 Ebenen angelegt und sehr geräumig. Und die Küche ist ausgezeichnet. Es hat uns wirklich gut gefallen. Dort haben wir auch den Geburtstag meiner Frau gefeiert. Wir waren mit einem riesigen Kuchen überrascht. Der Service dort ist außergewöhnlich gut. Wir haben nichts vermisst. Fazit: Wenn Sie nach Erholung abseits vom Massentourismus suchen und die Natur lieben, ist dies genau richtig. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen. Karin und Oliver Hongkong
Mehr lesen
+1
Beginnen wir mit dem Einchecken. Wir sind planmäßig in El Nido gelandet. Die Überraschung war, als niemand erschien, um den Transfer zu sichern. Ich habe ein paar Mails an das Resort geschickt und viermal angerufen. Keine Antwort, keine Anrufe werden zurückgegeben. Nach 40 Minuten Wartezeit erschien ein Typ mit dem schlechtesten Dreirad, das man sich vorstellen kann, für die erste Transferphase. 2 aufgegebene Taschen, 2 Tragetaschen, 2 Jungs und der Fahrer im Dreirad. Ich denke, du bekommst das Bild. Nach einer 30-minütigen Fahrt mit dem sterbenden Dreirad in Richtung El Nido sind wir jedenfalls für die zweite Etappe des Transfers am Strand angekommen. Ein sehr kleines Kanu war bereit, um uns zum Boot zu bringen, außer dass diesmal kein Fahrer, sondern zwei Paddler waren. Sie haben das Kanu ins Wasser geschoben, wir haben uns barfuss gemacht und sind auf die Straße gegangen (eine Art Straße). Zum Glück waren es nur 5 Minuten Transfer zum großen Boot, ein gutes und sicheres Boot. Ein weiteres Warten von 40 Minuten auf ein Paket ist hier passiert. Beim Bootstransfer ist nichts zu bemerken. Als wir im Resort ankamen, war es aus dem gleichen Film, im Wasser abgesetzt, niemand traf uns, aber diesmal war die Überraschung die Treppe, die zu unserer Villa führte. 220 sehr abrupte Schritte, von mir 2 Säcke à 8 kg. Sehr gut zum Trainieren, nicht so gut zum Entspannen. Der gesamte Transfer zwischen Flughafen und Resort dauerte 3 Stunden. Kurz was kommt als nächstes:  - Das Resort verfügt über kein WLAN, es gibt nur ein Telefon mit Datentarif, das bei Bedarf als Hotspot verwendet wird. Kein ständiger Zugriff. Nach Reklamationen stellten sie uns einen tragbaren Router mit einem begrenzten Datentarif zur Verfügung und baten ihn, ihn auszuschalten, wenn er nicht benötigt wird. Es arbeitete mit Höhen und Tiefen. Nach 7 Tagen (ab 10) ist das Internet für immer verschwunden. Das war sehr seltsam. Man sagte uns, dass dies auf den Netzbetreiber zurückzuführen sei, aber während des Boottransfers, als wir das Gebiet nach 100 Metern auf offenem Wasser verließen, konnten wir mit meinem eigenen Roaming ein 4-G-Straight-Signal erhalten.  - Wenn Sie arbeiten müssen, beachten Sie, dass das Internet nicht zuverlässig ist. Manchmal ist kein Mobiltelefonsignal vorhanden.  - Die Eigentümer haben ein eigenes Netzwerk, erwarten jedoch nicht, etwas mit Ihnen zu teilen  - Die Toilette war verstopft. Wir haben nach Nr. 1 und nein. 2  - Kein Leitungswasser für die ganze Nacht und logischerweise keine Dusche.  - Wenn Leitungswasser verfügbar ist, kein heißes Wasser. Sie forderten uns auf, sich mit einem Eimer mit warmem Wasser vom Personal zu waschen.  - Die Ausstattung ist von sehr schlechter Qualität, kein Shampoo oder Conditioner.  - Keine tägliche Zimmerreinigung. Erste nach 4 Tagen. Nur 2 während unseres (sehr) langen Aufenthaltes von 10 Tagen. Bettwäsche und Handtücher werden nur auf Anfrage gewechselt  - Keine Klimaanlage (bei Buchung. Com scheint es).  - Kein Pool (bei Buchung. Com scheint es)  - Kein Spa- und Wellnesscenter als Buchung. com sagte  - Keine Kredit- oder Debitkarte akzeptiert  - bei der Buchung. com werden Tonnen von Lügen über diese Unterkunft präsentiert  - Wir haben die Besitzer in derselben Nacht getroffen. Als wir ihm unsere Beschwerden vorbrachten, wurde er sehr unhöflich. Er hat uns den ganzen Abend und den nächsten Tag mit dem Rücken behandelt.  - Keine Entschuldigungen von niemandem  - Die Speisen und Getränke im Restaurant sind sehr teuer, 2 - 3 mal mehr als die Luxusresorts von Boracay. Sie müssen für alles 10% Servicegebühr und 12% Steuern extra zahlen. Das Essen hat einen sehr guten Geschmack.  - Sie haben keine Wahl. Ist das einzige Restaurant, das Sie essen und trinken können.  - Meine Frau ist vegan, Tatsache, die in früheren Mails erwähnt wurde. Sie berechneten ihr Essen 10% mehr, weil es sich um „Spezialfutter“ handelt. 500 Pesos + Steuern für einen frischen Salat! ! ! Uns wurde gesagt, dass die Zutaten für ihr Essen aus Puerto Princesa und Manila stammen.  - In der ersten Nacht mussten wir bis 01:00 Uhr brüllen, lachen und laut aus dem Restaurant sprechen. Machen Sie es von den Eigentümern und einigen Freunden. Das gleiche in der letzten Nacht, nur dass die Besitzer dieses Mal alleine waren.  - Wir entdeckten gleich am nächsten Morgen, wie laut ein Resort aus dem Nichts sein kann. Und ich spreche nicht von Vögeln. Ab 7:00 Uhr hörte ich nur Bootsmotoren.  - Der Rücktransfer von El Nido betrug 9600 Pesos (160 Eur). Und das war ein Angebot! Nun, wenn Sie Hotels überprüfen. com Sie werden sehen, dass sie 200 USD pro Weg pro Zimmer verlangen. 400 USD Rendite. Dieser Preis bezieht sich nicht auf Ihr Wohnsitzland! Soweit ich von Boracay weiß, hätte diese Art von Privatreise mit Einheimischen Dreirad und Boot nicht mehr als 1500 Pesos für eine Strecke gekostet.  - Die Aktivitäten sind sehr teuer, 20000 Pesos für eine Tagestour (A, B, C oder D). Dieselbe Privattour von El Nido, mit den gleichen Inklusivleistungen, kostet: 7500 für Tour A, 7900 für Be, 8300 für C und 7500 für D. Wenn Sie also alle davon machen, bezahlen Sie im Resort 80000 Pesos, vs aus El Nido 30200 Pesos. Für den günstigsten Transfer zum nächstgelegenen Strand (10 Minuten) wurden wir aufgefordert, 3000 Pesos zu zahlen.  - Wir haben am Strand Schlangen gesehen. Als wir den Manager informierten, sagte sie uns, wir sollten uns von ihnen fernhalten. Vorher wurde uns gesagt, dass es in der Gegend keine Schlangen gibt.  - Der Strand ist nicht gerade ein Strand. Kein Sand, felsig und grau und wurde noch gereinigt. Viel Unkraut im Wasser. Es ist unmöglich zu schwimmen.  - Kein Kühlschrank, Bügeleisen, Trockner im Raum.  - Absolut nichts, um Sie zu beschäftigen oder um Sie irgendwo innerhalb des Resorts zu unterhalten. Jedenfalls nicht kostenlos. Ist sehr sehr langweilig. Sogar die Schnorchelausrüstung und die Kanus oder Paddelbretter sind nicht kostenlos.  - Wir sahen im Raum alle Arten von Insekten, angefangen mit Käfern bis hin zu großen Eidechsen. Da sich dieses Resort inmitten eines tropischen Waldes befindet, ist dies normal.  - Vor dem Einchecken schickte ich eine E-Mail mit der Frage, ob ich Bargeld mitbringen muss. Sie antworteten nicht. Sobald die Rechnung beglichen ist, haben sie uns gebeten, in bar zu zahlen und uns mitzuteilen, dass Kreditkarten nicht akzeptiert werden.  - Das Auschecken war ungefähr gleich, außer dass wir diesmal für das Dreirad gebeten wurden. Meine endgültige Schlussfolgerung lautet: Wenn Sie nach einem Resort suchen, in dem Sie 5-mal mehr zahlen, als Sie bekommen, ist dies genau der Ort, an dem Sie möchten. Sie zahlen einen großen Betrag für etwas, das weit davon entfernt ist, was sie auf speziellen Websites bewerben. Tonnenweise Unterschiede zwischen Bild und Realität. Glück
Mehr lesen
Wir waren vom 29.12 / 2018 bis zum 3/2/2019. Das Resort ist erst kürzlich fertiggestellt (obwohl ein Spa und ein weiteres Cottage im Bau sind). Wir hatten das Vergnügen, die ersten Gäste des Resorts zu sein. Was soll ich sagen, Liebe auf den ersten Blick. Es war alles eine große Überraschung von der Ankunft bis zur Abreise. Bei Sunny Island können Sie dank der Eigentümer (Karin und Will), mit denen sofort ein besonderes Gefühl begonnen hat, die Atmosphäre von Zuhause einatmen. Küchenchef Antony kocht köstliche Gerichte (seine Pfannkuchen sind unübertroffen), vor allem aber dank des Herzens des Resorts : Manager Rose, der in 4 Jahren alle unsere Anfragen berücksichtigt hat, vom einfachsten bis zum komplexesten. Alle Cottages sind sehr groß, über 40 Quadratmeter groß und bieten einen unglaublichen Blick auf den Sonnenuntergang, auch wenn das Restaurant mit drei Terrassen das Meer überblickt. . Der beste Weg, um sich wirklich im Urlaub zu fühlen. Er wird nichts haben, um die renommiertesten Resorts der Gegend zu beneiden. Paola und Massimo
Mehr lesen
PREISSPANNE
$ 687 - $ 698 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
PhilippinenMIMAROPAPalawan ProvincePalawanEl Nido
ANZAHL DER ZIMMER
4
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Sunny Island Resort
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Sunny Island Resort?
Eine Sehenswürdigkeit in der Umgebung ist z. B. Cathedral Caves (6.5 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Sunny Island Resort an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses wlan, inklusive frühstück und restaurant.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Sunny Island Resort an?
Gäste können während ihres Aufenthalts inklusive frühstück, restaurant und bar/lounge genießen.
Bietet Sunny Island Resort einen Flughafenshuttle an?
Ja, Sunny Island Resort bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Bietet Sunny Island Resort Reinigungsservices an?
Ja, chemische reinigung und wäscheservice werden den Gästen angeboten.