Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Stella Maris

Nutzer (237)
Zimmer und Suite (113)
Pool und Strand (68)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Nr. 17 von 35 Hotels in Sardinien
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Pool
Restaurant
Zimmerservice
Kostenlose Parkplätze
Bar/Lounge
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Inklusive Frühstück
Bankettsaal
Chemische Reinigung
Concierge
Flughafentransfer
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Mehrsprachiges Personal
Rollstuhlgerecht
Tagungsräume
Tennisplatz
Wäscheservice
Whirlpool
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Minibar
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Blick auf den Park
Schöne Aussicht
316Bewertungen
13Fragen & Antworten
25Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 181
  • 84
  • 32
  • 9
  • 10
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Fantastische Lage direkt am weißen Strand von Campulongo; faszinierende blühende Gärten auf mehreren Ebenen mit vielen schattigen und lauschigen Ecken und Winkeln; stylisch eingerichtete geräumige und helle, gut beheizbare und klimatisierbare Zimmer; komfortable Betten, unfassbar leckeres Essen mit riesengroßer Auswahl allein am Antipasta Buffet u.a. an Fisch, Gemüsecarpaccio und Schalentieren und handgemachten sardinischen Spezialitäten und weiteren drei Gängen; freundliche, zuvorkommende smarte Bedienung, bis zu fünf Sprachen wie Native Speaker. Wenn man etwas braucht, ist der Service sofort zur Stelle. Musik im Restaurant habe ich wenn dann nur leise und dezent wahrgenommen und während meiner Gespräche überhaupt nicht. Das waren aktuelle Top Charts. Nur aus Zeitmangel habe ich viele Angebote des Hotel wie z.B. die Nutzung des schönen Swimming Pools oder die Kuchenauswahl am Nachmittag nicht wahrgenommen. Vom Hotel aus ist man zu Fuß in wenigen Minuten am Yachthafen, dem Salzsee Notteri, der unglaublich schönen Spaggia Porto Guinco, dem Granitstrand Cava Usai: geschützte ruhige Naturparadise. Auf dem Wanderpfad vom Torre Guinco habe ich am Abend einmal sogar zwei kleine schwarze Schlangen gesehen. Da sie mir erst wie Bremsschläuche erschienen, in die auf der Flucht schlagartig Bewegung kam als ich um die Ecke bog, haben wir uns wechselseitig gehörig erschreckt. Äußerst sehenswert auch die Granitfelsblöcke auf Punta Molentis und die Quarzstrände Sinzia und Cala Pira.
Mehr lesen
Antwort von marco a, Responsabile relazioni con la clientela im Hotel Stella Maris
Beantwortet: 11. Mai 2019
Lieber Gast, Wir bedanken uns für die hervorragende Bewertung und freuen uns, dass Sie unser Hotel und den Campulongu-Strand, ein wahres Paradies aus weißem Sand (und ohne jegliche Spur von Algen!), genossen haben. Wir haben unsere Küchenbrigade erneuert und freuen uns, dass Ihnen die neue Auswahl unseres Papiers gefallen hat. Ein Katzensprung von unserem Hotel entfernt finden Sie unberührte und wundervolle Orte und können sogar die kostenlosen Fahrräder für unsere Kunden nutzen. Wir warten auf eine neue Entdeckung Eine herzliche Umarmung
Mehr lesen
Das Zimmer im 1. Stock und das Badezimmer sind ausreichend gross. Ausserdem toller Meerblick (super Sonnenuntergänge) und grosser Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Zimmerservice sehr sauber. Frühstück eher etwas für den italienischen Gaumen, also viel Gebäck und Kuchen, reichlich Obst, Joghurt usw. Wenig Wurst, etwas Schinken und Hartkäse. Abendessen mit tollem Vorspeisenbuffet mit viel Fisch und Meeresfrüchten und reichliches Desserbuffet. Menüauswahl gut, aber Service beginnt erst 20:00 Uhr und zieht sich viel zu sehr in die Länge. Manche Speisen (Fisch) nicht gar oder zu trocken (Rinderfilet). Küche war manchmal überfordert. Getränke hochpreisig (z. B. Campari orange 11,50 EUR). Strand ruhig, Wasser sehr sauber, leider dieses Jahr viele Algen. Mehrmals wöchentlich abends Livemusik, Darbietungen sind allerdings Geschmacksache.
Mehr lesen
Im Südosten von Sardinien liegt dieses Kleinod, in dem man sich nur wohl fühlen kann. Früher war es mal ein Kloster. Wenig Zimmer, kleiner eigener Strand und eine wirklich hervorragende intalienische Küche. Gemütliche Einrichtung des Hotels, schöne Pools, ausreichende Liegen und Sonnenschirme, sowohl am Pool als auch am Strand. Kostenlose Badetücher und Sportgeräte. Freundliches Personal und eigene Mietwagen oder Roller. Unser einziger Minuspunkt war die bescheidene Größe des Badezimmers und eine Duschwanne mit den Maßen 60x60cm! Ich wusste nicht, dass es so etwas gibt. Was machen etwas übergroße Gäste? Ok, das Ganze hat aber auch seinen Preis. Es gibt sicherlich preiswertere Hotels auf Sardinien. Und wer Trubel haben möchte, ist hier absolut fehl am Platze. Aber es gibt jeden Abend ein niveauvolles Musikprogramm im Garten. Nicht zu laut und nicht zu lang, aber gut.
Mehr lesen
Es handelt sich um ein gepflegtes Hotel im hochpreisigen Segment. Die Preise für Zimmer mit Meerblick sind rekordverdächtig - 500 Euro + für ein Doppelzimmer sind schon happig (allerdings für Halbpension also Frühstück und Abendessen inklusive) Das Hotel ist etwas abgelegen, ein Mietwagen ist zu empfehlen. Das Personal ist freundlich, an der Rezeption ist immer jemand, der/die deutsch spricht.
Mehr lesen
Hotel und Zimmer sind originell, künstlerisch und harmonisch gestaltet. Es ist sehr sauber. Mit dem Zimmer im dritten Stock mit Meerblick war ich sehr zufrieden. Von dort aus waren die wunderschönsten Sonnenuntergänge zu sehen. Das Personal ist äusserst liebenswürdig, zuvorkommend und hilfsbereit. Das Essen war sehr gut. Besonders hat mir das Vorspeisebuffet gefallen. Es blieben keine Wünsche offen. Die Pools sind sehr sauber gewesen - man hat die Wasserqualität täglich mehrmals kontrolliert. Der Park hat lauschige Ecken, so dass man sich zurückziehen kann, wenn man das möchte. Der Park ist sehr gepflegt. Der Strand war nicht überfüllt. Es hat dort weissen feinen Sand und man kann weit ins Meer hinauslaufen. Es ist ein ruhiges Hotel und es hat keine andern Hotels in direkter Nähe. Pefekt für erholsame Ferien. Ein kleines Paradies, das ich weiterempfehlen kann.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 371 - $ 853 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
stella maris hotelstella maris villasimius
STANDORT
ItalienSardinienProvince of CagliariVillasimius
ANZAHL DER ZIMMER
50
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen