Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Caorle
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Hotel Helen

Speichern
Via Milano 8, 30021, Caorle Italien
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
Nutzer (69)
Speisesaal (17)
Pool und Strand (5)

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Bar/Lounge
Strand
Vermietung von Fahrrädern
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Faxgerät/Fotokopierer
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Whirlpool
Infinity-Pool
Außenpool
Beheizter Pool
Pool mit seichtem Rand
Eingezäunter Pool
Restaurant
Frühstücksbuffet
Fahrräder verfügbar
Spielzimmer
Massage
Nichtraucherhotel
Sonnenliegen/Strandkörbe
Sonnenterrasse
Rund um die Uhr besetzte Rezeption
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Privatstrand
Zimmerservice
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Mittelklasse
Familie
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch
137Bewertungen1Frage & Antwort2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 63
  • 64
  • 10
  • 0
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wir waren wieder mal für einen Kurztrip übers Wochenende in unserer zweiten Heimat Caorle und haben übers Internet gebucht, diesmal am Oststrand. Über viele viele Jahre hinweg war die Schwieger-Familie nämlich immer in einem bestimmten Hotel am Weststrand, aber mit diesem Kurztrip werden wir in Zukunft auf den Oststrand wechseln: Der Strand ist ruhiger, schöner und weitläufiger als auf der anderen Seite und wenn man den Blick aufs Meer wirft hat man im Hintergrund immer DAS typische Bild von Caorle mit der wunderschönen Kirche und den Turm... einfach traumhaft. ☀️ Das Hotel hat schon beim ersten Eintreten überzeugt mit einem freundlichen, hellen Ambiente und sehr freundlichen Rezeptionisten, die, wie sich dann später herausstellte, die Besitzer waren. Das Hotelzimmer war sauber, modern/hell eingerichtet, mit Kühlschrank, einer Wasserflasche als Willkommensgeschenk (die zwei letzteren haben wir in den den anderen Hotels in Caorle noch nie gehabt!) und sogar mit Meerblick (das Hotel ist in der zweiten/dritten Reihe). Es ist nahe am Strand, das Frühstücksbuffet gleicht einem 4-Sterne-Hotel (zwar leider nur bis 9:30h, was aber verständlich ist, weil das Hotel auch Vollpension anbietet), Eiergerichte werden vor der Nase frisch zubereitet, Kaffee gut, Frühstücksdamen sehr freundlich, und wir durften unser Auto sogar am Abreisetag länger am überdachten und versperrten Parkplatz stehen lassen! Den Pool haben wir nur von außen gesehen, (dafür war das Wochenende zu kurz) aber er ist beheizt, was sicher auch für Familien mit Kindern perfekt ist. Außerdem gäbe es noch die unkomplizierte Möglichkeit, Fahrräder (teilweise mit montierten Kindersitzen) auszuleihen und so die Stadt zu erkunden, was wir das nächste Mal sicherlich machen werden. Alles in Allem hat uns dieser Urlaub in diesem Hotel so geflasht, dass wir die Westseite bereits vergessen haben 😂 Diese Hotel hat uns auf jeden Fall als neue Gäste gewonnen! 👍🔝
Mehr lesen
PRO: - freundliche Inhaber und MitarbeiterInnen - sehr saubere Zimmer (wenn auch recht klein) - Strandnähe inkl. kostenfreier Sonnenliegen und Schirme pro Zimmer - sauberer, beheizter Pool (auch sehr klein) - überdachte Parkplätze inklusive - Qualität des Essens CONTRA: - die komplette Essens-Orga (wir hatten Halbpension gebucht): Frühstück gibt es nur bis spätestens 9:30 Uhr (!!), was für eine Urlaubsreise, auf der man auch mit Kinder gern mal abends länger wach und morgens länger liegen bleibt, aus meiner Sicht purer Stress ist! - wir waren immer gg 8:45 Uhr beim Frühstück und dann schon mitten in den Vorbereitungen fürs Mittagessen... - das Abendessen musste vorab aus einer Auswahl von ca. 4-5 verschiedenen Vor- und Hauptspeisen gewählt werden - man musste zwischen 19 und 19:30 Uhr da sein, da sonst der Zeitplan für die Bedienung nicht eingehalten werden konnte - alles wurde gebracht - außer Getränke, die müsste man selbst holen - dazu kam, dass das Restaurant relativ klein und damit auch eng bestuhlt war... Alles in allem deshalb erwähnenswert, weil es ein aus meiner Sicht wesentlicher Faktor ist, wenn das Essen derart in Stress ausartet. Das habe ich so noch nicht erlebt... Wie bereits erwähnt: die Qualität des Essens war sehr gut - aber die Mahlzeiten waren ein einziger Stress ... Zu allem Überfluss kam noch hinzu, dass die Reinigung der Zimmer nahezu täglich während der Frühstückszeit zu erfolgen hatte ... jeder Tag fing also von Stress begleitet an...
Mehr lesen
Ich war als Kind 2 mal im Hotel Helen und einige Jahre späte bin ich noch mal für einen Kurztrip nach Caorle gefahren. Die Stadt ist putzig, sehr schön. Ich komme immer wieder gerne zurück. Das Hotel hatte ich immer in Erinnerung mit guten Essen, netten und höflichen Personal und sehr netten Besitzern die mich nach über 5 Jahren sehr herzlich empfangen haben. Der Pool ist auch perfekt, auch dass er erwährmt wird ist für mich persönlich super. Das Hotel ist sauber. Es ist eine ruhige Gegend, u mit dem Fahradverleih vom Hotel kann man alles erkunden. Zufuß ist es auch nicht weit ins Zentrum. Nächstes komme ich wieder und ich freue mich jetzt schon.
Mehr lesen
Nachdem das 4* Hotel, in dem wir die letzten beiden Jahre gewohnt haben, letztes Jahr echt schwach war, waren wir auf der Suche nach einem anderen Hotel in der Nähe. Es wurde das Hotel Helen und es war ein ziemlicher Glücksgriff. Die Zimmer sehen neu renoviert, modern und sehr sauber aus. Einzig die Zimmerdecke hätte einen neuen Anstrich verdient, weil hier die Farbe abblättert. Die Zimmer sind wie fast überall in Italien ziemlich klein, aber für ein paar Tage Strandurlaub absolut ausreichend. Balkon mit Meerblick haben wir gar nicht erwartet, da das Hotel in der 3. Reihe hinter der Promenade ist. Trotzdem haben wir durch die Hotels zum Meer gesehen. Das Frühstück war traumhaft gut. Es wurde schnell aufgefüllt und es blieben kaum Wünsche offen. Die Bar des Hotels ist gut und günstig, leider bekommt man hier jedoch nicht mal eine Kleinigkeit zu essen (kein Toast, kein Panini oder so)... Der Parkplatz ist ein paar Meter weit weg, kann aber auch am Abreisetag, nachdem das Zimmer bereits geräumt wurde weiterbenutzt werden. Das WLAN war schnell und kostenlos. Wir kommen auf jeden Fall wieder!
Mehr lesen
Das Hotel Helen haben wir ausgesucht, weil in der Beschreibung das Frühstück einfach besonders gut geklungen hat. Auch die Lage (Strandnähe) hat uns inspiriert. Und es war eine gute Entscheidung. Das Hotel ist nicht riesig, nur einige Schritte vom Strand entfernt, hat einen Swimmingpool und sehr nette Besitzer. Erst möchte ich mit dem (einzigen) negativen Punkt beginnen: das Zimmer, in dem wir gewohnt haben, war sehr, sehr klein, das Hauptproblem war allerdings der Stauraum. Rechts und links vom Bett war ein Hängekasten über dem Nachtkästchen angebracht. Jemand, der kleiner als 1,60 m ist, hat keine Chance, sein Gewand ohne Schwierigkeiten aufzuhängen, weil die Kleiderstange einfach viel zu hoch oben ist. Positiv an dem Zimmer war ein (leerer) Kühlschrank, den man befüllen konnte, eine funktionierende Klimaanlage und ein relativ großes Bad. Es war alles sehr sauber. Das Hotel hat eine Bar und eine ziemlich große Veranda/Wintergarten, wo man bequem sitzen kann. Die Vorderfront aus Glas kann bei Bedarf zur Seite geschoben werden und man sitzt quasi in der frischen Luft. Die Preise an der Bar sind sehr moderat und verführen zu mehr als einem Grappa, Aperol spritz etc. Das Frühstück war extrem gut. Außer Lachs und Sekt (was man ja nicht unbedingt braucht) gab es fast alles. Eierspeisen in jeglicher Form wurden frisch zubereitet, süsses Blätterteilgebäck schmeckte zum "Niederknien", die Croissants waren nicht dunkelbraun und der Kaffee war sehr gut. Es wurde immer darauf geachtet, die Platten mit den diversen Köstlichkeiten rechtzeitig nachzufüllen. Das Hotel hat (wie viele der Hotels in Caorle) einen eigenen, sehr gepflegten Strand, wo bereits ein Schirm mit zwei Liegen für das jeweilige Zimmer reserviert war. Und das kostenlos (ein nicht zu unterschätzender Vorteil, wenn man z.B. die Eintrittspreise in das öffentliche Strandbad in Grado kennt). ABER der für mich absolute Pluspunkt ist die PARKMÖGLICHKEIT: Ca. 3 - 5 Min. zu Fuß erreicht man ein abgesperrtes Areal, das man nur mit dem Zimmerschlüssel aufsperren kann. Es gibt Flugdachplätze und freie Plätze, man kann wählen, wo eben frei ist. In jedem Fall braucht man keine Einparkspezialisten, um sich irgendwo hinzustellen, es ist Platz genug. Das weiß man vor allem dann zu schätzen, wenn man beim Spazierengehen die Gäste der anderen Hotels beobachtet, wie sie in mühevoller Arbeit versuchen, ihr Auto in irgendwelche enge Gänge einzuparken. Wir waren vom Platzproblem/Stauraum abgesehen rundum zufrieden. Ja eines noch, die Lage ist auch ideal. Man geht den Lungomare entlang ca. 15 - 20 Min. (links das Meer, rechts Hotels und hie und da ein Geschäft) und dann ist man in der schönen Altstadt von Caorle, bei der Fischerkirche und beim Dom. Wir waren das erste Mal in Caorle, kommen sicher wieder und hoffen, dann wieder im Hotel Helen ein freies Zimmer zu haben.
Mehr lesen
Zurück
12
PREISSPANNE
$ 131 - $ 172 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
ItalienVenezienProvinz VenedigCaorle
ANZAHL DER ZIMMER
45
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Hotel Helen
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Hotel Helen?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Santuario della Madonna dell'Angelo (0.9 km), Duomo Santo Stefano (1.1 km) und Aquafollie The Family Water Park Caorle (0.9 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Hotel Helen an?
Beliebte angebotene Ausstattungen & Services sind z. B. kostenloses wlan, pool und restaurant.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Hotel Helen an?
Gäste können während ihres Aufenthalts restaurant und bar/lounge genießen.
Bietet Hotel Helen Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenlose parkplätze steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Hotel Helen?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Dessart - L'arte del Dessert, Ristorante Nuova Hong Kong und Ristorante all'Anguilla.
Bietet Hotel Helen Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu pool.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Hotel Helen?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, deutsch und italienisch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Hotel Helen?
Viele Reisende besuchen Castello Di Brussa (9.6 km).
Ist Hotel Helen barrierefrei?
Ja, zum Angebot zählt rollstuhlgerecht. Im Falle von speziellen Anforderungen empfehlen wir einen vorherigen Anruf.