Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Römischer Kaiser

Nutzer (86)
Zimmer und Suite (33)
Speisesaal (10)

Nähere Informationen

Nr. 23 von 48 Hotels in Trier
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Mittelklasse
Zentral gelegen
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Kostenloser Internetzugang
Bar/Lounge
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Nichtraucherhotel
Chemische Reinigung
Wäscheservice
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Schreibtisch
Eigener Balkon
Sitzgruppe
Telefon
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Haartrockner
Weckdienst/Wecker
Mehr anzeigen

Standort

Vollbild
100Sehr viel gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 100 von 100
79Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0.5 km
43Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0.5 km
188Bewertungen
2Fragen & Antworten
6Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 58
  • 68
  • 41
  • 13
  • 8
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wir waren die ersten Tage in einem anderen Hotel untergebracht, wollten aber einen Tag länger in Trier bleiben. Da das erste Hotel ausgebucht war, mussten wir für eine Nacht umziehen. Der Römische Kaiser ist in die Jahre gekommen. Alles wirkt ungepflegt. Hier wurde seit Jahren nicht mehr investiert. Wir hatten noch einen Röhrenfernseher auf dem Zimmer. Nur wegen der Nähe zur Porta Nigra werden hier unverschämte Preise genommen. Sauberkeit der Zimmer, sowie Freundlichkeit des Personals lassen zu wünschen übrig.
Mehr lesen
Antwort von HRKJens, Manager im Römischer Kaiser
Beantwortet: vor 3 Wochen
Sehr geehrte Gäste, ich möchte mich recht herzlich dafür bedanken, dass Sie sich nach Ihrem Aufenthalt in unserem Haus die Zeit genommen haben um Ihre Eindrücke zu schildern. Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass es mittlerweile bereits renovierte Zimmer im Hotel Römischer Kaiser gibt und wir nach und nach alle Hotelzimmer auf den neusten Stand bringen (BoxSpringBetten, Flat Screen TV etc.). Ich würde mich sehr freuen, Sie einmal wieder hier in Trier und im Hotel Römischer Kaiser begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen aus der ältesten Stadt Deutschlands Jens Wörl
Mehr lesen
Die Zimmer sind modern eingerichtet, Pico-Bello sauber, das Badezimmer ist neu und funktional, der Ausblick zu Mosel hin einfach Klasse. Ein kleiner Kritikpunkt ist die leere Minibar, da sollte man wenigstens eine Flasche Wasser reinstellen. Die Idee, das Café Rufus das im Erdgeschoss des gleichen Hauses zugänglich direkt vom Hotel aus als Kooperationspartners zum Frühstück zu nehmen, finden wir klasse. Es hat an nichts gefehlt, sogar ein Secco war am Buffet, nicht überall üblich.
Mehr lesen
Das Hotel, im Jahr 1994 geöffnet, ist in diesem Jahr hängengeblieben. Sowohl bei Ausstattung als auch beim Angebot. Die Zimmer sind für zwei Personen, also Doppelzimmer, viel zu klein. Bei Nachfrage wurde uns ein ebenso kleines Zimmer angeboten, aber mit Balkon zur etwas lauteren Strasse hinaus. Die Betten hätten eine Neuauflage von Matratzen dringend nötig. Die Sauberkeit der Zimmer ist sehr gut. Die zentrale Lage ist perfekt für einen Kurztrip. Unbedingt bei Bestellung ein Zimmer mit Balkon anmieten! Das interne Rerstaurant haben wir nicht testen können.
Mehr lesen
Das Zimmer war sehr klein unterm Dach. Aufgrund der fehlenden Klimaanlage war es sehr heiß. Die Matratze war sehr weich. Eine Minibar gab es nicht, auch keine Kosmetikutensilien. Beim Duschen schwankte ständig die Wassertemperatur. Im Frühstücksraum waren alle Tische nicht abgeräumt, es dauerte einige Zeit, bis unser Tisch neu eingedeckt wurde. Die Auswahl war recht dürftig, der Kaffee zu dünn. Das beste an dem Hotel ist die Lage direkt an der Porta Nigra.
Mehr lesen
+1
Man merkt dem Römischen Kaiser das einst Imperiale an. In unmittelbarer Laufnähe zur Porta Nigra, mit hohen Decken, schön plüschigem Interieur, kündet das Haus von vergangener Glorie. Aktuell wird das Potential nicht ausgeschöpft: Es gibt keine Suiten im Haus, der Minibarservice wurde aufgegeben und die entsprechenden Holzverschläge sind vernagelt, es gibt keinen Zimmerservice, keine moderne Klimatechnik, das Internet ist recht mau, sonst alles auf guten Standard, aber in keinen Komforthöhen. Das Restaurant hat mich bei mich bei mehreren Gelegenheiten überzeugt, hier kann man gut speisen und schön sitzen, auch die Weine sind sehr gut ausgesucht und werden fachgerecht kredenzt; der separate Barservice erfreut sich dagegen keiner so großen Frequentation. Das Frühstück ist in Ordnung, wenn auch sicher hier noch etwas Luft nach oben ist. Sicher wäre es schön, wenn es neben dem Hotel Park Plaza ein weiteres modern geführtes 4* oder 4*S-Hotel unmittelbar inmitten der Altstadt Triers gäbe, doch momentan ist dem nicht so. Von der Bausubstanz und Lage her hätte der Römische Kaiser gewiss Potential nach oben, doch sehe ich momentan auch nicht den Willen, sich dorthin zu entwickeln, zumal dies gewiss mit großen Investitionen verbunden wäre. Wer jedoch auf den Komfort des oberen Hotelleistungssegmentes zu verzichten bereit ist, findet hier ein sehr ansprechendes Haus mit durchaus eigenem Charme !
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 93 - $ 145 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
romischer kaiser trier, romischer kaiser hotel trier
STANDORT
DeutschlandRheinland-PfalzTrier
ANZAHL DER ZIMMER
43
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen