Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Norton House Hotel & Spa Edinburgh

Ingliston, Edinburgh EH28 8LX Schottland
Besuchen Sie die Hotel-Website.
Nutzer (531)
Zimmer und Suite (273)
Videos (1)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Nr. 58 von 154 Hotels in Edinburgh
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Zimmerservice
Kostenlose Parkplätze
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Pool
Restaurant
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Bar/Lounge
Spa
Bankettsaal
Beheizter Swimmingpool
Chemische Reinigung
Concierge
Flughafentransfer
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Innenpool
Konferenzräume
Mehrsprachiges Personal
Nichtraucherhotel
Öffentliches WLAN
Rollstuhlgerecht
Sauna
Tagungsräume
Wäscheservice
Whirlpool
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Kühlschrank im Zimmer
Barrierefreie Zimmer
Familienzimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Blick auf den Park
Schöne Aussicht
Hotel-Links
Besuchen Sie die Hotel-Website.
Aktionsangebot:Bonusangebot
Hotelangebote
1’666Bewertungen
38Fragen & Antworten
2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 947
  • 456
  • 170
  • 67
  • 26
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Das Norton House Hotel war der letzte Stop unserer Flitterwochen im September 2018. Aufgrund der Flughafennähe haben wir uns für dieses Hotel entschieden. Die Begrüßung an der Rezeption war überaus freundlich und auch der ältere Herr der unsere Koffer,gefühlt Kilometerweit,durch die schmalen Gänge bis zu unserem kleinen Zimmer schleppte,war sehr nett. Der Weg den wir bis zu unserem Zimmer zurück legten war endlos und verworren. Wir fragten uns ob wir jemals wieder zurück zur Rezeption finden würden. Wir wollten ihm übrigens mehrfach unsere Koffer abnehmen,aber er ließ es nicht zu! Wie schon erwähnt das Zimmer war klein. Klein und dunkel.Und irgendwie auch ein bisschen muffig. So wirkte im alten Gebäude eigentlich alles,irgendwie muffig und abgewohnt. Leider,denn man kann den Glanz vergangener Tage noch erkennen. Da wir einfach nur ein „Flughafenhotel“ gesucht haben,haben wir hier nur ein einfaches Doppelzimmer gebucht. Es gibt bestimmt auch schönere,hellere,größere und hoffentlich auch saubere Zimmer als das was wir hatten. Leider fand ich viele dunkle Haare im Badezimmer vor. Auf dem Fußboden und auch am Waschbecken.Das geht gar nicht!!! Wir entschieden uns eine Runde spazieren zu gehen und uns umzusehen. Der kleine Park und die Möglichkeit draußen zu sitzen haben uns gut gefallen. Bei unserem Spaziergang entdeckten wir auch den Spa und Pool Bereich,der leider nur noch wenige Minuten geöffnet hatte (Nachmittags!),so das wir das leider nicht mehr nutzen konnten. Was wir gesehen haben,sah neu und gepflegt aus. Zurück im Haupthaus entschieden wir uns für einen Nachmittagstee. Die Auswahl an losen Tees hat uns begeistert und wir haben ein paar schöne Sorten probiert. Der junge Mann (noch in der Ausbildung?) der uns bediente war allerdings weitaus nicht so freundlich wie die Dame an der Rezeption. Wir reservierten einen Tisch im Restaurant zum Abendessen,da man uns dies empfahl. Das Restaurant sollte wohl sehr bekannt für sein gutes Essen sein,so haben wir es zumindest gelesen. Die Reservierung war tatsächlich eine gute Idee,denn es war sehr voll. Warum das Essen für seine gute Qualität bekannt sein soll,könnten wir leider nicht erkennen. Aufgrund von Unverträglichkeiten meinerseits konnte ich mich nur für Fisch & Chips entscheiden. Während mein Mann sich für ein Steak entschied. In meinem Fall waren das so ziemlich die schlechtesten Fish& Chips für den höchsten Preis die ich gegessen habe. Alles war einfach nur fettig. Die Pommes hatten außen wie eine fettige Haut und innen waren sie labbrig. Einige waren aber auch so durch das man denken konnte,sie wurden mehrfach frittiert. Das Steak meines Mannes,preislich wahrlich kein Schnäppchen,war laut seiner Aussage mittelmäßig. Das war am Ende auch der Eindruck von diesem Hotel.Mittelmäßig. Da es wirklich positive Dinge (Spa/Pool,Grünanlage,kostenlose Parkplätze) gab,würde ich das Hotel mit befriedigend bewerten. Das Restaurant als überteuert und mit viel gutem Willen ebenfalls als mittelmäßig. Wir haben ca 177,-€ für das Zimmer bezahlt. Das ist grad noch die Schmerzgrenze.
Mehr lesen
Das Hotel besticht durch seinen Charme und gleichzeitige modernen Annehmlichkeiten. Der Spa hat uns überzeugt, vor allem der große Whirlpool :) Einziges Manko die fehlende Stange an den Stufen zum Pool. Das Restaurant ist ganz toll, das Essen verfügt über eine exzellente Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Das Zimmer im alten Bereich war wunderschön und es gab auch einen Fahrstuhl. Leider kann man die Fenster nicht groß öffnen, so, dass man nicht richtig lüften kann. Besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit des Personals an der Rezeption. Sie waren sehr bemüht, unsere Fragen zu beantworten.
Mehr lesen
Antwort von ChrisMonks72, Deputy General Manager im Norton House Hotel & Spa Edinburgh
Beantwortet: 9. Aug. 2018
Danke für Ihre Rückmeldung. Es wird sehr geschätzt. Mit freundlichen Grüßen Chris Monks
Mehr lesen
Direkt am Haus Parkplätze, der Empfang war in Ordnung. Vorneweg, es gibt verschiedene Kategorien im Haus, alter Teil und neuer Teil. Die Unterbringung im jeweiligen Teil scheint entscheidend zu sein. Wir jedenfalls waren im alten Teil des Hauses untergebracht. Dies bedeutete, dass es zu unseren Zimmern keinen Aufzug gab und die Koffer durch das verwinkelte Haus transportiert werden mussten. Der einzige "Helfer" war mit unserer Zahl an Koffern (mehrere Paare) natürlich überfordert. Der Weg zu unseren Zimmern war recht weit, führte ins unterste Stockwerk, und ließ durch den Geruch der Flure nichts gutes erahnen. Das Zimmer war relativ geräumig, das Bett in Ordnung, der Rest des Mobiliars aber deutlich in die Jahre gekommen. Das Bad machte einen sauberen Eindruck, es roch aber leider nach Urin, was auch bei unseren Freunden so war. Warum das so war können wir nicht beurteilen. Für den Preis jedenfalls hatte ich deutlich mehr erwartet. Zum Flughafen per Taxi etwa 10 Minuten (15 Pfund), in die Stadt 20 Minuten (etwa 25 Pfund). Das Frühstück (Buffet) war okay, aber nichts besonderes. Das Abendessen im Restaurant war gut, leider hat uns der Service aber einmal "vergessen". Trotzdem empfehlenswert. Insgesamt war ich also enttäuscht, was bei einer Unterbringung im neueren Teil des Hauses vielleicht nicht der Fall gewesen wäre. Also darauf achten.
Mehr lesen
Antwort von ChrisMonks72, Deputy General Manager im Norton House Hotel & Spa Edinburgh
Beantwortet: 1. Sep. 2017
Danke für Ihre Rückmeldung. Es wird sehr geschätzt. Mit freundlichen Grüßen Chris Monks
Mehr lesen
Wir haben dieses Hotel als Ausgangslage für einen Tagesausflug nach Edinburgh (25-30 Minuten Entfernung) und Stop Over für unsere Reise von York in die Highlands genutzt. Das Haus wurde während unseres Aufenthalt hauptsächlich von Geschäftsreisenden und Bus-Touristen genutzt. Nicht das klassische Country House Hotel welches man von den Bildern auf der Internetseite erwartet aber für das nicht ganz preiswerte Übernachtungsniveau in Edinburgh und Umgebung eine - wenn auch nicht ganz preiswerte - Alternative. Die Zimmer und das Schwimmbad waren sehr gut, das Frühstück bedingt durch die Vielzahl der Bus-Gäste zu manchen Zeiten sehr stark frequentiert, so das das Buffet ziemlich "abgeräumt" war und das Ambiente nicht unbedingt das was man im Urlaub erwartet. Wer Ruhe und Urlaubsflair sucht sollte sich sicherlich ein anders Haus auswählen. Fluglärm war in den Zimmern nicht wahrzunehmen. Gute Parkmöglichkeiten am Haus. Service war o.K.
Mehr lesen
Antwort von ChrisMonks72, Deputy General Manager im Norton House Hotel & Spa Edinburgh
Beantwortet: 31. Juli 2017
Danke für Ihre Rückmeldung. Es wird sehr geschätzt. Mit freundlichen Grüßen, Chris Monks
Mehr lesen
Wir waren mit 4 Ehepaaren unterwegs und bevor wir einen Roundtrip durch die Highlands gemacht haben war unsere erste Nacht im Norton House. Alles klasse. Tolle Zimmer, super Betten. Wir haben im alten Teil genächtigt (es gibt auch einen modernen Anbau, den ich nicht bewerten kann). Großartigen Spa-Bereich mit großem Innenpool, gut ausgestattetem Fitnessbereich und Gruppenraum. Auch Anwendungen konnten gebucht werden. Frühstück klasse
Mehr lesen
Antwort von ChrisMonks72, Deputy General Manager im Norton House Hotel & Spa Edinburgh
Beantwortet: 8. Sep. 2016
Vielen Dank für Ihr Feedback, es wird sehr geschätzt . Mit freundlichen Grüßen Chris Monks
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 132 - $ 320 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
norton house hotel and spa edinburghnorton hotel edinburgh
STANDORT
Vereinigtes KönigreichSchottlandEdinburgh
ANZAHL DER ZIMMER
83
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen