Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Grand Hotel Osman

Nutzer (500)
Zimmer und Suite (76)
Speisesaal (66)

Nähere Informationen

Nr. 4 von 5 Hotels in Atena Lucana
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Pool
Zimmerservice
Bar/Lounge
Spa
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Bankettsaal
Concierge
Frühstück verfügbar
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Konferenzräume
Mehrsprachiges Personal
Öffentliches WLAN
Rollstuhlgerecht
Shuttle-Busservice
Tagungsräume
Wäscheservice
Whirlpool
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Minibar
Barrierefreie Zimmer
Familienzimmer
Nichtraucherzimmer
Raucherzimmer verfügbar
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Bergblick
Klassisch
619Bewertungen
11Fragen & Antworten
0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 174
  • 181
  • 121
  • 67
  • 76
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
+1
Es ist kein 4 * L (Luxus) . Was solls, es ist noch nicht mal 4 * . . . Es ist ein bisschen wie ein leben wollen - sein Budget 4 Sterne Hotel. Wir waren schon an ein Deluxe Zimmer, und es war winzig, und nur mit Dusche. Ein Royal Zimmer (eine Klasse) hatte eine Badewanne mit Düsen, aber es war sogar noch kleiner als ein Deluxe Zimmer. Ich kann mir nur vorstellen, was ihr Standard Zimmer sah aus wie. Wir nahmen ein Blick auf die Junior Suite und es sah aus wie ein normaler Standard Zimmer in einem anderen Hotel. Das Personal wollte uns € 30 extra pro Person pro Nacht für die Junior Suite Zimmer. Offensichtlich haben wir nehmen Sie es nicht, es war die Sache einfach nicht wert. Ausstattung - und auch hier nicht 4 * Hotel Annehmlichkeiten. Es gab keine aktuelle Shampoo, aber Shampoo/Schaumbad. Vergessen Sie die Haarspülung oder Körperlotion. Wie auch immer, es gab ein Waschbecken und eine Duschhaube. Badewanne: Düsen richtig funktioniert, aber irgendwie die Wanne tropfte Wasser. Wir hatten an der Rezeption anrufen, um uns zu fragen der Boden für mehr Handtücher zu trocknen. Ich glaube, dass es ein Leck Whirlpool wurde verwendet. Das Wasser war nicht warm genug. Manchmal war es kaum warm. Sobald ich stiegen in der Badewanne und das Wasser nach einer Weile stellte sich als völlig kalt, so dass ich war eiskalt in die kaum warm Wasser mit wet Haar, in der Hoffnung für das heiße Wasser zu kommen. Oh, und mein Mann rief zweimal am Empfang an und ich war in der Badewanne. Es dauerte ca. 15 Minuten, um das Problem zu lösen. All dies, während ich war eiskalt in der Badewanne. Das Wasser war oft kalt. Wir halten es für Minuten und es lief eigentlich kaum lauwarm, aber nicht mehr. Sehr ärgerlich. Muss ich wirklich warten Sie 15 Minuten zum Händewaschen nach dem Bad? . . Wie auch immer, der Wasserstrahl war sehr stark, es ist eine gute Sache. Schade, ich konnte nicht so richtig nutzen. Das Bett - ein Bett mit 2 Single zusammengeschobenen Matratzen. . . Es war ein extra Kissen im Schrank, aber keine richtige Decke - nur eine Bettdecke und ein Laken. Die Matratze war alt, fühlte ich Springs mit meinen Rücken. So viel für ein 4 * L Hotel. . . Aber ich muss zugeben, es war überall sauber. Die Klimaanlage - es gibt's central heating System. Sie haben ein Thermostat im Zimmer aus irgendeinem Grund, aber man kann die Temperatur nicht regulieren. Also, es war immer von rund 25 C, 77 F. Das Abendessen. Es übertraf alle Erwartungen. Der Speisesaal ist in dieser klassischen Stil eingerichtet, mit weißen Tischdecken, Besteck und Kronleuchtern in Ordnung auf jedem Tisch. Die Kellner (Dante) trug ein sehr schön Uniform, er sah sehr elegant und verhielt sich professionell. Er sprach immer in eine weiche, sanfte Voice. Viele Kellner auf der ganzen Welt lernen sollte von ihm! Ich bin mir sicher, dass er es hat Jahre Erfahrung unter seinem Gürtel. Wir waren so zufrieden mit seinem Service, den wir ließen ihn ein paar Mal Trinkgeld (das ist nicht üblich in Italien) . Das Essen war auch super, alles. Mein Mann war jeden Abend Wein des Hauses zu bestellen und war sehr zufrieden damit. Es war auch schön zu sehen, dass ein Card mit unserem Namen auf dem Tisch jedes Mal, wenn wir kamen für ein Abendessen. Nichts ist auf dem Haus hier - Wasser, Kaffee, Tee, Amaro - man muss dafür extra zahlen. Das Spa: 50 Euro für 2 für 50 Minuten, Spa Kit, das ist im Grunde genommen ein Bademantel und Hausschuhe, ist 7 Euro extra. Wir brachten unsere. Ich mochte 😉What ist, dass sie reservieren die Zeit für die Gäste, d.h. wenn ich komme ich weiß, es wird keine weiteren Personen. Auf der anderen Seite, das Spa ist klein, dass es einfach nicht mehr als 2 - 3 Personen auf einmal. Was ich nicht mochte, ist, dass anstatt mich in dem Wellnessbereich, dafür gibt es eine Dame, die uns bringen von einem Ort zum anderen. Aber was ist, wenn ich möchte noch länger in einem Ort? . . Ich kann nicht entscheiden, wo und wie lange (innerhalb von 50 Minuten Periode) anstelle von entschieden werden? Es ist nicht so, dass ich dort können verloren, die Spa ist super klein! Die Sauna war kaum noch warm. Der erste Tag ist es war über 41 Grad Celsius (anstelle von erforderlich 70 , ein Minimum) . Der zweite Tag war es um 38 und am dritten Tag war es 32 ! Wir ließen es am letzten Tag, da es keinen Sinn macht haben dort zu bleiben. Mein Mann rief es ein " Toy Sauna " . . . Sie erklärten, dass es nicht heiß, denn es gab Leute vor uns, die nicht wie es heiß. Ok, könnte aber sie bringt es zur Sauna Temperatur für die nächsten Gäste? . . Eine weitere Erklärung, dass die Tür geht immer geöffnet und geschlossen werden, so verliert es Hitze. Es tut mir leid, aber es ist ein Vorwand lahm. ; - ) Wifi: es war die ein und ausgehen. Wir erfuhren, dass es an der Rezeption. Das half. Die höchsten Download Geschwindigkeit war 5 Mbps. mit allen diesen Fragen - - Möchtegerne-Stil SPA, auslaufende Badewanne, kein warmes Wasser, unbeständige Internetverbindung, winzige Zimmer usw. , wir wir entschieden uns, nicht dort zu bleiben drei Tage wie geplant, aber am nächsten Tag. Es tut mir leid, aber diese Fragen sollten nicht alles in einem 4 Sterne Hotel das trägt " L " zu deren Titel! Aber jetzt lassen Sie mich fair und weiter mit einem besser beachten. Am nächsten Tag, als wir planten Check-out, aber wir wachten wirklich spät auf, um ca. 12 . Erstens, es war zu spät zum Auschecken; zweitens, Antonio der Rezeptionist war bereit zu Target all die Probleme. Er bot uns ein anderes Zimmer, wenn wir wollten, aber wir haben das nicht getan. Sie haben auch zugesagt, um jemanden zu schicken Check in der Badewanne zu sehen, warum es ist undicht. Sie hoben die Temperatur des Boiler. Sie unterhielten sich mit uns über WiFi. Wir haben daher verschlafen unser Frühstück, aber es wird es besonders für uns um fast 1 Uhr und brachten Haufen Gebäck und kochen Eier für uns. Auch bei unserer Ankunft dort waren Rosenblätter auf unser Bett in einem Herzen Form - eine kleine Überraschung von meinem Mann und die Mitarbeiter für unser romantischer Zufluchtsort. Ich habe auch zu schätzen, dass die Zimmermädchen kam, als wir draußen waren für SPA. Sie haben uns nicht gestört klopfen an die Türen um 11 Uhr an, wie viele Hotels haben, so können wir schlafen in so viel wie wir wollten. Ich weiß, dass die Dame in SPA brachte uns einige sehr lecker Aufgüsse während wir in den Jacuzzi/Whirlpool. Ja, es gibt dort viele Unannehmlichkeiten, aber Antonio und Enzo waren bereit zu arbeiten und sie bieten Platz für uns. Und wir es schätzen. In the end, wir entschieden uns für alle 3 Tage wie geplant und wir haben es nicht bereuen.
Mehr lesen
es war eine Last-Minute -Buchung bei autogrill mit von Handy. zu Fragen der TripAdvisor gemeinschaftlicher. Zuerst in der Nähe der Autobahn Ausfahrt, Preis von unter 100 Dollar für drei Guest accomodation. Die Zimmer sind groß und sauber. das Blatt im Bett waren von guter Qualität. WiFi mir aber nutzen. Das Abendessen war einfach, aber für den Preis ok. das Frühstück am Morgen ist ziemlich gut. Sie können verschiedene Säfte und Cappuccino und Süßigkeiten. Ein wenig Käse und Wurst, bereit zu gehen. Das Personal ist sehr höflich, und ich werde wiederkommen weil ich glaube, dass diese Leute ehrlich sind und auf der Suche nach einem guten Business. 3 Euro für ein minereal Wasser ist ehrlich! gute Arbeit Grand Hotel Osman!
Mehr lesen
Wir reisten von England nach Malta im Auto und dies war mein Lieblingshotel Wir anhielten. Das Personal sprach nicht gut Englisch, war aber sehr hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr sauber und gemütlich, der Blick von der Rückseite des Hotels und war wunderschön. In der Lobby gab es viele bequeme Sitzmöglichkeiten zum Entspannen, überall im Hotel war sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Personal ist ein in dieses Hotel, sie waren sehr hilfsbereit und angenehm. nichts an diesem Hotel für eine Übernachtung
Mehr lesen
PREISSPANNE
$ 44 - $ 113 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
ItalienKampanienProvince of SalernoAtena Lucana
ANZAHL DER ZIMMER
50
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen