Finden Sie günstige Tickets für Flüge und Fluggesellschaften

Hin- und RückflugHinflugMulti-Stopp
Abflug
Mi., 6.3.
Rückflug
Mi., 13.3.
Reisende
1, Economy

Flüge von Wichita nach Europa

London
Flüge finden
Istanbul
Flüge finden
Paris
Flüge finden
Moskau
Flüge finden
Madrid
Flüge finden
Rom
Flüge finden

Sehenswürdigkeiten in Europa

London
London ist ein Mix aus vielen Kulturen und Lebensstilen, vom hippen Shoreditch-Viertel über das punkige Camden bis zur schicken Portobello Road. Diese energiegeladene Stadt erfindet sich jeden Tag neu. Erkunden Sie historische oder royale Stätten und Sehenswürdigkeiten, die auf Ihrer Wunschliste ganz oben stehen. Besuchen Sie exklusive, mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants, genießen Sie ein kühles Bier in einem traditionellen Pub oder schlendern Sie durch die verschlungenen Straßen aus Kopfsteinpflaster. Lassen Sie sich von den vielfältigen Eindrücken überraschen – die Möglichkeiten in London sind schier endlos.
Istanbul
Über die Jahrhunderte hinweg haben viele Kulturen dieses kostbare Land geprägt. Diese Einflüsse finden Sie in den Mahalle (Stadtvierteln) von Istanbul noch heute. Die heiligen Stätten im Viertel Sultanahmet, die eleganten, im europäischen Stil erbauten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Viertel Beyoğlu, das Modeangebot im Viertel Nişantaşı, die trendigen Cafés und ihre Besucher im Viertel Kadıköy und die vom Fußball geprägten Straßen des Viertels Beşiktaş – wenn man sich all das ansieht, dann versteht man, warum Reisende sagen, dass die Stadt Istanbul aus vielen einzelnen Städten besteht.
Paris
Ein Pain au Chocolat in einem kleinen Straßencafé genießen, nach einem Tag an der Seine und dem Bestaunen der Touristenattraktionen wie dem Eiffelturm oder dem Arc de Triomphe ein wenig entspannen – in Paris verbindet ein perfektes Erlebnis stets Vergnügen und Lebhaftigkeit mit ausreichend Zeit, um sowohl ein exquisites Essen als auch eine Ausstellung im Louvre auszukosten. Beleben Sie Ihren Geist in der Notre Dame, machen Sie ein Schnäppchen auf dem Marché aux Puces de Montreuil oder entdecken Sie die Leckereien auf dem Marché biologique Raspail und lassen Sie sich zur Krönung von einer spektakulären Vorstellung im Moulin Rouge begeistern.
Moskau
Moskau, das politische, wissenschaftliche, geschichtliche, architektonische und geschäftliche Zentrum Russlands, zeigt die im Land herrschenden Gegensätze am deutlichsten auf. In dieser zehn Millionen Einwohner zählenden Stadt finden sich Tradition und Moderne Seite an Seite. Besteigen Sie an einer der sehr schön gestalteten Stationen die Metro und besichtigen Sie den Roten Platz, den Kreml, die neun Kuppeln der St. Basilius-Kathedrale, das Lenin-Mausoleum, das KGB-Museum sowie weitere Symbole aus der prächtigen und schrecklichen Vergangenheit Moskaus. Entspannen Sie sich im Anschluss bei einem Einkaufsbummel auf dem Boulevardring oder beim Beobachten der Menschen auf dem Puschkin-Platz.
Madrid
Eine Vielzahl der Gebäude in Madrid erinnern an Schlösser, sodass sich Reisende stets in einem Märchen wähnen. Selbst das Rathaus mit seinen vielen weißen Türmchen und der neugotischen Architektur ist atemberaubend. Ein Architekturrundgang auf eigene Faust könnte mit der großen Statue des Bären im Zentrum Puerta del Sol beginnen. Vorbei am fantasievollen Königspalast können Sie die natürliche Schönheit des Retiro-Parks bewundern, um anschließend eines der vielen Museen der Stadt zu besuchen. Zum Abschluss können Sie bei einer leckeren Portion Paella und einem Gläschen spanischem Rioja entspannt den Tag ausklingen lassen.
Rom
Rom kann auch nicht an einem Tag besichtigt werden. In der Stadt fühlt man sich wie in den Ausstellungshallen eines riesigen Freiluftmuseums, eine lebensechte Collage aus Plätzen, Märkten und überwältigenden historischen Stätten. Werfen Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen, bestaunen Sie das Kolosseum und das Pantheon und stärken Sie sich bei einem Cappuccino für eine nachmittägliche Shoppingtour auf dem Campo de’Fiori oder in der Via Veneto. Genießen Sie eines der besten Essen ihres Lebens, mit einem Teller frischer Pasta, einiger köstlicher frittierten Artischocken oder einer feiner Ochsenschwanzsuppe.
Athen
Einst bekannt für Smog, dichter Verkehr und kitschige Architektur ist Athen heute dank der Sommerolympiade 2004 eine völlig andere Stadt. Durch makellose Parks und Straßen, eine ultramoderne U-Bahn, neue Schnellstraßen, einen gut erreichbaren Flughafen und Schilder in perfektem Englisch kann man die Stadt wunderbar einfach erkunden. Athen ist viel mehr wert als nur einen Zwischenstopp auf dem Weg zu den Inseln. Zu den eindrucksvollen Stätten zählen viele Säulen der westlichen Geschichte, von der Akropolis über den Tempel des Zeus bis hin zu den Schätzen des Nationalen Archäologischen Museums.
Wien
In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.