Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

MSC Seaside

171 Bewertungen
 Alle Fotos (3’714)3’714
Vollbild
Nutzer (986)
Öffentliche Bereiche (1’895)
Restaurants und Bars (1’189)
Reiserouten für dieses Schiff
Reiseroute

Übersicht

Infos
Passagiere: 4’132   |   Crew: 1’413
Passagiere-Crew-Verhältnis: 2.92:1
Passagiere-Platz-Verhältnis: 37.2:1
Jungfernfahrt: 2017   

Kabinen

Balkon
Kabinengröße: 172 bis 269 sq. ft.
Zimmer mit Verbindungstür: 312
Barrierefreie Zimmer: 1
Maximale Passagierzahl: 4
Anzahl der Kabinen: 1312
Bewertungen von Reisenden
  • 53
  • 45
  • 31
  • 11
  • 31
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Pidu Peyer hat im Jan. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Zürich, Schweiz5881 Beiträge527 "Hilfreich"-Wertungen
Unter ‚Yacht Club‘ konnten wir uns noch nichts vorstellen. Doch schon beim einchecken im abgesonderten Bereich wurde es uns klar - das muss etwas ganz Spezielles sein. Die Suite, geräumig, mit Balkon auf Deck 18 im zutrittsgeregelten Bereich des Yacht Clubs war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Der zuständige Butler Agung Maha Yuda und Zimmerboy Sonal haben uns perfekt umsorgt. Ein eigens für den Yacht Club zuständiger Concierge steht rund um die Uhr ebenfalls zur Verfügung. Kapitän Franceso Veniero begrüsste uns am Willkommensapéro im Restaurant des Yacht Clubs. Der italienische Charme prägt das ganze Schiff. Der Yacht Club Bereich liegt direkt über der Kommandobrücke und umfasst mehrere Stockwerke bis zum Dachbereich mit Wellness und weiteren Restaurantbereichen. Für uns war das Yacht Club Restaurant rund um die Uhr geöffnet. Das Angebot der Speisen war vielfältig und sehr lecker. Wir konnten aus dem vollen schöpfen und Drinks und feine Weine geniessen. Das Personal war super freundlich und nett. In der eigenen Welt des Yacht Clubs lässt es sich fantastisch leben. Wann immer wir Lust auf ein Häppchen hatten, konnten wir unseren Gelüsten im Restaurant frönen. Bei Spaziergängen durch das Schiff wurden wir bevorzugt behandelt. Die Getränke waren allesamt inklusive. Der Fahrstuhl erkennt einen Gast aus dem Yacht Club und reserviert für ihn einen Priority Service. Ganz klar: Wenn eine Kreuzfahrt, dann nur mit MSC und Yacht Club.
Mehr lesen
4 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden