Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Chiavenna

Beste Attraktionen in Chiavenna, Italien

Chiavenna Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Kategoriearten
Gesamtwertung
Geeignet für
20 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien

Das sagen Reisende

  • Matthias S
    1 Beitrag
    In der Anlage aus dem 11.Jahrhundert erlebt man Ruhe und Glauben vieler Jahrhunderte. Das "museo del tesoro" zeigt einige bedeutende und beeindruckende Schätze mittelalterlicher Sakralkunst. Es gibt ein informatives Video in deutscher Sprache. Die Betreuerin spricht in verschiedenen Sprachen sehr begeistert und erklärt freundlich alle Anfragen. Man findet das Museum nicht versehentlich, aber es lohnt auf jeden Fall. Eintrittspreise sind sehr günstig (Familienermäßigung).
    Verfasst am 26. August 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • mueller_gutstr
    Winterthur, Schweiz65 Beiträge
    Alleine schon lohnend ist das Belvedere, eine Fels-Formation (ohne Kletter-Künste zu ersteigen) mit Ausblick über die ganze Stadt (ca. 30 Min. Fussweg ab Stadt-Zentrum).
    Für die Marmiti muss man sich aber schon 2 Std. Zeit nehmen.
    Verfasst am 24. September 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Helmut
    Chiavenna, Italien140 Beiträge
    Über die Qualität des botanischen Gartens vermag ich mangels Interesses und mangels Kenntnissen nichts zu sagen. Die beiden Burgfelsen mit schöner Sicht hinunter auf Chiavenna sind aber einen ausgedehnten Spaziergang wert, nicht nur wegen der schönen Sicht, sondern auch wegen der Informationen über die Gewinnung des Specksteins und der naturkundlichen Ausstellung im Turm auf dem Parkgelände.
    Am 09.06.2019 erfolgte der Zugang über die Via IV Novembre und das Gebäude des ehemaligen Crotto Caurga. Das Hinweisschild am früheren Eingang, dass dieser verlegt worden ist, fällt etwas dürftig aus.
    Zu beachten sind die Öffnungszeiten. Pünktlich um 12:00 Uhr wird zur Mittagspause abgesperrt und müssen die Besucher den Park verlassen.
    Verfasst am 11. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andre L
    Echt, Niederlande83 Beiträge
    Sehr gut erhaltenes Zeugnis vergangener Industriegeschichte, Auf jeden Fall einen Besuch wert. Leider waren die Schrifttafeln nur auf italienisch, sehr schade, englische Texte wären für das Verständnis der Anlage sehr hilfreich gewesen. Es gibt aber eine Broschüre auf deutsch. Da eine Italienerin anwesend war , wurde die Führung in italienisch gemacht, trotzdem Personal sehr freundlich und die Preise für Erwachsene und Kinder sehr fair.3€ und 1,50€ . Parkplatz rechts neben der Mühle ist kostenlos. Wir haben ihn auch für den Besuch des Dorfes genutzt, welches auch sehenswert ist, Alles in allem sicher einen Besuch wert, Dauer ca. 30 min.
    Verfasst am 2. August 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Martin K
    Altstatten, Schweiz4 Beiträge
    Also die Fürsten von Salis, die hatten so richtig Schotter. Da bauten sie Palazzi, z. B. hier (Chavenna), Webseite: palazzosalis.eu und dort (Tirano), Webseite: palazzosalis.com aber auch da (Soglio), Webseite: palazzosalis.ch und wer weiss wo sonst noch. Da kann man schon mal durcheinander kommen, so wie die Beschreibung auf Tripadvisor. Ich bin im herrlichen B&B in Chiavenna untergekommen und genieße den Blick in den Park auf dessen Wegen der Schotter liegt (der aber wohl anderer Natur ist als der derer von Salis)
    Verfasst am 17. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Eirikur_4
    Zürich, Schweiz331 Beiträge
    Der Travesiner Steg ist eine spezielle Brücke, welche mit Treppen gebaut wurde.
    Kann gut von der Viamala Schlucht zu Fuss erreicht werden.
    Am Anfang ist der Weg recht steil, aber die Mühe lohnt sich.
    Etwa eine halbe Stunde pro Weg ist einzurechnen.
    Den Tagesausflug gleich mit dem Besuch der Viamala Schlucht und der Rofflaschlucht verbinden.
    Verfasst am 29. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ralf R
    6 Beiträge
    wer sich gern eine kurze Pause gönnen möchte , hier ist der richtige Platz dafür , bei schönem Wetter sehr zu empfehlen
    Verfasst am 22. Mai 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Y_Mon
    Brunnen, Schweiz4 Beiträge
    Die Bar sieht auf den ersten Blick nicht besonders aus, aber der erste Eindruck täuscht.
    Nebst Sitzplätzen draussen, gibt es noch einen Innenhof, einen kleinen Saal und eine Terasse über dem Flüsschen Mera.
    Das Angebot ist gross: verschiedene Biere, Weine und Spirituosen, die die Besitzer der Bar mit grossem Charme, viel Leidenschaft und erheblichem Know-how an den Mann/die Frau bringen.
    Keine Bar für nur einen Besuch. Igor und Eros, weiter so!
    Verfasst am 10. Mai 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.