Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Las Vegas

Beste Attraktionen in Las Vegas, NV

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

1

* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • msimonrd
    Rendsburg, Deutschland1’785 Beiträge
    Aufgrund der Nähe zu Las Vegas echt zu empfehlen, gute 30 Minuten Fahrt mit dem Mietwagen, und soooo schöne Landschaft
    Verfasst am 29. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Martina E
    Ahrensfelde, Deutschland5 Beiträge
    Genialer Ausblick über Las Vegas!!! Tolle und großzügige Kabinen! Abends sind die Tickets etwas teurer ,aber ich verstehe nicht ganz warum!? Am Tag kann man soviel und so weit schauen , wobei man Abends/ Nachts nur die vielen Lichter sieht !?
    Verfasst am 23. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Roger W
    Siebnen, Schweiz1’301 Beiträge
    Der Las Vegas Boulevard oder eben Strip ist die Hauptader von Las Vegas. Hier sind all die neuen Hotels beheimatet und ein Besuch des Strips gehört halt dazu, die meisten Leute haben halt schon ein Hotel direkt am Strip. Was mir bei meinem Besuch negativ aufgefallen ist der starke Geruch von Marihuana. Mit der Legalisierung in Nevada ist dies leider zum Trend geworden. Trotzdem sollte der Strip besucht werden, vorallem am Abend wo das ganze halt noch etwas eindrücklicher ist.
    Verfasst am 3. Dezember 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Beat Meier
    Lohn-Ammannsegg, Schweiz20 Beiträge
    Diese 'Show' kurz anzugucken ist einzuplanen. Mindestens 100 Zeichen, was soll ich mehr schreiben? Ist kostenlos...
    Verfasst am 2. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Monika S
    Birr, Schweiz23 Beiträge
    Das Mob-Museum, fussläufig erreichbar von der Fremont Street aus, bietet interessante Einblicke in die Zeit der grossen Mafia-Paten. Zuerst machten wir Halt im Kriminal-Labor um eine virtuelle Autopsie, einen Abgleich von Munition, Fingerabdrücke zu vergleichen und DNA zu extrahieren. Sehr gut und interessant erklärt vom anwesenden Personal. Anschliessend eine Tour durch das Museum, das die Geschichte der Mafia in Amerika mit zB. Al Capone, Las Vegas im Speziellen mit Bugs Siegel, dem Rat Pack und weiteren Exponenten anschaulich darstellt. Dazu kommen auch die "Jäger" des FBI und der lokalen Polizei nicht zu kurz. Alles in Allem eine interessante und anschauliche Erfahrung. Meine Tochter und ich verbrachten fast 5 Stunden im Museum. Eine gute Möglichkeit, Las Vegas zu verstehen. ich kann es nur empfehlen!
    Verfasst am 10. März 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • longrider1862
    Podersdorf am See, Österreich167 Beiträge
    Es zählt sich wirklich aus. Man hat hier einen Ausblick über ganz Vegas bis hin zu den Bergen und Wüste. War echt gut
    Verfasst am 13. Januar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Nicolas R
    Aarau, Schweiz145 Beiträge
    Der höchste Punkt in Vegas, muss man auf jeden Fall besucht haben. Die Aussicht ist genial und die Achterbahnen da oben setzen nochmals einen oben drauf!
    Verfasst am 12. April 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Beat Meier
    Lohn-Ammannsegg, Schweiz20 Beiträge
    Diese 'Ausstellung' kurz anzugucken ist einzuplanen. Mindestens 100 Zeichen, was soll ich mehr schreiben? Ist kostenlos...
    Verfasst am 2. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Anita G
    Tragwein, Österreich130 Beiträge
    Der Damm hat meinen Mann begeistert, am Rand konnte man den ursprünglich mal gewesenen Wasserstand sehen. Das Parken kotete 10,-- Dollar.
    Verfasst am 1. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Katja-Tristan
    Halle, Deutschland280 Beiträge
    Es sind ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden. Leider sind fast immer Touristen da – ist aber verständlich. Wer keine Lust hat an in der Schlange anzustellen stellt sich halt leicht schräg daneben und behindert keinen Anderen. Wer sich Fotografieren lassen will findet auch vor Ort immer jemanden, der es für ein paar Dollar macht. Oder man fragt einfach mal einen anderen Touristen. Für ein paar Dollar kommt sogar einer der Elvisse mit auf`s Bild.
    Verfasst am 2. August 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Majalitaa
    Deutschland171 Beiträge
    Dass 30 USD für eine Ausstellung, viel ist, darüber brauchen wir nicht reden. Aber das ist Las Vegas und hier ist es nun mal teuer, das weiß man einfach.
    Wir haben für 57 USD ein 3er Ticket gekauft und uns den Secret Garden, die Titanic Ausstellung und das Shark Reef angesehen - somit war es preislich nochmal günstiger. Die Ausstellung fand ich beeindruckend - die ganzen alten Sachen, Wahnsinn wie gut die teilweise noch erhalten sind. Die verschiedenen Klassen sind originalgetreu nachgebaut worden und zu den Passagieren gibt es auch wirklich gute historische Informationen. Eine gelungene Ausstellung - so was sieht man sicherlich nur einmal im Leben.
    Verfasst am 28. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Dave & Steph
    Kanton Bern, Schweiz1’055 Beiträge
    Eine noch eher junge Nebenpassage zum HighRoller, hier ist echt was los. Unzählige Geschäfte und Restaurants flanieren die stets gut besuchte Gasse. Neu kann man per ZipLine noch darüber hinwegfliegen. Toll :)
    Verfasst am 15. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • abgrazanwelt
    Graz, Österreich196 Beiträge
    Für mich das interessantere Las Vegas. Hier sieht man alles, Glamour, Glitzer, die ersten Casinos (The Pioneer, The Golden Nugget), aber auch viel Alkohol, Drogen und Sandler.
    Hier wird in aller Öffentlichkeit getrunken, gekifft und die wahre Liebe angeboten.
    Verfasst am 26. März 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Katja-Tristan
    Halle, Deutschland280 Beiträge
    Es sind ausreichend kostenlose Parkplätze direkt davor vorhanden. Es ist auch nicht überlaufen und man kann sich in aller Ruhe umschauen und Fotos machen. Im Souvenirshop kann man auch einiges schönes finden. Durch in Fenster ist ein Blick in die Produktion möglich. Man muss sich auch keiner der (kostenlosen) Touren anschließen.
    Verfasst am 2. August 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • USASUN
    Zürich, Schweiz82 Beiträge
    Schönes Waldgebiet nahe an Las Vegas. Wir sind viele kleinere Trails gelaufen. Das Gebiet ganz oben und die Aussicht beim Desert View hat uns am besten gefallen. Da viele trails miteinander verbunden sind, war es nicht immer einfach den richtigen Startpunkt zu finden und auf dem richtigen Weg zu bleiben. Die einzelnen Trails könnten daher besser markiert sein, vor allem bei Wegkreuzungen. Uns hat es trotzdem sehr gefallen und war eine schöne Abwechslung zu den Wüstenwanderungen. Da es im ganzen Gebiet keinen Laden gibt, müssen Essen und viel zu trinken selbst mitgebracht werden. Bei unserem Besuch im Juni war es trotz der Höhe heiss und windig.
    Verfasst am 27. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.