Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wat Phra That Hariphunchai

214 Bewertungen

Wat Phra That Hariphunchai

214 Bewertungen
Planen Sie Ihren Besuch
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Touren und Sightseeing
Stöbern Sie in unserem größten Angebot an Erlebnissen.
Kulturelle und Thementouren
Erleben Sie die lokale Kultur hautnah.
•••
Stöbern
Halber Tag Lamphun Stadt und Tempel (Private Tour)
$ 62.33 pro Erwachsenem
Unglaubliche Kleinstadt Chiangrai-Payao-Lampang 3 Tage 2 Nächte
$ 379.04 pro Erwachsenem
Königliche Bedeutung in Lamphun beobachtet
$ 57.44 pro Erwachsenem
Das alte Mon Königreich von Haripunchai
$ 41.23 pro Erwachsenem
Fahrt mit lokalem Fahrer Lampang-Lampoon
$ 140.16 pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
Inthayongyot Road Nai Mueang, Lamphun 51000 Thailand
Erkunden Sie die Umgebung
Community-Based-Tourismus in Lamphun
Tagesausflüge

Community-Based-Tourismus in Lamphun

google
Wenn Sie Teil einer lokalen Gemeinschaft werden möchten, die bestrebt ist, Traditionen lebendig zu halten, kommen Sie mit uns nach Lamphun, wo ein Dorf einen erzieherischen und unterhaltsamen Tag voller Authentizität und Nachhaltigkeit aufgebaut hat. Dies ist keine durchschnittliche lokale Tour!
$ 159.11 pro Erwachsenem
214Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 129
  • 68
  • 15
  • 0
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Worldwide hat im Nov. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Salzburg, Austria927 Beiträge124 "Hilfreich"-Wertungen
Mehr als 1.000 Jahre Geschichte vereint diese Anlage in sich, dementsprechend reichhaltig auch die architektonische Sprache. Hier befindet sich eines der ältesten Baudenkmäler des Landes, ein Chedi aus der Mon-Zeit (9. Jh.), die jüngsten Bauelemente stammen aus dem 20. Jh. Sehr stimmungsvoll ist der Tempel in der Zeit des Lichterfestes im November, hier ist eines der Zentren der Feierlichkeiten in Nordthailand.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2018
Hilfreich
Senden
HorBol hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland47 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir waren am einem wettermässig durchwachsenem Tag dort. Die Anlage ist sehr schön und absolut sehenswert und ist nicht so überlaufen. Das Publikum ist überwiegend Thai und Asiatisch/Chinesisch. Vor dem Haupteingang auf der Brücke gibt es einen netten Markt, auf dem preiswert Souvenire und mehr ergattert werden können. Auf der Hauptstraße gegenüber befindet sich das Haripunchai National Museum. Die als schönste Allee Thailands bezeichnete H106 von Chiang Mai nach Lamphun haben wir aufgrund der erbärmlichen, nahezu durchgängigen Bebauung nicht so empfunden.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2017
Hilfreich
Senden
Stadtourist hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland201 Beiträge138 "Hilfreich"-Wertungen
Hier ist man plötzlich in einer anderen, ruhigen, andächtigen Atmosphäre. Wir waren Abends im Dunkeln dort, das Gold überstrahlt alles und die Glockenspiele im Wind zaubern eine einzigartige Atmosphäre. Für mich in der Gegend von Chiang Mai die schönste Tempelanlage.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2017
Hilfreich
Senden
tharsilla hat im Sep. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Karlsruhe, Deutschland103 Beiträge27 "Hilfreich"-Wertungen
Das ist ein Ort, an dem man gelebten Buddhismus beobachten und erfühlen kann. Es gibt nicht allzu viel Touristen wie wir dort. Die Tempelanlage ist einen Besuch wert. Und man sollte sich Zeit und Muse nehmen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2017
Hilfreich
Senden
Sabi_W hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Wohlen, Schweiz71 Beiträge17 "Hilfreich"-Wertungen
Die Tempelanlage ist von viel Grün umgeben und und mit zahlreichen Blumen geschmückt. Die einzelnen Bauten sind sehr schön gepflegt und laden zum verweilen ein. Da der grösste Teil der Anlage nur ohne Schuhe betreten werden darf empfielt es sich Socken anzuziehen da der rote Klinkerboden zwischen den Tempelgebäuden sich sehr stark aufheizt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2017
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Wat Phra That Hariphunchai