Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Toskanische Küche..... empfehlenswert!

Der Weg hierher lohnt sich! Man bekommt toskanische Küche - deftig und mit viel Trüffel - zu ... mehr lesen

Bewertet am 8. Mai 2017
AndreasIoana
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Alle 21 Bewertungen lesen
17
Alle Fotos (17)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut23 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
Via Gello 32, 56024, San Miniato, Italien
Webseite
+39 0571 409513
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (21)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 8. Mai 2017

Der Weg hierher lohnt sich! Man bekommt toskanische Küche - deftig und mit viel Trüffel - zu ausgewogenen Preisen. Die Crostini misti, einschl. der der Hühnchenleberpastete, sind sehr empfehlenswert. Zwischengang wie Ravioli oder Spagetthi mit Trüffeln sehr sehr gut und bei den Hauptgerichten Hase und...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
1  Danke, AndreasIoana!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. November 2018

Was für eine wirklich erstaunliche Erfahrung. So interessant! Mein Mann ist ein Sammler in den USA und interessierte sich sehr für diesen Ausflug. Ich fand es auch reizend. Nach einer Stunde bis eineinhalb Stunden Jagd im Wald (ja Schoko, der Hund führte uns zu mehreren...weißen Trüffelfunden), gingen wir zurück zu einer fabelhaften Mahlzeit. Das Essen war das Beste, was wir während unseres Aufenthalts in der Toskana hatten! Wir konnten auch mehrere Weine und Olivenöl probieren, die direkt vor Ort hergestellt wurden. Wir empfehlen Ihnen dringend, dies Ihrem Toskana-Besuch hinzuzufügen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 25. Oktober 2018

Mein Mann und ich haben gerade unseren 40. Geburtstag mit einer Reise nach Europa gefeiert. Obwohl wir mehrere unglaubliche Länder und Städte besucht haben, ist das Trüffeljagd-Erlebnis in San Miniato mit Francesca, ihrem Hund Cioco und unserem Führer Matteo bei weitem das authentischste und unvergesslichste....Matteo traf uns und 6 andere in Florenz und fuhr uns zur Fattoria Collebrunacchi. Matteo ist sehr warmherzig, witzig, charismatisch und sehr kenntnisreich über die Trüffeljagd. Er erzählt uns Geschichten und bringt uns zum Lachen. Als wir unser Ziel erreichten, fühlten wir uns alle wie Freunde. Unsere Gruppe bestand aus Amerikanern und Kanadiern - einem frisch verheirateten Paar in den Flitterwochen, zwei Schwestern, die einen Geburtstag feierten, einem Paar, das ihren 2. Geburtstag feierte und uns. Trotz der verschiedenen Altersstufen und Etappen sind wir dank Matteo schnell aufgebrochen und hatten eine absolut magische Zeit zusammen. Als wir in der Villa ankamen, stellte Matteo uns Francesca und Cioco vor und dann machten wir uns alle auf den Weg durch die wunderschöne toskanische Landschaft und in den Wald. Es war weiße Trüffelsaison und Cioco hat uns nicht enttäuscht. Er fand mehrere weiße Trüffel und dann, zur allgemeinen Überraschung, fand er auch einige schwarze Trüffel! Obwohl die schwarze Trüffelsaison offiziell vorbei war, erklärten Matteo und Francesca, dass das ungewöhnlich warme Wetter die schwarze Trüffelsaison unbeabsichtigt verlängert habe. Nachdem wir unsere Trüffelsuche beendet hatten, posierten Francesca und Cioco freundlich mit uns für Fotos, die Matteo nahm. Wir hatten alle eine schöne Zeit, die wunderschönen Gärten und die Kapelle auf dem Gelände von Francescas Villa zu besuchen, bevor wir zu unserem Essen gingen. Wirklich, eines der leckersten Mahlzeiten, die wir auf unserer ganzen Reise hatten. Beste Tagliatelle, die ich je gegessen habe - komplett mit Trüffeln und Wein Paarungen. Das erste Mal mit Grappa mit Nachtisch aber ich kann es sehr empfehlen! Nach dem Essen gingen wir zu einem Chianti Weingut und hatten eine Tour, gefolgt von einer Weinprobe in einem privaten Raum. Matteo hat trainiert und gearbeitet als Koch und ist auch ein zertifizierter Sommelier, also war er der perfekte Führer für beide Teile unserer Reise. Er sprach uns nicht nur durch die Feinheiten unseres Essens, er führte uns durch die verschiedenen Weine und stellte uns neue vor. Nach dem Weingut fuhr er uns alle nach Florenz zurück. Ich würde diese Tour wärmstens empfehlen. Obwohl es ein wenig teuer ist, ist es jeden Cent wert.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 22. November 2014

Das Restaurant bietet viele toskanische Spezialitäten, darunter interessante Truffle Rezepte. Die weißen Trüffel Gerichte sind in einem separaten Speisekarte mit enthalten und kostet entsprechend! Der Service ist etwas langsam und sieht recht langweilig ... Einfache Auswahlmöglichkeiten für Wein mit ausgezeichneten Preisen.

Erlebnisdatum: November 2014
Bewertet am 13. November 2014

Als Junge Feinschmecker, und genauso wie die Leute, die wie einzigartige Erfahrungen, wir hatten eine tolle Zeit auf dieser Reise nach San Miniato und Trüffel essen zu finden. Wir nahmen einen Morgen zum Bahnhof von Florenz und wurden am Bahnhof von Francesca, die uns mit...ihren Freunden im Tartufo Nacci fuhren erfüllt. Dort haben wir auf einer einstündigen Exkursion mit Ricardo und seine Hunde Nebbia (die Brot-Gewinner) und Luna (die einer bemerkenswerten Szenerie Auszubildende). Es war so viel Spaß zu erfahren Sie etwas über die Geschichte und Techniken hinter Trüffel, Jagen, und dann zu Zeugen Nebbia wie sie ihre Arbeit nicht! Sie fanden 4 schwarze Trüffeln, was wir zurück nach Hauptquartier und wiegen zu waschen. Nach der Trüffel, Jagen, Monica fuhr uns zu treffen Francesca bei ihrer Familie im Ort, Fattoria Collebrunacchi. Nachdem sie uns eine Tour durch das schöne Anwesen, zubereitet Francesca das aufregendste Essen für uns - Schinken, harten Rinderfilet, und hausgemachte Fettucini mit unsere Trüffel rasierte sich den Bart ab an der Spitze! Es war eine der besten Mahlzeiten unserer Reise, keine Frage. Francesca und Monica aßen mit uns, und waren angenehme Gesellschaft, freundlich, aber nicht aufdringlich. Dann war es wieder zum Bahnhof, und wieder zurück nach Florenz. Obwohl wir mehrere Tage in Italien verbracht, wir denken zurück auf diesem Ausflug. Auf jeden Fall ein Highlight für uns!Mehr

Erlebnisdatum: April 2014
Bewertet am 15. Oktober 2014

Ich konnte nicht zu Überraschung mein Mann mit diesem Ausflug wie er Trüffel liebt warten. Francesca und Choco Late brachte uns an einem wunderbaren Trüffel Jagd Abenteuer und wir fanden 1 gute weißen Trüffel und 1 kleinen weißen Trüffel, Francesca einen anderen Hund zu Zug...zu benutzen. Wir fanden dann 3 gute schwarze Trüffeln. Wir jagen der ersten Oktoberwoche 2014 und ich war begeistert, dass ich in den Wäldern. Das Wetter war perfekt. Vor unserer Jagd hatten wir ein wenig Wein mit einem behandeln und biegen Sie dann links in die zum jagen und nachdem wir bedient wurden eine schöne Antipasti behandeln und dann hausgemachte Pasta mit Trüffeln Butter und frische weiße Trüffel. Dann kam eine kleine Wüste und ein Happy Birthday Song für mich. Wow! Sehr nette Geste! Danach liefen wir die Anlagen, einschließlich einer Tour der Kapelle, die Anlagen des Villa befindet. Die Familie war sehr nett und ich danke Ihnen für Ihr Leben mit uns.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Bewertet am 18. Juni 2014

Wir hatten eine absolut wunderbare Morgen Trüffel Jagd mit Francesca und Ciocco (Choco Late) der lebendigen, clevere Hund. Ich habe schon immer tun wollte und es hat nicht enttäuscht nicht. Ein Höhepunkt war die 7 Trüffeln wir fanden - und natürlich auch danach essen! Die...Farm ist sehr umfangreich und spektakulär und Francesca's Gastfreundschaft war ausgezeichnet. Nach der Trüffel Hunt wurden wir vor, eine Luncheon Snacks und ausgezeichnete Weißwein aus eigenem Lager gefolgt von einer sehr lecker Luncheon gekocht, begleitet von ausgezeichneten Rotweinen aus der Farm, und wird in einem eindrucksvollen holzgetäfelten Raum und Jagen Trophy-gefüllt formeller Speisesaal. San Miniato ist nur 30 Minuten Zugfahrt von Florenz und es ist die Reise wert. Wir werden wieder dorthin gehen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2014
Bewertet am 9. Mai 2014

Wir waren dort für ein Trüffel jagen Tour, eine sehr interessante Veranstaltung. Vielen Dank Francesca's Anleitung und die Jagd auf Hund Choco Late. anschliessend war das Essen ausgezeichnet. Schinken, Käse, Pasta, und natürlich auch die wichtigsten Trüffel, waren alle toll! Und auch die Weine waren...wundervoll, wir haben schon einige kauften zurück nach Hause. Empfehlenswert, wenn Sie irgendwo in der Nähe gehen Florenz oder Pisa.Mehr

Erlebnisdatum: April 2014
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Miravalle
169 Bewertungen
2.75 km Entfernung
Convento di San Francesco
32 Bewertungen
2.96 km Entfernung
Hotel San Miniato
317 Bewertungen
3 km Entfernung
Villa Sonnino
226 Bewertungen
4.9 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 89 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Papaveri e Papere
1’033 Bewertungen
1.88 km Entfernung
Birra e acciughe
144 Bewertungen
2.76 km Entfernung
Pepenero Cucina
578 Bewertungen
2.72 km Entfernung
La BisteccheriA
322 Bewertungen
2.76 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 44 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Agrisole SSA
143 Bewertungen
2.97 km Entfernung
Centro Storico di San Miniato
136 Bewertungen
2.72 km Entfernung
Palazzo del Seminario
56 Bewertungen
2.68 km Entfernung
Cosimo Maria Masini
54 Bewertungen
2.58 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fattoria Collebrunacchi.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien