Massaschlucht

Massaschlucht, Naters

Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Restaurants
34 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
11 im Umkreis von 5 Kilometern

5.0
10 Bewertungen
Ausgezeichnet
9
Sehr gut
1
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Elisabeth Roggli
3 Beiträge
Imposante Schlucht und Landschaft.
Nov. 2020
Gute, gesicherte, begehbare Wege, die aber auf kurzen Abschnitten Schwindelfreiheit verlangen. Sehr abwechslungsreiche Wanderung.
Verfasst am 22. November 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sabine B
504 Beiträge
in toller nicht zu anstrengender Weg mit 11 km
Aug. 2019
Wir fuhren runter nach Blatten und wollten heute den Grand Canyon der Schweiz ansehen und über den angelegten Weg erkunden: Die Massa Schlucht! Wir waren gespannt, einen Teil haben wir ja gestern schon durch die Hängebrücke und das Überqueren der Staumauer gesehen.
Der Weg stieg erstmal, wen wundert's, ziemlich bergauf bevor wir über eine Brücke gingen und auf der gegenüberliegenden Seite der Massaschlucht in den eigentlichen Weg einstiegen. Es ging erst über eine Art Wirtschaftsweg weiter und dann auf den schmalen Weg zum Teil mit Seilen gesichert und schon für Schwindelfreie.
Die Blicke in die Schlucht waren wunderbar. Am Ende der Schlucht hatten wir den Blick auf Naters und machten dort eine Pause auf der Bank mit Ausblick.
Nach einer Zeit liefen wir weiter in Richtung Ried-Mörel um von dort mit der Gondelbahn runter zu fahren. Bis zur Bergstation hatten wir noch ca 1 Stunde. Der Weg war flach, zwischen Wiesen mit Pferden und Kühen und zum Teil entlang des Wasserlaufs. So wie wir es von den Waalwegen, einem Bewesserungssystem, aus Südtirol von Schenna kennen.
Nach gut 11 km erreichten wir an der Bergstation das Restaurant Alpenblick.
Verfasst am 24. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Samichlous
Bern85 Beiträge
Tolle Wanderung
Sep. 2018 • Familie
Wer sich für die Geschichte der Bises interessiert, ist hier richtig. Eine spannende und zum Teil fast abenteuerliche Wanderung.
Verfasst am 5. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Markus-Steinegger
Kappel am Albis, Schweiz432 Beiträge
schöne Pfade
Sep. 2018 • Paare
zum Teil herrliche, weiche Waldpfade, gutes Klima durch die Nähe zum Bach, eine sehr empfehlenswerte Wanderung.
Verfasst am 16. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

matthias073417
Kanton Bern, Schweiz512 Beiträge
Imposante Schlucht
Juli 2018 • Freunde
Die Wanderung von Blatten nach Ried/Mörel führt zuerst durch ein Bergsturzwald. Sehr schön! Nun folgt die Schlucht. Der Höhenweg ist meist recht breit, hie und da aber wird er schmal. An der Bergseite gibt es Ketten, an den sich sich Nichtschwindelfreie vorwärtsbewegen können. Trittsicherheit ist wichtig, da es am Wegrand steil in die Schlucht hinuntergeht. Einige wenige exponierte Stellen sind mit einem Geländer geschützt. Zum Schluss wandern wir jetzt entlang einer Suone.
Fazit: Eine tolle Wanderung durch eine imposante Schlucht, die aber Konzentration und Vorsicht erfordert!
Verfasst am 31. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Fran R
Zürich, Schweiz372 Beiträge
ausgezeichnete Wanderung
Juli 2020
man kann es rauf oder runter laufen.

Ich habe es von der Fiescheralp über die Riederalp und die Riederfurka gemacht und dann runter runter.
Es gibt jedoch weniger sportliche Wanderungen.
sehr beeindruckende Wanderung
Google
Verfasst am 10. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

R Lusser
Zürich, Schweiz21 Beiträge
Schöne Wanderung durch die Massaschlucht
Juni 2019 • Freunde
Wir verbrachten ein Wochenende in der Hamilton Lodge, Belalp, und unsere letzte Wanderung war durch die Massaschlucht. Sehr hübsch!
Google
Verfasst am 14. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mark B
Davos, Schweiz6 Beiträge
Wunderschön Canyon
Juli 2018
Die Massa Schlucht ist ein 6 . 5 Kilometer lange Schlucht, der beginnt in Blatten bei Naters in der Nähe des Dam Gibidum. Der Höhenunterschied der Schlucht von BOOKINGS errechneten 600 m.
Language Weaver
Verfasst am 27. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern