Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
743
Alle Fotos (743)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet78 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
Cape Reinga Rd., Cape Reinga, Neuseeland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Cape Reinga zu erleben
ab $ 108.55
Weitere Infos
ab $ 584.78
Weitere Infos
ab $ 105.05
Weitere Infos
ab $ 230.41
Weitere Infos
Bewertungen (694)
Bewertungen filtern
364 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
289
62
11
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
289
62
11
0
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 364 Bewertungen
Bewertet am 11. Januar 2019

Die Fahrt lohnt sich. Das Gefühl am obersten Punkt Neuseelands zu sein ist toll, auch der Maori-Mythos verleiht diesem Ort etwas magisches. Wir waren über Nacht in der Spirits Bay, hier gibt es ein DOC (sehr zu empfehlen!!) und sind von da aus am Vormittag...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, ChristinaF1840!
Bewertet am 9. Mai 2018 über Mobile-Apps

Der Ort alleine am Nordende von Neuseeland ist schon speziell, dazu kommt der geschichtliche Hintergrund über die Bedeutung von Te Rerengawaiura - für uns ein ganz spezieller Ort, den wir mit Achtsamkeit und Bewunderung betreten haben und den wir für immer in unserer Erinnerung tragen...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Tauchmann!
Bewertet am 17. März 2018 über Mobile-Apps

Bei schönem Wetter genießt man eine einzigartige Aussicht in alle Richtungen und hat direkt vor sich den Leuchtturm, der sich perfekt für tolle Fotos eignet. Eigentlich ein Must See, wenn man in Neuseeland unterwegs ist!

Erlebnisdatum: April 2017
1  Danke, 986niklasp!
Bewertet am 22. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten einen Tagesausflug mit dem Bus von Paihia gebucht um u.a das Cap zu besuchen. Unter anderem war auch die 90 Mile Beach mit dabei. Die angebotenen Sehenswürdigkeiten waren wirklich sehenswert und man sollte sie nicht auslassen, aber die Busfahrt war reiner Horror. Aufgrund...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
1  Danke, clemens_okrusch!
Bewertet am 18. Februar 2018 über Mobile-Apps

Anlässlich einer Urlaub Reise nach bay of islands buchten eine Ganztagstour zum Cape. Der Blick auf dem Zusammenschluss von tasmanischer See und Pazifik ist auch bei nicht ganz gutem Wetter sehenswert. Weiterhin eingeschlossen ein Besuch am 90 Miles Sandstrand und den riesigen Urwald Bäumen. Bitte...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
1  Danke, Willmes!
Bewertet am 27. Juli 2017

Bei Cape Reinga trifft die Tasmanische See auf den Pazifischen Ozean. Eine atemberaubende Aussicht mit einem phänomenalen Spiel der gewaltigen Wellen beider Meere die dort aufeinander treffen. Atemberaubend war es im wahrsten Sinne des Wortes, der Wind war so stark, dass es gegen den Wind...Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, EFLASH11!
Bewertet am 8. März 2017

Das Cape Reinga gehört ins Pflichtprogramm einer Reise nach Neuseeland. Hier treffen Tasman Sea und Pazific aufeinander. Man hat einen wunderbaren Blick auf die zusammentreffenden Meere.

Erlebnisdatum: Februar 2017
Danke, StephanRoeger!
Bewertet am 24. Februar 2017 über Mobile-Apps

Hier trifft man auf eine atemberaubende Natur und toll angelegte Wege. Es gibt viele Parkplätze und beim Eingang eine großes Haus mit WC's. Das Parken und der Eintritt ist völlig kostenfrei. Man sollte unbedingt bis zum Leuchtturm gehen, denn der Ausblick ist wirklich atemberaubend.

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, CamperMan09!
Bewertet am 4. Februar 2017

Es ist ein schöner Ausflug und ein wunderbarer Blick am nördlichsten Punkt von Neuseeland. Der Weg zum Leuchtturm ist wunderschön angelegt und man hat auch ein paar Informationstafeln, die man lesen kann. Es ist ein heiliger Ort für die Maoris, leider bekommt man davon nicht...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Danke, Travel4ward!
Bewertet am 18. Dezember 2016

Wer genügend Zeit hat sollte die Gelegenheit nutzen auch den einen oder anderen Trail der Gegend zu begehen, die Ausblicke lohnen sich. Aber auch das Cape selber ist sehenswert. Schönes Wetter hilft allerdings den Eindruck noch deutlich zu verbessern.

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, Lutz O!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Reef Lodge Motel
22 Bewertungen
76.46 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Hub
23 Bewertungen
56.75 km Entfernung
Pukenui Pacific
10 Bewertungen
58.74 km Entfernung
Tomo Berries
3 Bewertungen
60.9 km Entfernung
The Wild Belle
38 Bewertungen
61.02 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Te Paki Sand Dunes
179 Bewertungen
2.72 km Entfernung
Ninety Mile Beach
520 Bewertungen
65.62 km Entfernung
Gumdiggers Park
117 Bewertungen
76.62 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cape Reinga.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien