Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
49
Alle Fotos (49)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet83 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
The Homewood Portsmouth Road, Esher KT10 9JL, England
Webseite
+44 1372 476424
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
12
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. Mai 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten ein wirklich interessant am Morgen Das Homewood. Angefangen bei Claremont Landschaftsgarten, wir haben auch die Homewood Mieter und eines unserer Guides, und wir sind aufgenommen mit dem Minibus zum Homewood. Entworfen von dem sehr jung Architekt Patrick Gwynne, diese wunderbare Familie Haus gilt...funktionell Wohnzimmer mit einer massiven Menge der Stil. Der Garten ist wunderbar, gesehen in all seinen Ruhm vom atemberaubend oben Lounge. Ich habe einige Bilder in den Gärten. Wenn Sie sehen möchten im Inneren finden Sie haben zu buchen und besuchen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 11. November 2016

Das Hotel ist im Besitz des National Trust geöffnet und ist nur an ausgewählten Tagen im Jahr. Buchen Claremont Gärten in der Nähe vorgenommen werden können. Dies ist eine faszinierende Gebäude wahrscheinlich besten besuchten im frühen Herbst wenn die Gärten sind herrlich. Wenn Sie schon...nicht besucht dieses kleine Juwel dann sicherstellen, dass Sie dort bald wieder!Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 29. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das zweite Mal hier und es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein! Wir waren die letzten Besuch des Jahres und was für ein Erlebnis es war. Richard und Anne sind Brunnen des Wissens - das beste Reiseleiter überhaupt! Das Homewood ist atemberaubend und...wir stoppten unser Besuch perfekt zu sehen die Gärten in ihrem Herbst Glory (besonders die red die) . Kann nicht wärmer empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 23. August 2016 über Mobile-Apps

Beispiel für innovative House 1930 Design versteckt in wunderschönen Gärten. Original antiken Möbel gut präsentiert von gut informiert und enthusiastisch Führer.

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 12. August 2016

Nicht das, was Menschen denken an mit der National Trust seit 1930 ist ein Beispiel für einen frühen modernist House. Aber was für ein Beispiel! Geld war kein Objekt hier und die Zimmer sind üppig eingerichtet in ikonische Möbeln und Kunstwerken aus 30 s bis...70 s. Keine Flower Garden hier aber ein 20. Jahrhundert Landschaft Park - man bekommt man einen super Blick vom Haus Fenster. Ich möchte dieses Haus seit Jahren besuchen und endlich die Chance. Einen Stern Abzug da geführte Tour (es ist der einzige Weg man kann sehen, dass es) war etwas gehetzt da mussten sie um ein anderes nach uns. Ich hätte gerne eine extra 15 Minuten oder so im Haus. Parken war okay für uns, aber es scheint, dass es etwas schwierig sein kann zu Stoßzeiten. Fahren Sie hin und erleben Sie es selbst wenn Sie nicht wie des 20. Jahrhunderts Häuser - nur für die Möbel- und Garten.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 30. Juli 2016

Wie Das Orson Welles' Meisterwerk, Gwynne's First Arbeit ist sein Bestes und für viele der gleichen Gründen. Denn seine Eltern waren seine Kunden, er muss kein Kompromiss wie er würde für kommerzielle Kunden. auch bewusst, dass Die Homewood hat es nicht sehen genau wie im...Jahr 1938. Gwynne dort gelebt haben alle von seinem Leben und beständige Änderungen vor allem nach innen. Dies ist der Grund, warum das Wohnzimmer verfügt über ein Mitte des Jahrhunderts, moderne Atmosphäre. in vieler Hinsicht Der Gwynne Homewood ist das Lebenswerk. Der Garten ist ein grosser Teil der Tour und die Gegend nur können Sie Bilder. Das Homewood ist neben dem Esher Common so macht das Haus aus, als ob sie sich auf einem riesigen Grundstück. Nicht die aktuelle Landfläche ist klein. Wenn Sie an einem regnerischen Tag, achten Sie auf Ihre Sondervereinbarungen weil es wird glatt. Reisen von London nach Der Homewood ohne Auto erfordert einige Planung. Oyster Card Esher liegt außerhalb der Anlage. Also, wenn Sie die Reise nach fließen in die täglich Kappen müssen Sie aussteigen an entweder Surbiton oder Thames Ditton. Von dort können Sie entweder ein Bus, Taxi oder überaus zum Claremont landscape Garden.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 25. Juli 2016

Modernistisch gestaltetes Haus, das vom Architekten Patrick Gwynne für seine Eltern. Design beeinflusst von Le Corbusier National Trust Gelände in der Nähe des Claremont landscape Garden. Man muss im Voraus buchen zu besuchen Sie dieses Hotel, das ist immer noch belegt. Die geführte Tour ist...ausgezeichnet und dauert ca. 1 Stunde. Die Gärten sind sehr weitläufig und sorgfältig geplant.nicht entgehen lassen sollte.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 10. Juli 2016

Es ist schwer zu glauben, dass dies bemerkenswert und wunderschöne Anlage wurde von einem 24 Jahre alten Jungen Architekten vor 80 Jahren - frisch und modern aussehen nach heutigen Standards. Wenn Sie moderne Architektur ist es auf jeden Fall sehenswert - und selbst wenn Sie...nicht der Fall ist, probieren Sie es einfach. Es ist wunderschön gelegen in einer sorgfältig angelegten Garten mit atemberaubend Kontraste zwischen den geradlinig modernist Themen und dem fließenden Garten. Das Innere ist ausgelegt mit der gleichen Sorgfalt. Es zeigt auch, dass Modernismus nur wirklich funktioniert mit viel Platz, sehr viel Geld fürs Geld und endlos viel Liebe zum Detail! Wie andere Kritiker sagen unbedingt reservieren. Unser Führer war gut informiert und engagiert.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 21. Oktober 2015

Wir haben einen wunderbaren Garten einzige Tour. Die Farben des die sind super. Es war nicht so schlimm, dass der Himmel war grau und sogar ein leichtes nieseln versäumt hat, verwöhnen unsere Freude der Herbst Farben. Ich werde es auf jeden Fall eine Tour durch...das Haus im nächsten Jahr wieder.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 17. Oktober 2015

Seine so gut zu sehen die NT nehmen mehr moderne Häuser unter seinem Flügel. Homewood nicht enttäuschen, und die Guides sind sehr informativ und unterhaltsam. Man muss diese via Claremont offen Gardens, wo Sie können eine zeitlich begrenzte Ticket an bestimmten Tagen buchen Homewood in...und nicht gelebt wird die ganze Zeit. Wir haben einen Spaziergang im Erdgeschoss nach unserer Tour, aber es muss beachtet werden, dass es keine Einrichtungen für Touristen hier.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Premier Inn Cobham Hotel
553 Bewertungen
1.29 km Entfernung
Travelodge Walton-On-Thames
244 Bewertungen
3.18 km Entfernung
Ashley Park Inn Keepers Lodge
17 Bewertungen
3.54 km Entfernung
Hilton Cobham
1’854 Bewertungen
3.92 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 66 Restaurants in der Umgebung anzeigen
A Casa
190 Bewertungen
1.86 km Entfernung
Bricklayers Arms
40 Bewertungen
2.02 km Entfernung
The Hersham Cafe
17 Bewertungen
1.97 km Entfernung
Cinnamon Indian Restaurant
48 Bewertungen
2.02 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 21 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Safari Adventure Golf
29 Bewertungen
2.81 km Entfernung
Daytona Sandown Park
159 Bewertungen
3.03 km Entfernung
Brightwater Brewery Platform 3 Claygate
14 Bewertungen
3.09 km Entfernung
Claremont Landscape Garden
296 Bewertungen
0.87 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Homewood.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien